Alexander Bugera - der Mann für alle Aufgaben

Auch in Zukunft mit Bugera?


Auch nach dem krankheitsbedingten Aus des Luxemburgers und der Verpflichtung von Michael Frontzeck war schnell klar, dass man auf dem Betzenberg nicht auf die Dienste von Bugera verzichten möchte. Er kennt den Verein, die Strukturen, die Mannschaft, und auch die hohen Ansprüche des FCK-Umfelds und der Fans. Was übrigens auch auf den "ewigen" Kult-Torwarttrainer Gerry Ehrmann zutrifft. Beide leiten zur Zeit die Trainingseinheiten des angeschlagenen Drittligisten. Sehr wahrscheinlich, dass sie auch nach der Verpflichtung eines neuen Cheftrainers weiter mitmischen.


(...)


Quelle: SWR

Link: https://www.swr.de/sport/fussb…alexander-bugera-100.html