ADD gibt grünes Licht für FCK-Pachtminderung

Die Stadt Kaiserslautern darf dem 1. FCK die Stadionpacht für die kommende Saison verringern. Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion ADD hat dafür grünes Licht gegeben. Der Stadtrat von Kaiserslautern hatte am Samstag unter Vorbehalt beschlossen, die Stadionpacht für den FCK von 3,2 Millionen Euro auf 625.000 Euro zu kürzen. Nach Angaben des FCK ist das notwendig, damit er im Sommer keine Insolvenz anmelden muss. Da der hochverschuldeten Stadt Kaiserslautern durch die Mietminderung Einnahmen verloren gehen, musste die ADD der erneuten Mietminderung zustimmen.


Quelle: https://swr-aktuell-app.swr.de…tminderung/20200219150254