Alles rund um: Tickets

  • Gibt es eigentlich schon Informationen zum Ticketverkauf für das Nachholspiel gegen 1860?


    Läuft das über den FCK oder die Löwen? Überlege stark hinzufahren. Faschingsferien in Bayern, kurze Anfahrt von Nürnberg...und endlich mal wieder live um Stadion sein können.

    Von Geburt an Lauterer - und stolz drauf !!!

    Einmal editiert, zuletzt von Born_In_KL ()

  • Leute, sau blöde Frage aber tatsächlich finde ich keine Antwort.

    Ich wechsle gerne mal die Tribünen/Blickwinkel und habe mir soeben 2 Tickets für den Block 1.1. (Familienblock) geholt - für meine Freundin und mich.

    Im Nachgang kam mir die Frage auf, MUSS man da ein Kind dabei haben oder kommen wir beide da problemlos rein? Kann leider auf die Schnelle auch kein Kind mehr zeugen....

    "Den größten Fehler, den wir jetzt machen könnten, wäre, die Schuld beim Trainer zu suchen."
    (Karl-Heinz Körbel, Trainer von Eintracht Frankfurt)

  • Leute, sau blöde Frage aber tatsächlich finde ich keine Antwort.

    Ich wechsle gerne mal die Tribünen/Blickwinkel und habe mir soeben 2 Tickets für den Block 1.1. (Familienblock) geholt - für meine Freundin und mich.

    Im Nachgang kam mir die Frage auf, MUSS man da ein Kind dabei haben oder kommen wir beide da problemlos rein? Kann leider auf die Schnelle auch kein Kind mehr zeugen....

    Also mW ist Kind kein Muss :D

    Zumindest nicht bisher

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Also mW ist Kind kein Muss :D

    Zumindest nicht bisher

    Danke schonmal für die schnelle Rückmeldung - vielleicht gibt es ja noch jemand, der das unterstreichen/widerlegen kann🙂👌

    "Den größten Fehler, den wir jetzt machen könnten, wäre, die Schuld beim Trainer zu suchen."
    (Karl-Heinz Körbel, Trainer von Eintracht Frankfurt)

  • Ich habe mal eine Frage. Ich möchte mit meiner Tochter nach langer Zeit mal wieder ein Spiel besuchen und wollte mir Tickets gegen Dortmund bestellen. Anmeldung im Ticketshop hat problemlos geklappt, nachdem ich mit meinen alten Anmeldedaten von anno dazumal nicht rein gekommen bin. Bei der Ticketbestellung kommt nun die Meldung:

    "Dieser Spieltag befindet sich in einem beschränkten Vorverkauf. Sie haben zurzeit keine Berechtigung zum Kauf."


    Was heißt das bzw. ab wann kann ich bestellen? Oder hängt das mit meiner badischen Kontaktadresse zusammen, was ich jetzt mal nicht glaube ^^ .


    Herzlichen Dank schon mal für eine Antwort.

  • Wenn der Vorverkauf nur für Mitglieder und DK-Inhaber frei ist, musst du der Geschäftsstelle diese Daten am besten per E-Mail ([email protected]) zur Verfügung stellen, die verknüpfen dann dein Konto und du müsstest Zugriff auf die Tickets haben.


    Screenshot_20220406-111238_GMX Mail.jpg

    Screenshot_20220406-111303_GMX Mail.jpg

    Einmal editiert, zuletzt von Sebastian () aus folgendem Grund: sah mobil besser aus, jetzt ist es auch browser-optimiert

  • Hätte mal noch eine kurze Frage in die Runde:


    Komme ich mit nem Nordtribünentickt auch im Bereich Südtribüne rein - und kann dann wiederum im Stadion drin bis hin zur Nord problemlos spazieren?

    (wir kommen am Sonntag Höhe Süd an und müssen dann zur Nord - möglichst nicht außen rum über den Ostflügel mit Frau)

    Meines Wissens ging das doch immer.


    Hatte aber letztens in Augen/Ohrwinkel mitbekommen wie jemand durch den Südeingang wollte, nach längerem Anstehen, und ihm dann gesagt wurde, er muss sich beim 'richtigen' Tribüneneingang anstellen...

    "Den größten Fehler, den wir jetzt machen könnten, wäre, die Schuld beim Trainer zu suchen."
    (Karl-Heinz Körbel, Trainer von Eintracht Frankfurt)

  • ich bin sicher, dass ihr durch den "West-Eingang" in jedem Falle reindürft und dann linksrum in die Nordtribüne !

    koha

  • Bitte um ganz ganz schnelle Rückmeldung...


    Ich habe seit wenigen Tagen meine Mitgliedsnummer erhalten, jedoch bekomme ich im Ticketshop immer noch einen eingeschränkten Ticketverkauf angezeigt.


    MUSS ICH DAS IRGENDWIE VERKNÜPFEN???


    Denn ich bekomme zumindest seit wenigen Tagen Fanartikel für Mitglieder im Fanshop angezeigt.

    "Den größten Fehler, den wir jetzt machen könnten, wäre, die Schuld beim Trainer zu suchen."
    (Karl-Heinz Körbel, Trainer von Eintracht Frankfurt)

  • Ja, musst du. Geht per Mail.


    Sebastian. Hattest du nicht neulich auch schon diesen Fall?

    Florian Dick: "Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland."

    Hans Sarpei auf Twitter: Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.

  • Wenn der Vorverkauf nur für Mitglieder und DK-Inhaber frei ist, musst du der Geschäftsstelle diese Daten am besten per E-Mail ([email protected]) zur Verfügung stellen, die verknüpfen dann dein Konto und du müsstest Zugriff auf die Tickets haben.


    Screenshot_20220406-111238_GMX Mail.jpg

    Screenshot_20220406-111303_GMX Mail.jpg

    Siehe hier (im Thread)


    Edit sagt: könnte schwierig werden, so wie der FCK zum Verkaufsstart informiert:

    Zitat

    Die erste Vorverkaufsphase für die Partie ist am Montag, 9. Mai 2022, ausschließlich im Onlineshop gestartet. Für den Vorverkauf sind zunächst nur registrierte Mitglieder und Dauerkarteninhaber mit der entsprechend hinterlegten Kundengruppe freigeschaltet. Änderungen der Kundengruppe sowie neue Registrierungen können nach dem Vorverkaufsstart nicht mehr bearbeitet werden. In der ersten Vorverkaufsphase können pro Person bis zu sechs Tickets erworben werden.

  • Ja, musst du. Geht per Mail.


    Sebastian. Hattest du nicht neulich auch schon diesen Fall?

    Danke dir! Zum Glück habe ich eine kompetente Frau in der Hotline gehabt (bei der erste hat nix funktioniert), die hat auf ein Knöpfchen gedrückt und bin versorgt 🔥

    "Den größten Fehler, den wir jetzt machen könnten, wäre, die Schuld beim Trainer zu suchen."
    (Karl-Heinz Körbel, Trainer von Eintracht Frankfurt)