Torhüter David Hohs zum FCK (Aachener Zeitung)?

  • Zitat

    Ebenfalls vor dem Absprung stehen Torhüter David Hohs (Angebot vom 1. FC Kaiserslautern) und Manuel Junglas (Zweitliga-Neuling VfR Aalen). «Bei diesen finanziellen Dimensionen können wir nicht mithalten», sagt Uwe Scherr.


    Quelle: Aachener Zeitung
    Link: http://www.aachener-zeitung.de…-verlassen-Alemannia.html


    Profil TM: http://www.transfermarkt.de/de…profil/spieler_53834.html

    :schild: :teufel: "OLE OLE,OLE OLA der FCK ist wieder da,OLE OLE;OLE OLA Die roten Teufel sind ganz Wunderbar" :teufel: :schild:

  • Was soll die Sch... , Herr Kuntz ?! X(
    Plant man den Wiederaufstieg oder den weiteren Abstieg ?

    Wenn wir alle schlagen, können wir es schaffen. (Horst Hrubesch)

  • kannst du dieses geseier begründen,oder wars mal wieder einfach raus gehauen



    david hohs ist ein prima torhüter aus der leverkusener schule,der durch klasse
    leistungen in aachen, auf sich aufmerksam gemacht hat.

  • Wieso nur als Back-Up? Mit 24 Jahren hat er bestimmt keinen Bock nur auf der Bank zu versauern!


    Kann evtl. jemand mehr über diesen Spieler sagen? Wo liegen Stärken und Schwächen?

  • Warum nicht, als Back-Up sicher keine schlechte Lösung. ?



    Ganz ehrlich, ich kann das gerede das der FCK nur einen Back-up benötigt nicht mehr hören.
    ich weis das es wieder tausend böse antworten auf meinen Post gibt , aber das ist mir egal.
    Ich persönlich finde das mit Sippel nicht in die Runde gegangen werden soll. Sorry, für mich ist er nur ein Back-up in Liga 2,mehr leider nicht.
    Also würde der FCK einen guten Griff tätigen einen anderen Torwart zu verpflichten.

  • ...also der sicherste torwart war hohs nie und er wurde nicht ohne grund durch boy waterman ersetzt,


    der deutlich mehr ruhe ausstrahlte. das man hohs als neue nummer eins holt, kann ich mir nicht vorstellen ??!!

  • kannst du dieses geseier begründen,oder wars mal wieder einfach raus gehauen



    david hohs ist ein prima torhüter aus der leverkusener schule,der durch klasse
    leistungen in aachen, auf sich aufmerksam gemacht hat.


    Bin leider nicht sicher, ob das die richtige Konkurrenz für Sippel ist !

    Wenn wir alle schlagen, können wir es schaffen. (Horst Hrubesch)

  • Was soll die Sch... , Herr Kuntz ?! X(
    Plant man den Wiederaufstieg oder den weiteren Abstieg ?

    kannst du das ein wenig präziser ausdrücken oder wie ist dein Post gemeint ?????

    ...also der sicherste torwart war hohs nie und er wurde nicht ohne grund durch boy waterman ersetzt,


    der deutlich mehr ruhe ausstrahlte. das man hohs als neue nummer eins holt, kann ich mir nicht vorstellen ??!!

    ich glaube schon das , sollte er noch Schwächen haben, Gerry Ehrmann den sich schon hinbiegt und aus ihm einen guten bis sehr guten TW macht und sollte er kommen wer dann als Backup herhalten muss wird der neue Trainer schon entscheiden.......ich denke nicht das Sippel unbedingt gesetzt sein wird......im Tor haben wir wohl die geringten Probleme.....

  • Ich doch mal an, daß bei einer solchen Verpflichtung Ehrmann das eine oder andere Wort mitzureden hat. Gehen wir mal davon aus, daß Gerry sich schon etwas dabei denkt
    (schöner Hans-Meier-Gedächtnissatz-oder?)

    "Ich bin mit großer Euphorie an die Aufgabe herangegangen. Aber wenn ich alle Details gewusst hätte, weiß ich gar nicht, ob ich es wirklich gemacht hätte."

