Sommervorbereitung 2021/22


  • Und da fällt schon das erste Tor! Marvin Senger trifft per Kopf zum 1:0 in Zeiskam. Schöner Beginn für unseren FCK! (6.)


    Schönes Tor von René Klingenburg! Den hat er mal schön mit Gefühl ins Netz gebracht - 2:0


    3:0 für den FCK! Marlon Ritter trägt sich hier in die Liste der Torschützen ein (26.)


    Ein herrliches Freistoßtor von Mike Wunderlich markiert hier das 4:0! Einfach schön! (36.)

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

  • Halbzeit in Zeiskam. Der Betze führt zur Pause 4:0. Bisher insgesamt ein ordentlicher Auftritt des FCK. Der Gegner spielt hier aber gut mit, da sollte man fairerweise auch die lange coronabedingte Pause berücksichtigen.

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

  • PFALZADLER

    Hat den Titel des Themas von „SOMMERVORBEREITUNG 2021“ zu „Sommervorbereitung 2021“ geändert.
  • Neu mit dabei sind Alexander Winkler, Kevin Kraus, Hendrick Zuck, Anil Gözütok, Kenny Prince Redondo und Lucas Röser. Vom Feld gehen Tomiak, Senger, Gibs, Wunderlich, Sessa und Huth (46.)

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

  • Da ist der nächste Betze-Treffer - Achtung, die Vorlage war wieder ein Standard: Nach einem Freistoß von Kenny Redondo netzt René Klingenburg mit der Hacke zum 5:0 (66.)

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

  • PFALZADLER

    Hat den Titel des Themas von „Sommervorbereitung 2021“ zu „Sommervorbereitung 2021/22“ geändert.
  • Der Gegner war anscheinend in keinster Weise richtungsweisend.


    Aber schön, dass Klingenburg und Wunderlich getroffen haben.

    Von Geburt an Lauterer - und stolz drauf !!!

  • ich finde, dass T.Rieder ganz ordentlich spielte, sicherlich war er mit der sch...Saison auch unzufrieden, aber die neue soll doch viel, viel besser werden und da könnte er deutlich mehr Spaß bekommen ? Als "gestandener" Spieler, wird er natürlich ein ordentliches Gehalt bei uns bekommen, falls er unbedingt weg möchte, wird auch eine Ablöse fließen, was dem 1.FCK Möglichkeiten eröffnet für Ersatz ? Reisende soll man nicht aufhalten !

    koha

  • Ich denke an Klingenburg werden wir noch viel Freude haben. Finde das auch sehr interessant dass er sagt er hätte den Wechsel von Wunderlich mit eingefädelt.Er scheint auch sein bester Kumpel zu sein.Wie schon bereits vermutet kamen die Wechsel auch nur aufgrund von Antwerpen.Klingenburg lobt ihn in höchsten Tönen.

  • Röser scheint sich gestern bereits kurz nach seiner Einwechslung am Knie verletzt zu haben. Hoffentlich keine zu schwerwiegende Verletzung, ansonsten sinkt die Anzahl der potentiellen Interessenten für eine Verpflichtung von ihm nur noch weiter.

    `When the seagulls follow the trawler, it is because they think sardines will be thrown into the sea'

  • Negativ kann die Liste der potenziellen Interessenten doch nicht werden oder? Im Falle einer längeren Verletzung zahlt wenigstens die Krankenkasse sein Gehalt. Auch wenn man niemanden eine Verletzung wünscht.

  • Was mich mal wieder positiv überrascht. Antwerpen sah die Probleme mit der Kopfballschwäche und der schlechten Standards und reagiert. Das hatte man doch jahrelang nicht. Da wurden nur Spieler gekauft, deren Vita dem Blatt gar nicht schlecht waren.

  • Ich musste mir beinahe die Augen reiben ob dieses Spielergebnisses (egal gegen welchen untreklassigen Gegner), davor gab es jahrelang 2:1 Zittersiege gegen irgendwelche Thekenmannschaften, die man anschließend stets mit hartem Training entschuldigte.

    Mir scheint unter Antwerpen kann sich niemand erlauben mal eben so locker sein Standardprogramm abzuspulen und das finde ich verdammt gut!


    Kurz zu Rieder: Wer keinen Bock hat für den FCK zu spielen... Briefmarke drauf und weg, um den Ersatz von ihm mache ich mir keinen Kopf.

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • Ich musste mir beinahe die Augen reiben ob dieses Spielergebnisses (egal gegen welchen untreklassigen Gegner), davor gab es jahrelang 2:1 Zittersiege gegen irgendwelche Thekenmannschaften, die man anschließend stets mit hartem Training entschuldigte.

    Mir scheint unter Antwerpen kann sich niemand erlauben mal eben so locker sein Standardprogramm abzuspulen und das finde ich verdammt gut!


    Kurz zu Rieder: Wer keinen Bock hat für den FCK zu spielen... Briefmarke drauf und weg, um den Ersatz von ihm mache ich mir keinen Kopf.

    Das ist ja o.k., dass jemand sich beim neuen Arbeitgeber nicht wohl fühlt, könnte auch die Familie sein oder ??? "KL" = nicht "M".


    Es war einen Versuch wert, soll wohl nicht sein ??? (auch sportlich nicht so toll).

    koha

  • Reisende soll man nicht aufhalten !

    Sehe ich anders. Als Verein sollte man auf Vertragserfüllung bestehen, es sei denn, ein Weggang ist auch im Sinne des Vereins.

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • Wenn es danach ginge wäre MA nicht der Trainer und TH nicht der SD. Das ist Quatsch mit dem erfüllen, dies dient in erster Linie nur um eine gute Ablöse zu erzielen.