Wilhelm: "Die FCK-Verantwortlichen spielen Roulette"

Der Aufsichtsratsvorsitzende der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA, Jörg E. Wilhelm, äußerte sich direkt nach der Verkündung der Investoren-Entscheidung auf Twitter - und sprach von "Lügen" in der Pressekonferenz. Im Interview mit SWR Sport erklärt er, was er damit meint.



Quelle: https://www.swr.de/sport/fussb…ratsvorsitzender-100.html