Haching und Ingolstadt: Der Ticket-VVK startet

In gut eineinhalb Wochen startet der FCK in die neue Saison – zum Auftakt bestreiten die Roten Teufel ein Heimspiel gegen die SpVgg Unterhaching- Für diese Partie und das zweite Heimspiel gegen den FC Ingolstadt 04 beginnt am Dienstag, 9. Juli 2019, ab 14 Uhr der Ticket-Vorverkauf. Die Infos zum DFB-Pokalspiel gegen den FSV Mainz 05 folgen in den nächsten Tagen.


Am Samstag, 20. Juli 2019, startet der FCK mit dem ersten Saisonspiel in die Drittligaspielzeit 2019/20. Zum ersten Heimspiel empfängt die Elf von FCK-Cheftrainer Sascha Hildmann die SpVgg Unterhaching auf dem Betze – gegen die Hachinger betritten die Roten Teufel auch das vorletzte Heimspiel der abgelaufenen Spielzeit, dass sie mit einem deutlichen 4:0-Sieg für sich entscheiden konnten. Ein ähnliches Ergebnis zum Start in die neue Saison wäre wünschenswert!


In der ersten Englischen Woche der noch jungen Saison empfangen die Betze-Buben am Dienstag, 30. Juli 2019, den Zweitligaabsteiger des FC Ingolstadt 04 im Fritz-Walter-Stadion. Für beide Partien startet ab 14 Uhr der Tageskartenvorverkauf. Die Tickets erhaltet ihr, wie auch in der vergangenen Saison, in unserem FCK-Fanshop am Stadion, dem FCK-Fanshop Westkurve in der Lautrer Innenstadt, telefonisch unter der 0631 – 3188 0 oder in unserem Online-Ticketshop. Eine Übersicht der Tageskartenpreise für die neue Saison findet ihr hier. Wer sich seinen Stammplatz auf dem Betze sichern möchte, hat natürlich auch noch die Möglichkeit eine Dauerkarte für die Saison 2019/20 zu erwerben. Die Infos dazu findet ihr hier.


Neben den Ticketplanungen für die ersten beiden Heimspiele in der Liga laufen natürlich auch die internen Abstimmungen zum Ticket-Vorverkauf für das DFB-Pokalspiel gegen den FSV Mainz 05 am Samstag, 10. August 2019, auf Hochtouren. Nähere Infos zum Verkaufsstart und den Vorverkaufsbestimmungen findet ihr in den kommenden Tagen auf unserer Homepage. Wir möchten aber alle Fans bereits jetzt eindringlich darauf hinweisen, keine Karten auf dem Ticketzweitmarkt zu kaufen – dies gilt auch für nicht-autorisierte Ticketbörsen wie viagogo oder eBay. Ein Zugang mit solchen Tickets kann nicht gewährleistet werden.


Quelle: Pressemeldung 1. FC Kaiserslautern