FCK: Neue Aufgabe für Hildmann?

Wie der „kicker“ (Ausgabe vom 25.11.2019) berichtet, machte die Vereinsführung dem ehemaligen Cheftrainer das Angebot, Leiter des NLZ zu werden. Das deckt sich mit Informationen von Liga-Drei.de.


Sascha Hildmann wäre nun eine elegante Lösung, steht er doch ohnehin noch unter Vertrag, kennt sich wie gesagt mit Nachwuchsspielern aus und ist zudem in der Pfalz verwurzelt. Problematisch ist allerdings, dass dieses Angebot von einer Vereinsführung kommt, die nächste Woche wohl nicht mehr vorhanden ist.


(...)


Quelle: https://www.liga-drei.de/fck-neue-aufgabe-fuer-hildmann/