Muskelverletzung: Avdo Spahic fällt aus

Lauterns Ersatz-Torhüter Avdo Spahic zog sich im Mannschaftstraining eine Muskelverletzung im Oberschenkel zu und wird den FCK mindestens in den drei kommenden Partien gegen Chemnitz, Nürnberg und Würzburg fehlen. Bisher kam Spahic lediglich im Verbandspokal zum Einsatz, er präsentierte sich dort als sicheren Rückhalt und starken Ersatzmann von Stammtorhüter Lennart Grill.


Lorenz Otto, bisher hinter Grill und Spahic Lauterns Nummer 3 in der Torwarthierarchie, wird für Spahic nachrücken. Der 18-jährige steht üblicherweise bei den A-Junioren in der Bundesliga zwischen den Pfosten. In der bisherigen Saison hat Otto fünf Spiele für die A-Jugend des FCK bestritten und absolvierte zwei weiteren Partien für die U21 in der Oberliga.


Quelle: Treffpunkt Betze