Wer verstärkt uns nächste Saison?

  • Nourredine Daham würde ich auch behalten, vielleicht gelingt es ja dem neuen Trainer im wieder Selbstvertrauen zu geben, indem er wieder öfter spielen darf, zumindest als Joker kann er absolut nicht schaden :)

  • Was wir nächste Saison brauchen ist offensiver zentraler Mittelfeldspieler.
    er sollte hier und da ein Tor schießen und noch mehr Tore vorbereiten.
    Er sollte vernünftige Freistöße schießen können.
    Bremen hat soeinen Spieler in Portugal auf einer Reservebank gefunden.
    Man müsste sich hat mal umschauen.


    Dann bräuchte man einen Spieler(besser 2) für die Außenbahn (Außenbahnen) sie müßten schnell und vernünftige Flanken schlagen können.
    Bellinghausen zeigt das manchmal, aber halt nur manchmal.


    Sollte Beda gehen brauchen wir einen Innerverteidiger.
    Henn denke ich wird gehen. (Er schafft er nicht und für die Amateure wird er zu alt)

  • Aki müsste man versuchen zu halten, er kommt langsam in Fahrt und wird noch viel viel wertvoller für uns werden. Schwarz sehe ich in Bezug auf Hajnal und Daham nicht, dass sie gehen. Denn sie erweisen uns dadurch einen Freundschaftsdienst. Hajnal ist nicht mehr mit dem Herzen dabei und spielt nur noch Standfußball, und Daham war noch noch nie der "tolle" Goalgetter, selbst mit seinen 7 Hinrundentreffern, für die er aber 150 Großchancen brauchte. Wenn die weg sind ist das gut für uns. Und genauso wäre es bei Opara, der kann vielleicht Mittelmaß der 2.Liga verkörpern, schießt uns aber sicher nicht zum Aufstieg!
    http://belzebuwe.oyla9.de

  • Lechleitner von Unterhaching wäre mein Lieblingstransfer. Der hat gezeigt dass er kicken kann. Und wenn Haching absteigt, sollte man an solche Spieler mal herantreten. Da muss doch was machbar sein...

  • Lechleitner gerne, wenn die SpVgg U´haching absteigt. Suat Türker, auch wenn Offenbacher, wäre für den Sturm akzeptabel. In Fürth ist ja auch gerade der große Ausverkauf, vielleicht lässt sich dort ja auch etwas finden. Rene Müller von Paderborn, Felix Luz von Augsburg sind auch Alternativen für den Sturm. Aber wie schon gesagt, unter einem neuen Trainer können auch intern noch Spieler aufblühen und sich verbessern, so dass wir vieles auch aus den eigenen Reihen regeln könnten.
    http://belzebuwe.oyla9.de

  • müller ist net so toll, der schießt net so viele tore, leider!!


    luz wird wohl net aus augsburg weggehen, ist ja grad erst dorthin gegangen (aber das muss ja nix heißen)


    türker find ich gut, hat technik und arbeitet ganz gut!!

  • Wären einverstanden mit Halet und Adlung, Damm hat so viel noch nicht gezeigt. Beim FC Homburg spielte letzte Saison ein gewisser Haas, hatte glaube ich 25 Tore geschossen. Zwar nur Oberliga, aber trotzdem. Kennt den jemand und wenn ja, wie wärs mit dem?
    http://belzebuwe.oyla9.de

  • jo, dass iss de andreas haas, spielt mittlerweile in pirmasens!!


    damm iss auch net de hit, adlung auf jeden fall!! lechleiter scheint auch kein schlechter zu sein!!

  • Ja, der Blazek hört sich auch interessant an, hast du auch eine Idee für ´nen Stürmer mit Gardemaß, also jemanden, der Kopfballtore, wie einst Miro, macht? Der die Flanken von außen verwertet wie vielleicht Lokvenc?

  • sonst noch wünsche??? ;)


    ich werd mal schauen ob so einen finde

  • Zitat

    Original von Belzebuwe
    Ja, sind gute bei wie der Velicka. Verrätst Du mir mal, wie Du das mit den Links machst? Kenne mich nicht aus... Ach ja, und danke nochmal!
    http://belzebuwe.oyla9.de


    ei ganz einfach


    guck wo die weltkugel da is -> dann gibs das Wort ein welchen siehtbar sein soll wie bei mir z.b. Sturm: Grahn -> dann gibs du denn link ein. ganz einfach



    ich finde Grahn wär ein super typ er ist groß und könnte vorne drin die flanke sehr gut verwandeln



    -----------------------------------------------------------


    Sturm: Willmann

    Einmal editiert, zuletzt von Kollinho ()

  • Ok, habs hier mal ausprobiert... Ohje...




    Sturm:Messi


    Und wie komme ich direkt bei Messi raus?

    Einmal editiert, zuletzt von Belzebuwe ()