FCK-Fans kündigen Mitgliedschaft wegen 2G-Regel

FCK-Fans kündigen Mitgliedschaft wegen 2G-Regel

Seit der Verein angekündigt hat, dass zunächst gegen den SC Freiburg II und die Würzburger Kickers die 2G-Regelung umgesetzt wird, hätten einige Mitglieder ihre Verträge gekündigt, berichtet FCK-Pressesprecher Stefan Roßkopf. "Da wurde klipp und klar dazu geschrieben, dass das wegen 2G ist", so Roßkopf. Gleiches gelte für ein paar Dauerkarten-Besitzer, die ihre Abos ebenfalls gekündigt hätten.


Dass die 2G-Regelung dazu führt, dass dem Verein die Mitglieder weglaufen, schließt Roßkopf aus. Die Zahl der neuen Mitgliedsverträge übersteige die, die gekündigt würden deutlich. "Wir bewegen uns im unteren zweistelligen Bereich", so der Vereinssprecher. Der Großteil der Fans stehe hinter der Entscheidung.


(...)


Quelle: https://www.swr.de/sport/fussb…t-wegen-2g-regel-100.html