Rote Teufel testen gegen F91 Düdelingen

Der FCK nutzt das spielfreie Wochenende der Länderspielpause im Oktober für ein Testspiel: Die Roten Teufel empfangen am Freitag, 11. Oktober 2019, den luxemburgischen Erstligisten F91 Düdelingen am Fritz-Walter-Stadion. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr, der Eintritt ist frei.


Der 15-fache luxemburgische Meister und 7-fache luxemburgische Pokalsieger aus Düdelingen nimmt in der aktuellen Spielzeit zum zweiten Mal in Folge auch an der UEFA Europa-League teil. In der momentan stattfindenden Gruppenphase kämpft F91 Düdelingen aktuell gegen APOEL Nikosia, Qarabağ Ağdam und den FC Sevilla um den Einzug in die nächste Runde. In der Liga belegt der F91 zurzeit den achten Tabellenplatz.


FCK-Cheftrainer Boris Schommers wird das Testspiel nicht nur nutzen, um seine Mannschaft im Spielrhythmus zu halten, sondern sicherlich auch um den einen oder anderen Spieler unter Wettkampfbedingungen noch besser kennenzulernen und die Trainingsinhalte auch auf den Platz zu bringen.


Gespielt wird am Freitag, 11. Oktober 2019, auf Platz 4 am Fritz-Walter-Stadion. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr, der Eintritt ist frei. Besucher werden gebeten, aufgrund der am Wochenende im Stadion stattfindenden Veranstaltungen den Parkplatz Süd1 unmittelbar hinter der Südtribüne zu benutzen.


Quelle: 1. FC Kaiserslautern