Beiträge von Gehtdoch

    Die Motivation war schon vor 3 Spielen da , sollte man meinen. Das Ergebnis sollte auch bekannt sein. Morgen geht es nur darum, die 3 verkorksten Spielen auszubügeln und den Fans endlich etwas zurück zu geben. Morgen gilt es ganz genau hinzuschauen, wer da nicht mitzieht kann danach gleich seine Koffer packen, unabhängig vom Ergebnis.

    Genug der vielen Worte, lasst jetzt endlich Taten folgen.

    Es wird nix mit einem Sieg in Dresden.

    Dazu sind unsere Leistungen - vor allem im Angriff - einfach zu schwach.


    Vielleicht gibt es wieder ein 0 .0 - und Entscheidung im Elfmeterschießen.

    Auch ein Sieg im Elfmeterschießen ist ein Sieg. Weshalb so negativ, Dresden hat glaube ich in den letzten Monaten auch nichts alles überrannt.

    Es wird schwer, aber bestimmt nicht unmöglich. Wenn man ganz fokussiert und konzentriert an das Spiel geht und vlt in der Lage ist ein frühes Tor zu erzielen könnte es funktionieren.

    Ein Tor benötigt man sowieso, deshalb muss man auch nicht bei einem Rückstand in Panik geraten.

    Ob man sie mag oder nicht , die kämpferische Leistung in Unterzahl war schon sehr gut.

    Hätte es Freiburg auch gegönnt, aber das ist eben Ergebnis Sport.

    Der fck besteht sehr wahrscheinlich am Dienstag das Spiel genauso wie die letzten 3 Matchbälle, nämlich gar nicht. Ich wüsste nicht wo DS plötzlich so viel neue Spieler herbekommen soll. Das die Mannschaft einfach nicht das Zeug hat für Liga 2 sollte bekannt sein. Ein paar ja , aber ben die meisten nein. Das merkt man eben auf dem Platz.

    Das reicht einfach nicht was geboten wird und daran ändert auch DS nichts, soviel Realität sollte man haben.

    Es ist gar nicht genug Geld da um eine Konkurrenzfähige Mannschaft in Liga 2 zu haben. Von daher ist das alles ok so, denke das es im Rückspiegel nicht wirklich eine Chance gibt.

    Für mich gilt es eine Konkurrenzfähige Mannschaft in Liga 3 aufzubauen die sich einspielen kann. Da hoffe ich auf das Netzwerk der PMG und DS. Ehrlich gesagt, das ist einfach zu schwach für Liga 2.

    Es gibt natürlich noch ein Rückspiel, aber realistisch gesehen sind die Chancen da fast gegen 0.

    Anspannung und Nervosität steigen.

    Heute Abend kann sowohl jeder Spieler als auch jeder Fan zeigen, das es sich mehr als lohnt Spieler bzw Anhänger des fck zu sein. Wer in diesem Moment, vor dieser Kulissen, in diesem Rahmen vor vermutlich zig Millionen Zuschauern sich nicht zerreißt, der hat den falschen Beruf und das falsche Trikot.

    In diesem Sinne allen ein hammer geiles Spiel und vor allem, ALLE die Nerven behalten, es ist nur Sport. Hart aber Fairplay und fck Power bis zum Ende.

    Also der HSV war für ein 2 ligist in einem Auswärtsspiel gar nicht schlecht.


    Heute Abend hat der fck die Chance viel verspielten Kredit aus den letzten 3 Spielen zurück zu gewinnen. Gibt man alles und es reicht nicht, ist das für mich vollkommen ok. Tritt man so auf wie zuletzt ist es nicht nachzuvollziehen.

    Einen Umbruch gibt es unabhängig vom Ausgang sowieso.

    Die Spannung steigt und es wäre sau geil wenn heute Abend um 22:30 viele Zuschauer denken, WOW , der fck ist ja ein geiler Verein

    Angeblich gibt es Wirbel um Klingenburg wegen eines Screenshots der ganz klar pro MA gehen soll.

    Wenn das so stimmen sollte ist er nicht mehr tragbar, hoffe es ist ein Fake. Denke er ist Profi genug.