Hannover 96

  • so dachte ich mache mal ein thread über 96 auf..
    da ich ja nur 45km von Hannover wegwohne und weil ja der FLO nach hannover gegangen ist :thumbdown: !!


    Nils :jubel:

    Niedersachsens Nummer 1 der :schild:

  • Mein Tipp für die nächste Saison: Platz 7

    ----------------------------------------------------
    KEINE PFIFFE GEGEN UNSERE MANNSCHAFT IN DER WEST


    :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild:

  • hm...ich weiss nicht, der hecking sieht immer so aus als ob er gleich in tränen ausbricht

  • ist ja interessant - auf mich wirkt er eher wie ein harter Hund...


    So unterschiedlich kann der Eindruck sein....

    ----------------------------------------------------
    KEINE PFIFFE GEGEN UNSERE MANNSCHAFT IN DER WEST


    :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild:

  • aber platz 8 in der abgelaufen bundesliga-saison ist für hecking und auch hannover aller ehren wert.

  • denke die werden dieses jahr noch weiter oben stehen ...denke zwischen Platz 5-7 .. :daumen:

    Niedersachsens Nummer 1 der :schild:

  • Hannover hat bisher verpflichtet:


    Forsell(England)
    FLO(FCK)
    Eggimann(KSC)
    Schlaudraff( Bauern)

    Niedersachsens Nummer 1 der :schild:

  • Also ich finde die Verpflichtungen gar nicht so schlecht. Der Forstell war schon super als er mal eine Saison bei Bor. Mönchengladbach gespielt hat und die fast selbst zum Klassenerhalt geschossen hat. Bei Flo wissen wir ja was er kann. Der Eggimann vom KSC ist bestimmt auch nicht so schlecht für Hannover und was aus dem Schlaudraff wird werden wir erst sehen wenn er regelmäßig spielen darf.

    [align=center][color=#990000][font='Impact, Compacta, Chicago, sans-serif'][size=14]Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!

  • so gestern war das erste training von Hannover 96..
    und FLO WAR DABEI !!
    Er war stark auf der Linie aber ganz ganz schwach bei Flanken bzw.bei hohen Bällen !!

    Niedersachsens Nummer 1 der :schild:

  • 96 bekommt am 1. Spieltag sofort ne Klatsche. :D

    Blau-weiße Grüße
    vom Heizer


    "Kennst Du den Mythos vom Schalker Markt,
    die Geschichte, die dort begann,
    der FC Schalke wurde Legende,
    eine Liebe, die niemals endet."

  • jepp denke auch das 96 am 1. spieltag verliert !!


    2:1 für Schalke !!

    Niedersachsens Nummer 1 der :schild:

  • Zitat

    "Im ersten Spiel muss ich da sein", hatte Mikael Forssell Anfang der Woche im kicker wissen lassen. Zumindest was sein Testspiel-Debüt angeht, hat der neue Stürmerstar von Hannover 96 gleich einmal Taten folgen lassen. Zehn Treffer - davon zwei lupenreine Hattricks - gelangen dem finnischen Nationalspieler bei seinem Einstand für die Niedersachsen im Vorbereitungsspiel gegen den Kreisligisten FC Boffzen


    Quelle und Weiter: http://www.kicker.de/news/fuss…startseite/artikel/380729



    Kein schlechtes Ergebnis eigentlich :lachen:

  • Ja, tolles Ergebnis, guter Auftakt für Forssell. Trotzdem nie vergessen: Es war nur ein Test. Aber egal, gleich zum Einstand 10 Tore hinzulegen, das macht wohl echt Hoffnung für die neue Saison. Bis dahin wird er sicherlich noch fitter sein und damit für die gegnerischen Abwehrspieler sicherlich brandgefährlich. Der ist bestimmt für eine Toranzahl im zweistelligen Bereich gut!

  • Ich glaube Hannover wird mit ihm noch viel freude haben. Vielleicht reicht es ja dann doch endlich mal für einen UEFA-Cup-Platz. :thumbup:


    Die wären mir nämlich 1000x lieber als Wolfsburg. :thumbdown:

    [align=center][color=#990000][font='Impact, Compacta, Chicago, sans-serif'][size=14]Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!

