Beiträge von Gehtdoch

    Möglicherweise liegt es an meinen Augen, ich hab nichts gelesen, wie es für den FCK einfacher wird. Aber man kann auch jeden thread dazu nutzen, den Verein nieder zu machen.

    Es ist wohl Tatsache, wenn ich mich 3 Spieltage vor Schluss erst rette was denn Abstieg angeht, das einiges passieren muss um das Aufstieg in fen Mund zu nehmen.

    Das ist mit 1 bis 2 Verstärkungen nicht getan , gerade dann nicht wenn man Leistungsträger abgeben wird.

    Wo das jetzt allerdings was mit Verein nieder zu machen zu tun hat darfst du gern mal erklären.

    Amüsant das hier diskutiert wird wer in Liga 3 bleibt bzw kommt und ob es leichter oder schwieriger dadurch für den FCK wird..... Ich Frage mich für was leichter oder schwieriger?

    Der Verein zerfleischt sich mal wieder selbst und es steht noch nichtmal fest wie es weiter geht. Es sollte aber jedem klar sein , dass mit diesem Kader an das Wort Aufstieg nicht mal gedacht werden darf. Da muss einiges passieren um dahin zu kommen , von daher Glückwunsch nach Nürnberg, ob verdient oder nicht interessiert kein Mensch.

    eigentlich müsste man dem FCK wünschen das sich niemand findet der investieren will. So ein Schmierentheater hat niemand verdient. Man kann sich nur noch schämen.

    Was ein Kindergarten da oben.

    Mittlerweile ist es mir schei...s egal , ich habe keine Lust mehr täglich auf gute Neuigkeiten zu warten und immer wieder wird das vorangegange getoppt, im negativen Sinne natürlich.

    Wilhelm und Weimer durften nicht an den regionalen Investor Gesprächenauf deren drängen hin teilnehmen.........

    Gut das es einen Wilhelm gibt der diese ganze Intrigen und verheimlichen nicht duldet und anspricht, vor allem auch öffentlich macht.

    Da werden wieder Machenschaften betrieben von eingen das man nur im Strahl kotzen könnte.

    Es ist eine Riesen Chance da und dann sowas.

    bin noch ganz klar pro Wilhelm, warum ? Reines Bauchgefühl, ich mag seine Art irgendwie. Er steht zu dem was er sagt und zieht es durch.

    Ich finde an den " regionalen " kein gefallen. Weiß nicht was sie mit ihren Millionen aktuell erreichen wollen und was mich am meisten nervt , warum kommen die nicht schon Jahre früher?

    Was aber völlig nervt ist das rumgeiere, der mit dem und das mit dem weil der mit dem nicht kann und etc......

    Aktuell wirft es auf das anfangs gute Bild einen schlechtes , meine Hoffnung liegt wie gesagt auf Wilhelm, das er durchgreift, ausmistet und einen guten Investor für den FCK klar macht , wovon ich ausgehe, ansonsten wären mir die Vertragsverlängerungen und Neuverpflichtungen nicht zu erklären.

    Man stelle sich vor, es wäre anders herum gelaufen. Heidenheim spielt in Bremen 2:2 und zuhause 0:0

    Würdet ihr dann auch über die Auswärtstorregel diskutieren? Bestimmt nicht.

    Es gibt die Regel, damit muss jeder Relegationsteilnehmer leben.

    Die Relegation ist überflüssig.

    3 Teams hoch, 3 Teams runter. Fertig!

    Das mit der Auswärts Torreglung missfällt mir schon seit dem ich Fußball schaue. Unabhängig wer gegen wen spielt , egal in welchem Wettbewerb, für mich völliger Quatsch und unnötig.

    Wenn diese Relegation schon beibehalten werden soll , ich brauche sie nicht , dann sollte das Spiel auf neutralem Boden stattfinden. Kein Hin und Rückspiel, keine Auswärtstor Regelung. Es kann nicht sein das ich mit zwei Unentschieden nicht Auf bzw Absteige.

    Also im Sinne des fair play, schafft diese schei...s Relegation ab und lasst die 3 letzten ab und die 3 ersten aufsteigen.

    Es war darauf bezogen das ein Spieler der eventuell keine Lust hat ( vorausgesetzt es wäre so ) vlt bei dem Verein bleiben sollte wo aktuell zufrieden ist.

    Wenn er kommt und es klappt wäre es schön, ich Zweifel aber an dem System, nicht am Spieler.

    Ich geh mal davon aus das der Verein mit dem Spieler vor kurzem in Kontakt stand, als es darum ginge die Saison zu Ende zu spielen.

    Vlt hat Huth einfach keinen Bock auf den FCK und es sollte überlegt werden ob er nicht in Zwickau bleiben möchte. Dann gibt es noch eine Ablöse. Ehrlich gesagt glaub ich eh nicht daran das er hier einschlägt. Das System ist nicht das wie in Zwickau.

    Ich finde das Interview als auch das Angebot gut und es wäre schön wenn es so komnt , eventuell im besten Fall noch mit regionalen dazu.

    Einen anderen Weg wird es vermutlich nicht geben und ich glaube ein externer Geschäftsmann, der mit einem Team und eigenen mal alles auf den Prüfstand stellt , ist vlt das was dem fck seit Jahren fehlt. Auf ein regionales klein klein hat doch eh keiner mehr Bock, vor allem bringt es nichts.

    Das ein groß Investor natürlich Mitsprache will ist völlig normal, wäre auch ein schlechtes Zeichen wenn fremden sein Geld überlassen würde.

    Also , Einigung erzielen, ein Team plus Mannschaft zusammen stellen das für den Aufstieg bereit und vor allen gut genug ist und der FCK hat vlt eine gute Chance.

    Im übrigen scheint der Investor bereit zu sein eine große Summe investieren zu wollen, spricht für ihn. Ebenfalls das er das Ziel 1 Liga und dann internationalen Wettbewerb ausgibt, genau mein Geschmack. Das Ziel sollte immer das best mögliche sein. Irgendwo in Liga 3 auf Platz 9-15 zu verbleiben bringt nichts. Das geht auf Dauer nicht und damit verdient kein Investor auf der Welt Geld.

    man sollte mal das ganze Interview hier zur Verfügung stellen und nicht nur ein paar kleine Ausschnitte.

    Wer wem glauben schenkt ist jedem selbst überlassen, aber was Hemlein so alles äußert ist , wenn es stimmen sollte, schon armselig und verwundert mich nicht das stellenweise so Fußball gezeigt wurde.

    Säge schon immer , das die Stimmung mit das wichtigste in einem Team ist.

    jetzt mal alle schön locker bleiben, die dann Ergebnis technische 3 Runde in der Saison war doch ok. Es gibt in jeder Ehe mal einen Krach, warum alles gleich wieder schlecht machen. Wilhelm zeigt Eier und ich wünsche das der / die faulen Eier, Namen sind mir dabei völlig egal , entlarvt werden und dem FCK den Rücken kehren.

    Ich gehe weiter davon aus das es den FCK nächste Runde finanziell als auch sportlich gut aufgestellt in Liga 3 gibt.

    Also , alle mal beruhigen und warten, das hier wirft ein genauso schlechtes Bild wie es den anderen vorgeworfen wird.