  • Rensing wäre auch zu haben.
    ich fand das wer bei den Geißböcken sehr gute Leistungen erbracht hat.
    Er ist ein fertiger Torwart und ich kann mir nicht vorstellen das er all zu hohe Gehaltsforderungen stellen kann!


    Mir würde er gefallen!

    Nachwuchsförderung, man tut was man kann. Siehe Avatar!
    :schal:

  • Ich doch mal an, daß bei einer solchen Verpflichtung Ehrmann das eine oder andere Wort mitzureden hat. Gehen wir mal davon aus, daß Gerry sich schon etwas dabei denkt
    (schöner Hans-Meier-Gedächtnissatz-oder?)


    du sagst es! :) Dem Gerry vertrau ich ohnehin noch am meisten und wenn er meint der Junge taugt was und passt zu uns dann kann man ihn ruhig holen!


    EDIT: Rensing? Von dem halt ich garnix sorry, aber für ihn (wie auch jeden anderen) gilt das selbe wie oben :D

    Einmal editiert, zuletzt von Badar ()

  • Tut mir leid, für mich ist Hohs kein Torhüter mit dem ich in die 1. BL gehen würde !
    Da man einen Wiederaufstieg anstrebt, sollte man einen besseren Torhüter verpflichten.
    Zu dem braucht Sippel einen Konkurrenzkampf - ich weiss nicht, ob das mit Hohs garantiert ist.

    Wenn wir alle schlagen, können wir es schaffen. (Horst Hrubesch)

    Einmal editiert, zuletzt von Eifelteufel ()

  • es ist wichtig das wir noch ein neuen torwart holen..es ist leichtsinnig nur mit tobi und müller auf der bank in die neue runde zu gehen....da knallers vertrag ausläuft und man noch nix neues gehört hat wäre es nur logisch.tobi wird gesetzt sein,müller ist einfach noch zu grün hinter den ohren.ich sehe ihn nicht so stark wie einst robles oder trapp aber er scheint kein schlechter zu sein.

    :schild: :teufel: "OLE OLE,OLE OLA der FCK ist wieder da,OLE OLE;OLE OLA Die roten Teufel sind ganz Wunderbar" :teufel: :schild:

  • Macht doch Sinn. Man üwrde ihm klar sagen, dass er zweiter Mann wäre. Wenn er sich damit zufrieden gibt, dann haben wir hinten Ruhe und Sippel das Vertrauen, das er braucht, um die Sachen richtig anzupacken.

    "One, two, three, four" - der FCK spielt Fußball wie die Songs der
    amerikanischen Punk-Band Ramones aus den Achtzigern klingen: schnell
    und schmerzhaft für den, der es nicht mag. (Süddeutsche Zeitung)

  • Ihr sagt es vollkommen richtig!
    Wer einen anderen (besseren?) TW will, kennt wahrscheinlich auch die Kontonummer des FCK! Einfach entsprechenden Betrag spenden.

    "Ich bin mit großer Euphorie an die Aufgabe herangegangen. Aber wenn ich alle Details gewusst hätte, weiß ich gar nicht, ob ich es wirklich gemacht hätte."

  • Ihr sagt es vollkommen richtig!
    Wer einen anderen (besseren?) TW will, kennt wahrscheinlich auch die Kontonummer des FCK! Einfach entsprechenden Betrag spenden.



    Also ich denke der FCK würde doch sicherlich noch 500000€ für einen Torwart, sagen wir mal man bekäme Rensing dafür :bier: , aufbringen!!!!!
    :keks:

  • Ich kenne Hohs selbst nicht, bin aber generell der Meinung, dass man einen zweiten Torhüter verpflichten sollte, der dann mit Sippel um den Platz im Tor in Konkurrenz steht. Rensing halte ich da für viel zu teuer. Außerdem glaube ich auch, wie schon gesagt wurde, dass Ehrmann bei solchen Transfers zumindest eine Einschätzung abgibt. Und wenn Ehrmann sagt, dass der nix taugt, wird man ihn auch sicherlich nicht holen. Er wäre eben eine billige Variante und wenn Ehrmann glaubt, noch was aus ihm rausholen zu können, wieso nicht?