Neue Fußballregeln

  • Ich habe das bereits woanders gelesen. Ich muss ehrlich sagen, dass ich die ein oder andere Änderung sehr skeptisch sehe. Unter anderem die Neuregelung der Mauer und die Aufnahme des Balles durch den Torwart mit der Hand. Das dürfte noch für viele Diskussionen sorgen.

    Optimismus ist ein Schlüsselfaktor der Resilienz

  • Ich verstehe in bezug auf Handspiel z.B. gar nichts mehr. Und ich würde mich nicht als blöd bezeichnen.

    16.05.2019 - R.I.P 1.FC Kaiserslautern - R.I.P Anstand, Werte und Moral


    01.09.2019 - Der Tag, an dem ich mein Fantum aufgegeben habe

  • Da werden mMn Regeln geändert, die alles noch viel komplizierter machen, aber es gibt ja den Videobeweis aus dem Kölner Keller! :dunno:

    Legenden werden niemals vergessen <3

  • komisch, aber ich finde es nicht verkehrt, dass Auswärts-Tore etwas mehr zählen (mitunter), denn sonst wird garantiert mehr "gemauert" und das will kein Zuschauer sehen ! (Heute heißt es ja: Den Bus parken) !

  • Heute hat die UEFA die Auswärtstorregelung gekippt... .


    https://www.kicker.de/uefa-kip…ttbewerben-808200/artikel


    Leider rund 30 Jahre zu spät.

    Wenn ich daran zurückdenke kriege ich heute noch Schnappatmung.

    GsD gibt es diesn Mist nun nicht mehr, denn diese Regel war alles andere als gerecht! :hammer: Wenn ich nur an das Spiel gegen Barca von 1991 auf dem Betze denke, könnte ich heute noch rückwärts essen. Da haben wir die Spanier das ganze Spiel über beherrscht und die machten 10 Sekunden vor Schluss ein Tor, welches sie weiter brachte! Der Klopper Koeman hat während des Spiels auf alles getreten, was sich bewegte und seit diesem Tag verabscheute ich diesen Kolben abgrundtief, ebenso wie diese völlig hirnrissige Regel! 8)

    Legenden werden niemals vergessen <3

  • Da haben wir die Spanier das ganze Spiel über beherrscht und die machten 10 Sekunden vor Schluss ein Tor, welches sie weiter brachte!

    Obwohl du zugeben musst das wir bis zu diesem Tor hätten locker 5-0 führen müssen. Selbst danach hatte Goldbeck, glaub ich wars, noch die 100 prozentige zum 4-1 auf dem Schlappen. Aber ich versteh dich, dieses Spiel ist auch bei mir immer noch wie ein rostiger Nagel der in meinem Körper steckt. Und Barcelona ? Drecksclub, seitdem auf der selben Stufe wie die Bührer-Sau, bzw. noch drunter ;-)

    Aber die Hauptschuld trägt Guido Hoffmann. Wie er im Hinspiel den Ball aus 10 Metern am leeren Tor vorbeikickt ?!? Unglaublich ....

  • Obwohl du zugeben musst das wir bis zu diesem Tor hätten locker 5-0 führen müssen. Selbst danach hatte Goldbeck, glaub ich wars, noch die 100 prozentige zum 4-1 auf dem Schlappen. Aber ich versteh dich, dieses Spiel ist auch bei mir immer noch wie ein rostiger Nagel der in meinem Körper steckt. Und Barcelona ? Drecksclub, seitdem auf der selben Stufe wie die Bührer-Sau, bzw. noch drunter ;-)

    Aber die Hauptschuld trägt Guido Hoffmann. Wie er im Hinspiel den Ball aus 10 Metern am leeren Tor vorbeikickt ?!? Unglaublich ....

    Es war Markus Kranz, der nach dem 3:1 einen Kopfball Richtung Tor beförderte, doch Zubizaretta hohlte ihn noch aus der "Dreiangel" heraus! Das mit der Chance von Hoffmann sehe ich etwas anders, denn wenn er getroffen hätte, wäre Barca bei uns bestimmt anders aufgetreten! 8)

    Legenden werden niemals vergessen <3

  • Ich persönlich finde es gut, dass diese Regel weg ist. Kein Taktieren mehr ob der Auswärtstore, einfach Fussball spielen. Denn auch wenn die Regel tatsächlich nur wenig entschieden hat, so war sie doch omnipräsent und hatte womöglich hemmende Wirkung.

    Nach über 12-jähriger Zugehörigkeit und zwischenzeitlicher Moderatorentätigkeit habe ich mich dazu entschlossen, wieder ein "ganz normaler" Teilnehmer des Forums zu sein. Einhergehend mit diesem neuen und endgültigen Abschnitt wurde auch der Wechsel vollzogen, aus canelon wird einfach nur Sebastian - ich schreibe nicht mehr unter einem Pseudonym.

  • Der Klopper Koeman hat während des Spiels auf alles getreten, was sich bewegte und seit diesem Tag verabscheute ich diesen Kolben abgrundtief, ebenso wie diese völlig hirnrissige Regel!

    ich weiß nicht ob du dich an unser 5:0 gegen real madrid 1982 erinnerst

    dass war noch ne viel schlimmere treterei und der obertreter war u.stielike.

    zum glück hat der damals weltbeste schiri palotay gepfiffen und gleich 3x

    berechtigt rot gegen real gezogen.

  • ich weiß nicht ob du dich an unser 5:0 gegen real madrid 1982 erinnerst

    dass war noch ne viel schlimmere treterei und der obertreter war u.stielike.

    zum glück hat der damals weltbeste schiri palotay gepfiffen und gleich 3x

    berechtigt rot gegen real gezogen.

    Und ob ich das kann, da war ich nämlich auch live im Stadion. Palotai verwies zu Recht die Treter San Jose, Cunningham und Pineda des Feldes, doch da waren sie nach dem 3:1 von Madrid faktisch schon ausgeschieden und danach kam die Klatsche für die Königlichen! Stielike empfand ich damals eigentlich nicht so schlimm, denn er spielte ob einer Verletzung mit Oberschenkelbandage und hatte deshalb physisch schon einige Nachteile, sowie Probleme! Als dann Ronnie <3 noch den Elfer hielt, waren die Freude und der Jubel grenzenlos! Jesses, Märi un Sepp, wie gerne erinnere ich mich an solch tolle Betzeabende! :feuer:

    Legenden werden niemals vergessen <3