"Des Teufels Bilder": Bildband zu Gunsten des NLZ

Die durch die Corona-Pandemie bedingte Unterbrechung im Spielbetrieb hat Fotograf Michael Schmitt dazu genutzt, einen 40-seitigen Bildband mit Fotos der aktuellen Spielzeit der Roten Teufel zusammenzustellen. Der Erlös des Projekts geht komplett ans Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Kaiserslautern.


Normalerweise ist Michael Schmitt viel mit seiner Kamera im Einsatz. Als ehrenamtlicher Fotograf des 1. FC Kaiserslautern e.V. begleitet er nicht nur die Heimspiele der FCK-Profis von der Seitenlinie, auch bei Spielen der U21, der U19 und der U17 im Sportpark Rote Teufel oder bei anderen sportlichen Abteilungen des FCK wie beispielsweise den Basketballern ist er regelmäßig vor Ort, um das Geschehen abzulichten. Da der Spielbetrieb bis vor einigen Wochen aber bekanntermaßen ruhte, ließ er sich ein anderes Projekt einfallen, um den FCK anderweitig unterstützen zu können. Auf 40 Seiten trug er die schönsten und aussagekräftigsten Fotos der Drittligasaison 2019/20 zusammen und ließ diese in eine qualitativ hochwertige Broschüre drucken. Diese ist in einer limitierten Auflage erschienen und kann für 10 Euro pro Stück bestellt werden.


So können die FCK-Fans also nochmal bildlich in die schönsten Momente der vergangenen Monate eintauchen und dabei vor allen Dingen auch die Nachwuchsarbeit des 1. FC Kaiserslautern unterstützen. Denn der komplette Erlös des Projekts fließt am Ende dem Nachwuchsleistungszentrum als Spende zu.


… Ihr sucht noch ein individuelles Geburtstagsgeschenk?


… Ihr seid fleißiger Sammler oder Sammlerin sämtlicher FCK Sammlerstücke?


… Ihr wollt 40 Seiten geballte FCK Power Fotos sehen?


Sichert Euch jetzt Euer persönliches Bildband „Des Teufels Bilder“, welches mit viel Liebe vom FCK Sportfotografen Michael Schmitt erstellt wurde. Die Einnahmen gehen komplett an den Fröhnerhof.


Zu bestellen ist der Bildband ausschließlich per E-Mail an [email protected]


Quelle: Michael Schmitt | fck.de