Ritter: "Kann mir kaum etwas Schöneres vorstellen"

Marlon Ritter bejubelt seinen Treffer zum 3:0 gegen den MSV Duisburg

DFB.de: 5:1 im Traditionsduell gegen den MSV Duisburg: War das eine deutliche Ansage an die Konkurrenz im Aufstiegsrennen, Herr Ritter?


Marlon Ritter: Die anderen Mannschaften werden das Ergebnis mit Sicherheit registriert haben. Viel wichtiger als die Außenwirkung war der Sieg aber für uns und unsere Fans. Es war ein rundum gelungener Auftritt.


DFB.de: Was war aus Ihrer Sicht entscheidend?


Ritter: Wir haben schon gut ins Spiel gefunden, waren in den Zweikämpfen sofort voll da. Die Unterstützung der Fans haben wir direkt gespürt. In der zweiten Halbzeit waren wir bei unseren Chancen sehr konsequent. Auch in der Höhe ging das 5:1 daher in Ordnung.


DFB.de: Die Partie haben insgesamt 28.000 Zuschauer*innen im Stadion verfolgt. Wie war es, erstmals seit langer Zeit wieder vor solch einer Kulisse zu spielen?


Ritter: Ich kann mir aktuell kaum etwas Schöneres vorstellen, als Heimspiele mit dem FCK zu bestreiten. Die Unterstützung der Fans ist etwas Besonderes. Das Zusammenspiel lässt sich schwer in Worte fassen. Zum Derby am 34. Spieltag gegen den 1. FC Saarbrücken werden voraussichtlich noch deutlich mehr Fans dabei sein. Die Tabellensituation sorgt für zusätzliche Euphorie. Am Freitag wollen wir mit einem erfolgreichen Spiel in Würzburg dafür sorgen, dass die Ausgangslage mindestens so gut wie jetzt bleibt.


(...)


Quelle: https://www.dfb.de/news/detail…eneres-vorstellen-238819/

Unsere Empfehlungen