Der FCK trauert um Zeugwart Peter Miethe

  • Egal wie man dazu steht.


    Ist es wirklich der richtige Thread das zu diskutieren.


    Auch ich hätte gerne mehr Informationen, habe aber auch Verständnis für das derzeitige "Schweigen" des Vereins.


    Trotzdem sollte es meiner Meinung hier um das Gedenken an den Verstorben gehen und andere Befindlichkeiten auch mal unterdrückt werden.


    Mir sagt Peter Miethe rein gar nichts. Trotzdem empfinde ich ein Gefühl von Traurigkeit, dass ein anscheinend so verdientes Mitglied der FCK Familie auf so tragische Weise und vermutlich ja noch unter den Augen der Mitfahrenden Teilen der Mannschaft und des Staffs verstorben ist.


    Lässt doch bitte die Finger ruhen zumindest in diesem Thread.


    Wenn es nicht schon ein Thread gibt in dem über die Vereinkommunikation diskutiert wird, dann macht halt einen auf.


    Für mich ist es widerlich was hier schon geschrieben wurde.