  • Vielleicht reicht es ja dann doch endlich mal für einen UEFA-Cup-Platz.


    Die wären mir nämlich 1000x lieber als Wolfsburg.


    Da stimme ich Dir vollkommen zu. Wolfsburg ist einfach Retorte pur, da steckt nix dahinter, noch nicht mal die Fans wollen ihr Team spielen sehen, von Tradition wird man da auch nach 20 Meistertiteln nicht sprechen können. Aber Hannover in den Uefa-Cup, das wage ich doch zu bezweifeln. Die verstärken sich jedes Jahr mehr oder weniger gut, geben auch zumindest intern als Ziel "Internationaler Wettbewerb" aus, aber ich glaube, die Mannschaften drumherum sind einfach noch eine Stufe höher als Hannover. Für mich sind die ersten drei, vier Plätze jetzt schon vergeben an Werder, Bayern, Schalke und den HSV, es bliebe also nur noch ein Platz. Und um den rangeln sich dann Stuttgart, Leverkusen, Wolfsburg, eventuell Dortmund und auch Hannover. Es könnte natürlich klappen, aber dann müssten die alle eine eher weniger erfolgreiche Saison spielen. Und gerade (leider) Wolfsburg verstärkte sich ja mal wieder wie nix Gutes. Dazu hat auch Daum gesagt, er strebe einen Mittelfeldplatz an, wobei für ihn das Mittelfeld zwischen Platz 7 und 15 liegen würde. Dem ist also auch zuzutrauen, dass er intern dennoch einen Uefa-Cup-Platz anvisiert.Und Hoffenheim wird mit der Zeit auch Druck machen, so nach 2,3 Jahren spätestens schätze ich. Es wird wohl jedes Jahr dann ein Rennen, wo die 3/4 Liga einen Internationalen Platz will. :rolleyes:

  • so war gestern in Hannover beim Spiel : 96-Porto
    eine sehr sehr langweillige Partie ..typischer sommerkick..
    endstand 1:1 ...

    Niedersachsens Nummer 1 der :schild:

  • Laut kicker möchte Robert Enke in Zukunft das Tor der deutschen Nationalmannschaft hüten: "Letztendlich sollte doch die konstant gute Leistung entscheiden. Da bin ich optimistisch, frohen Mutes und gehe davon aus, keine Übergangslösung zu sein. Meine besten Jahre kommen noch.", so Enke.


    Ich sehe das ein wenig anders. Lehmann, der immer noch nicht erklärte, ob er denn nun den Platz im Tor räumt, hat glaube ich keine Zukunft mehr. Enke hat vielleicht den "Erfahrungsbonus" gegenüber Neuer oder Adler, aber ich persönlich halte einen der beiden Jungen, noch mehr sogar Adler, als die kommende Nummer 1. Er ist für sein Alter sehr weit, macht kaum Fehler, strahlt sehr viel Ruhe aus. Klar fehlt im noch die Erfahrung, aber die kommt jetzt immer mehr. Nur leider fehlt ihm in der kommenden Spielzeit die internationale Bühne.

  • naja ich bin der meinung ...Enke soll ins Tor gehen..
    ein klasse mann , mit (wie schon erwähnt) erfahrung...
    also warum nicht?? :gruebel:
    also mit der Nummer 1 Robert: ENKE :thumbsup:

    Niedersachsens Nummer 1 der :schild:

  • Ich glaube es ist auch bestimmt wichtig, wie es ab der neuen Saison bei den jeweiligen Vereinen verläuft. Sollte Leverkusen viele GT kassieren, auch wenn es nicht die Schuld von Adler ist, dann hat er schonmal ein paar Prozent weniger Chancen. Gilt natürlich für jeden. Und Enke hat natürlich irgendwo einen kleinen Bonus. Aber rein von der Qualität her sehe ich persönlich Adler vorn, ohne jetzt die anderen beiden abwerten zu wollen, das sind auch Klassekeeper. Aber ich denke, so wie Du, dass wohl zunächst mal Enke das Tor hüten wird, die anderen beiden hintendran aber mächtig Druck machen werden.