Anil Aydin [29] (07/2019 - 06/2021)

  • Sein Einsatz heute war einen Versuch wert, leider hat man ihm aber angemerkt dass es selbst für eine mehr als überschaubare Leistungsdichte eines krisengeschüttelten Drittligisten noch nicht ganz reicht. Gehemmt hat ihn dabei natürlich heute auch seine frühe gelbe Karte nach wenigen Spielminuten.


    Ich finde er sollte weiterhin Spielpraxis in der Oberliga sammeln und sich dort behaupten. Ebenfalls denke ich dass sich die aktuelle Mannschaft nicht so präsentiert dass sich junge Talente dort ohne Probleme eingliedern, entwickeln und unbekümmert aufspielen können, denn dafür sind die aktuellen Baustellen und Probleme im Kernbereich des Stammkaders einfach viel zu groß.


    Man tut den jungen Rookies meiner Meinung nach keinen Gefallen damit auch wenn ich es mir persönlich sehr wünschen würde dass es irgendwann wieder Talente o. U-Spieler schaffen sich im Profibereich bzw. der ersten Mannschaft zu etablieren und festzuspielen denn wenn man die Vergangenheit näher betrachtet war eigentlich genau das über Jahre hinweg unser größter Faustpfand.

    `When the seagulls follow the trawler, it is because they think sardines will be thrown into the sea'

  • wenn du körperlich so schwach wie aydin ausgebildet bist,dann muss du schon außergewöhnliche

    technische und geschwindigkeitsvorteile haben.leider geht ihm dass alles noch ab,so dass er einer

    in der krise stehenden mannschaft,absolut keine hilfe ist.


    er sollte weiter bei der u23 seine einsätze bekommen.

  • Hab weiterhin kein Verständnis dafür, dass ein Morabet raus geht und man dann so einen unerfahrenen Mann rein wirft. Also da muss schon viel mehr noch kommen, wenn JS so von ihm überzeugt ist.


    Trotzdem viel Glück bei uns. Wir wissen der Druck und die Bürde ist sehr hoch. Anpacken - durchziehen.