JAAAAAAAAAAAAAAA ... Wir haben´s geschafft!

  • Oh mein Gott....diese unselige Saison ist endlich rum....wir habens gemeinsam geschafft!!!!!!!!!!!!


    Danke an alle Spieler, Milan Sasic und Stefan Kuntz!!!!!!!


    Mensch, ich fühle mich wie auf Wolke Nr. 7....ich schwebe momentan....weiß auch nicht aber ich hab ein tierisches Prickeln im Bauch. Gehts euch genauso???



    Ich könnte grad die ganze Welt umarmen...ich freu mich jetzt schon auf die nächste Saison....ABER hoffentlich muss ich so eine Saison nicht ein 2. mal erleben.....sowas wünsch ich meinem größten Feind nicht!!!!!



    Auf gehts Lautern....hoffentlich wird alles gut....hoffentlich halten die Fans wieder zum FCK und hoffentlich kehr jetzt wieder Ruhe ein.....um auch den Ruf wieder etwas aufpolieren zu können......DANKE AN ALLE!!!!!!!!!!!



    :schild:



    Gruß aus der Südpfalz....



    Wörther

  • Kann ich mich nur anschließen
    Einfach nur geil so ein Spiel. Nächstes Jahr mit Kuntz und Sasic gehts dann wieder nach oben :schild::schal::schal::schal::schal::schal::schal::schal::schal:

    Und Gott sprach zu den Steinen: Na, wollt Ihr auch Kaiserslautrer werden? Nein, sagten die Steine, dazu sind wir nicht hart genug!



  • Laaaaangsam und Ball flach halten..............Trotzdem Forza FCK

  • ABSOLUT GEIL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    AUFS SPIELFELD gestüüürmt !!!!!! auf der ersatzbank gesessen boahhh hammma!!


    Super Kampf Und leistung von den Jugzzzz!!!


    FCK 4 EVER !!!!!!

  • Es ist strömender Regen. Marcel Ziemer steht nach seinem Zweiten Treffer salutierend vor der West. Der 1. FC Kaiserslautern hat wieder ein "Team". Jungs, die sich den Namen Rote Teufel auf dem Weg durch die Hölle endlich erobert haben. Von diesem Spiel werden wir noch unseren Enkeln erzählen. Ihr dürft getrost stolz auf euch sein. Das war das was den "Betze" schon immer ausgemacht hat. Wir sind vielleicht technisch unterlegen, aber wir sind eine Mannschaft, keine elf Mann. Danke an die roten Teufel für dieses grandiose Erlebnis. :schild::schild::jubel::jubel::jubel::schal::schal::bier::bier::daumen::daumen::thumbsup::thumbsup:

    Wir kommen wieder....:schild:

  • Es ist strömender Regen. Marcel Ziemer steht nach seinem Zweiten Treffer salutierend vor der West. Der 1. FC Kaiserslautern hat wieder ein "Team". Jungs, die sich den Namen Rote Teufel auf dem Weg durch die Hölle endlich erobert haben. Von diesem Spiel werden wir noch unseren Enkeln erzählen. Ihr dürft getrost stolz auf euch sein. Das war das was den "Betze" schon immer ausgemacht hat. Wir sind vielleicht technisch unterlegen, aber wir sind eine Mannschaft, keine elf Mann. Danke an die roten Teufel für dieses grandiose Erlebnis. :schild::schild::jubel::jubel::jubel::schal::schal::bier::bier::daumen::daumen::thumbsup::thumbsup:


    War ein geiler Tag,bin immer noch hellwach,und hat mich gefreut dich mal getroffen zu haben Herbert :schal:

    „Plane nichts ! Es kommt eh anders …“

  • Von diesem Spiel werden wir noch unseren Enkeln erzählen. Ihr dürft getrost stolz auf euch sein.

    Zeigt ihnen aber auch die Abschlusstabelle und erzählt ihnen auch, dass ihr die halbe Mannschaft vor wenigen Monaten noch aus der Stadt jagen wolltet. Und vergesst nicht zu erwähnen, dass der FCK mal vor nicht allzu langer Zeit zur deutschen Fußballspitze gehörte. Sonst bekommen die Enkelkids wohlmöglich ein völlig falsches Bild.

  • Gibt es noch jemanden außer mir, der sich von den zwei Rheinbrasilianischenbehelfsfußballfans genervt fühlt?

  • Herzlichen Glückwunsch FCK :jubel: Der Kelch des Grauens ist gerade noch einmal vorübergegangen und zwar erstens durch eine eigene eindrucksvolle Leistung und zweitens ohne Einfluß des DFB, Koblenz hin oder Koblenz her. Kompliment! :rotwein:


    Ich habe mir das Spiel in voller Länge, ohne Konferenz u.ä. angesehen und war wirklich beeindruckt. Ich hätte nicht gedacht, daß die junge verunsicherte Truppe in HZ 2 derart Gas geben kann. Wenn allerdings Helmes das 0:1 erzielt hätte, wäre es das wohl gewesen. In dieser Phase: Glück gehabt.


    Die Hauptsache ist jetzt aber in Ruhe die nächste Saison anzugehen und nicht etwa schon wieder von "Aufstieg" und dergleichen brabbeln. :nana:

  • jaaaaaaaaaaa......haammmeeerr..... habe ja beim spiel fast ein herzkasper gekriegt, als ich die anderen ergebnisse gesehen hab..... aber dann haben wir richtig gas gegeben und das ding locker mit 3 geilen toren nach hause gebracht..... :gutgemacht: :respekt: :schal: :jubel:


    so jetzt aber nur nicht gleich wieder durchdrehen, von wegen aufstieg und so....


    jetzt können wir erstmal was für die zukunft aufbauen..... der rest kommt dann von alleine.... :arbeit:

    ....semper fidelis.... :teufel: :feuer: :schild: :werder: :1860:


    Deutscher Meister 1951, 1953, 1991, 1998
    DFB Pokalsieger 1990, 1996
    Supercupsieger 1991

  • letztendlich auch zum Wohle des FCK......


    Wieso zum Wohle des FCK?? - Ihr beiden Schnarcher. Der FCK ist SPORTLICH in der Liga geblieben und nit aufgrund des Punktabzuges der TUS Koblenz. Grüsst mir den Wollitz.

  • Ich kann die Wörter Koblenz, Wollitz und DFL nicht mehr hören!!!!!!!!! Ich möchte in Zukunft nur noch hören:


    Ich kaufe mir eine Dauerkarte in der nächsten Saison und Unterstütze meine Roten Teufel!


    Lasst uns diese Euphorie mitnehmen und diese aus dieser saison lernen! Auf gehts! Das 1. Heimspiel der neuen Saison muß Ausverkauft sein! :schild:

    Fck Fan für immer ! Egal in welcher Liga ! Wir müssen zusammen halten!! :schild:

  • JJJJJUHU!!!!!


    War das hammer geil... auch so eine krasse Stimmung wird man so schnell nicht mehr erleben... boah ich bin voll begeistert

  • Wir haben uns die Party gestern auch redlich verdient. Erst zum Saisonende haben wir wieder anständigen Fußball gespielt. Ich hoffe mit Kuntz und Sasic und dem Happy End am gestrigen Sonntag haben wir einen Wendepunkt erreicht, der die fast 10 jährige Talfahrt unseres FCK beendet und uns wieder von besseren Zeiten träumen lässt.