Transfermarkt: Grills Wechsel zu Bayer 04 scheinbar fix

Bereits vor zwei Wochen meldete das Kicker-Magazin Leverkusens erhöhtes Interesse an FCK-Torwart Lennart Grill. Grill (21) hütet bei den Pfälzern das Tor seit 27 Spielen als Nummer 1 - mit dem FCK ist Grill seit dem 2016 verbunden.


Nun nimmt der sich seit mehreren Wochen anbahnende Transfer zum Bundesligisten deutlice Konturen an. Die Rheinpfalz meldet am heutigen Abend sehr konkrete Verhandlungen zwischen beiden Vereinen. Grill, der beim FCK noch einen gültigen Vertrag bis zum Sommer 2021 hat, müsste aus seinem Vertrag gekauft werden. Im Raum steht eine Ablösesumme in Höhe von 1.5 Millionen Euro. Auf Nachfrage der Rheinpfalz wollte sich Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt zu den Verhandlungen nicht äußern.


Update: 26. März 2020


Wie die Online-Redaktion von Sport1 am heutigen Abend meldet, ist der Wechsel von FCK-Torhüter Lennart Grill zu Bayer 04 Leverkusen bereits in trockenen Tüchern. Der 21-jährige wird beim Werksklub einen 4-Jahres-Vertrag unterschreiben und zunächst als Nummer 2 hinter Torwart Lukas Hradecky aufgebaut werden. Im Raum steht entgegen der Information der Rheinpfalz eine Ablösesumme in Höhe von 2 Millionen Euro im Raum. Bekannt gegeben werden soll der Transfer offiziell nächste Woche.


Quelle: Treffpunkt Betze

Antworten 28