Beiträge von Georg

    Und was ist jetzt der Unterschied zwischen einem englischen Begriff Coach und dem deutschen Begriff Trainer/Trainingsleiter?

    Ausschweifung an: Mich nervt dieser Anglizismus, der immer mehr Einzug hält. Coach anstatt Trainer, Keeper anstatt Torwart, Referee anstatt Schiedsrichter usw! Für mich ist es Fußball und kein Soccer! Bin halt erzkonservativ. ;) Ausschweifung aus.

    In Foren schreiben eine handvoll User, im Stadion standen Sonntag 20450.

    Ich saß und sah, wie viele andere Sitzer auch, dass sich TT sehr bemühte und versucht hat, jeden Ball zu erlaufen, aber kann sich ja nicht selbst flanken und dann noch den Ball versenken! Wir müssen zuhause mit 2 Spitzen spielen, aber nicht mit einer 5er-Abwehrreihe und nur einem Stürmer in der Mitte, der leider nicht immer das Tor trifft! 8)

    Jetzt mal ein wenig Konjunktiv: Gesetzt den Fall, wir hätten in Münster nicht so doof verloren, sondern gewonnen, ebenso am Samstag gegen BS, was in beiden Spielen definitiv möglich war, dann hätten wir 11 Punkte, stünden auf dem 4, Platz, es gäbe keine Trainerdiskussion und man würde sich hier auch nicht gegenseitig "zerfleischen". Doch leider kam es anders und deshalb sieht es mit unserem FCK wieder sehr düster aus, was schlussendlich dem Trainer den Stuhl kosten könnte und wohl auch wird! Dieser erfolgsorientierte Sport kennt partout keine anderen Regularien, vor allem beim FCK nicht, da ist der Trainerstuhl seit langem ein Schleudersitz, also muss sich in Bälde Erfolg einstellen, egal wie der zustande kommt! :^^:

    Ich meine auch gelesen zu haben,daß er bei der Sendung einen leichten Schlaganfall erlitten hatte.Und wie Georg anmerkte,war er nicht im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte. Und sich noch darüber lustig machen,finde ich erlich gesagt etwas daneben.

    Es wurde damals ärztlich bestätigt, dass er einen Schlaganfall hatte und dies erklärte auch seine Aussetzer!

    Er ist viel zu langsam und ungefährlich in der Offensive. Jonjic hat wenigstens ab und an nen Überraschungsmoment drin. Skarlatidis ist der bessere Spieler. Verstehe das alles nicht.

    Skarlatidis wurde aber auf der falschen Position eingesetzt, als Rechtsaußen und da war er fast komplett wirkungslos! Er ist ein 10er und dort gehört er definitiv hin! :sauer:

    Damit hat er mehr geleistet, als unser Amateurtrainer. Einmal Saisonziel recht souverän, einmal sehr guter saisonstart. Holt also aus dem Kader einiges raus. Dir gehen nur die Argumente pro Hildmann aus. Irgendwann finden auch wir mal n guten Trainer

    Jedes blinde Huhn.........usw! Und blinde Hühner hat der FCK in der oberen Etage zur Genüge. Es gäbe fähige Leute (HP, MW, etc.), die auch gerne helfen würden, aber die möchte man scheinbar dort oben nicht haben, denn man würde dann wohl blosgestellt werden, ob ev. fehlender Sportkompetenz! 8)

    Das hat aber mit der Situation am WE nichts zu tun.


    Morabet stand am Samstag im Kader der U21. Somit konnte er nicht im Kader am Sonntag stehen (was wohl verständlicherweise auch nicht vorgesehen war, sonst hätte man in der U21 auf ihn verzichtet). Und in diesem Spiel hat er die Gelb-Rote bekommen.

    Stimmt, habe ich ja auch erwähnt, aber mir geht es um mögliche Optionen und die ist Morabet allemal. Es wurden schon einige junge Talente aus der U21 in die Profimannschaft integriert und ich denke, er ist nicht mehr weit davon entfernt, zumal er ob seiner Treffsicherheit bestimmt eine Chance verdient hat! Das mit der Gelb-Roten war ein absoluter Witz, aber die Statuten erlauben solch einen Nonsens! :wacko:

    Bei aller Kritik an Taktik und Co.

    Oder auftreten. Die Punkte haben und individuelle Fehler gekostet. Hinten und Vorne.

    Seine Kommunikation muss er dringend verbessern: er sprach gestern von hart arbeiten in der Woche. Realität: heute auslaufen. Dienstag frei. Mittwochnachmittag Training. Ich hoffe ich irre mich da.

    Passt doch, wir spielen ja erst nächsten Montag in Zwickau!

    Und Hemlein sollte sich einem fairen Wettstreit mit Jonjic stellen ohne Kapitänsbonus!

    Ich sehe das so ähnlich wie bei Schad und Magic, da hat der Jüngere auch den Ältern verdrängt, trotz Kapitänsbinde. Wenn Jonjic seine Chance bekommt und diese aus nutzt, wird Hemlein auch nur noch von der Bank kommen, trotz Kapitänsbinde! 8)

    Wenn das stimmt, dann entscheidet jetzt also ein Bürge und Kreditgeber (?) am Betzenberg!

    Wenn einer Geld gibt bzw investiert, möchter er auch was davon haben, sprich Rendite! Das funktioniert nur mit Erfolg und den haben wir mit SH nicht und werden ihn mMn auch nicht bekommen, da kann er noch so viele Durchhalteparolen raushauen! Also wird er wohl gegangen werden müssen! 8)