06. Juni 2009 - Die Rheinpfalz : Noch kein FCK-Trainer in Sicht

  • Quelle:
    Verlag: DIE RHEINPFALZ
    Publikation: Ludwigshafener Rundschau
    Ausgabe: Nr.129
    Datum: Samstag, den 06. Juni 2009
    Seite: Nr.10
    "Deep-Link"-Referenznummer: '5088181'
    Präsentiert durch DIE RHEINPFALZ Web:digiPaper

  • lothar matthäus wär doch noch zu haben... denke der wäre der richtige :daumen:

  • Röber, Herrlich, Fink,...Götz - Ich hör bzw. les wohl nicht richtig - da kommt mir das :flow:


    Einzig Sforza und Wollitz wären sportlich gesehen eine Lösung, sofern Sie die Unterstützung aller Fans bekommen würden :undwech:

  • Röber, Herrlich, Fink,...Götz - Ich hör bzw. les wohl nicht richtig - da kommt mir das :flow:


    Einzig Sforza und Wollitz wären sportlich gesehen eine Lösung, sofern Sie die Unterstützung aller Fans bekommen würden :undwech:


    Wollitz :nana::nana:

    [align=center]:schal:Einmal Lautern immer Lautern :schal:

  • Was die Rheinpfalz hier zum besten gibt sind nicht mehr alls Spekulationen wie Sie hier und auch in anderen Internetforen nun schon seit Wochen kusieren.Wer es nun schluß endlich wird entscheidet dann doch immer noch S.Kuntz.

  • Das war ja zu erwarten. Wer nur auf eine Karte setzt, kuckt eben dumm aus der Wäsche am Ende. Das hat SK somit gelernt, oder eben Lehrgeld gezahlt, wie mans nimmt.


    Absolut schlecht für uns. Alles leidet unter dieser Suche. Die Vorbereitung, die Kaderplanung, ach...ist doch wieder Mist alles :schmoll:

    sàwàddee kráb

  • Funkel, Schupp, von Heesen, Koller, Geyer, Pacult, Wollitz, Sforza, Röber, Götz, Finke - es wird kaum einer ausgelassen. Gestern sah es so aus, als könne Thorsten Fink ein heißer Kandidat sein.

    Von den Namen nur Paccult,Sforza oder Koller ............


    Und die Sache mit Herrlich bitte begraben...

    "AUF'M BETZE BRENNT NOCH LICHT,
    DA IST NOCH LANGE NOCH NICHT SCHICHT "

  • lothar matthäus wär doch noch zu haben... denke der wäre der richtige :daumen:


    Ich sag s doch die ganze Zeit, aber schätze eher , dass du es wieder ironisch meinst....


    Matthäus wäre mir lieber als solche Leute wie Fink,Wück,Wollitz,Herrlich und bla bla bla

    "AUF'M BETZE BRENNT NOCH LICHT,
    DA IST NOCH LANGE NOCH NICHT SCHICHT "

  • Da ist ja auch mein Favorit dabei ! Bitte lieber Herr Kuntz, den Thomas verpflichten. ...und nicht irgendeine "hergelaufene Gurke". Von Geyer, Schupp, Koller, Wollitz halte ich gar nichts oder gar nichts mehr (letzteres bezieht sich auf Geyer).


    Zitat

    als könne Thorsten Fink ein heißer Kandidat sein.


    Er soll zum FCK passen ? Na gut, ...die schlechteste Wahl ist er wahrscheinlich nicht. :hm:

    Wenn wir alle schlagen, können wir es schaffen. (Horst Hrubesch)

  • Ich sag s doch die ganze Zeit, aber schätze eher , dass du es wieder ironisch meinst....


    Matthäus wäre mir lieber als solche Leute wie Fink,Wück,Wollitz,Herrlich und bla bla bla

    nein, mein es ernst. aber denke das er nicht zu uns kommen würde, auch wenn fck ihn haben möchte...

  • nein, mein es ernst. aber denke das er nicht zu uns kommen würde, auch wenn fck ihn haben möchte...


    na endlich mal einer , der über seinen Schatten springt und sich nicht von den Medienberichten von Klatschzeitungen über Matthäus blenden lässt...
    Würde Matthäus echt gerne bei uns sehen...


    Ich glaube er könnte in Deutschland wirklich einiges bewegen.... Bis jetzt hat er ja nur im Ausland gemacht, da ihn hier keiner wollte aus Angst vor fanprotesten...
    Aber er hat echt einiges an Erfahrung gesammelt , als Spieler und als Trainer..
    Er hat auch super Connections, die uns weiterbringen könnte...und und und..

    "AUF'M BETZE BRENNT NOCH LICHT,
    DA IST NOCH LANGE NOCH NICHT SCHICHT "

  • ein fck ,wird hoffentlich nie so tief sinken,das man
    aus verzweiflung einen l.mathäus installiert.


    dies wäre keine verzweiflung, sondern ein hinweis darauf , dass SK ein Sportdirektor ist, der sich nicht blenden lässt...
    und das sportliche Konzept eines Lothar M. prüft und für gut empfindet...
    so einfach ist das..
    Lothar Matthäus hat wie gesagt mehr Erfahrung,Potential,Charakter als Fink,Wück,Herrlich zusammen

    "AUF'M BETZE BRENNT NOCH LICHT,
    DA IST NOCH LANGE NOCH NICHT SCHICHT "

  • dies wäre keine verzweiflung, sondern ein hinweis darauf , dass SK ein Sportdirektor ist, der sich nicht blenden lässt...
    und das sportliche Konzept eines Lothar M. prüft und für gut empfindet...
    so einfach ist das..
    Lothar Matthäus hat wie gesagt mehr Erfahrung,Potential,Charakter als Fink,Wück,Herrlich zusammen

    sehe ich genau so.

  • CHARAKTER ! Jetzt beäumel ich mich aber. Der Kerl trägt ein Mädchen zur Taufe, und 22 Jahre später hat er sie ins Bett geholt. Und hier redest du von Charakter.

  • CHARAKTER ! Jetzt beäumel ich mich aber. Der Kerl trägt ein Mädchen zur Taufe, und 22 Jahre später hat er sie ins Bett geholt. Und hier redest du von Charakter.


    ach Gott ihr seid wohl sowas von brave Lämmer in eurem leben.....
    Alles so schrecklich verwerflich was der Lothar macht....
    mensch Leuts...Den Franz Beckenbauer würdet ihr wohl auch in die Hölle schicken , da er sich auf Weihnachtsfeiern köstlich amüsiert...


    Ganz böse der Lothar , oh gott pfui...


    ech echt ma der Typ ist doch kein verbrecher

    "AUF'M BETZE BRENNT NOCH LICHT,
    DA IST NOCH LANGE NOCH NICHT SCHICHT "