JAAAAAAAAAAAAAAA ... Wir haben´s geschafft!

  • Ich hatte gestern den ganzen Morgen Bauchweh und konnte die Nacht zum Sonntag kaum pennen!


    Gestern aufm Betze war ich kurz vor nem Infarkt :feuer:


    Als es dann endlich rum war und wir es geschafft hatten, bin ich zum Stifti und war da noch bis 21 Uhr.


    Danach gings ins Hannenfass und da sind wir dann bis 1 Uhr versackt.


    Das dumme an der Sache war nur, das ich heute morgen um 6.30 Uhr in KL beim Kumpel aufgestanden bin und nach Hause,nähe Koblenz gefahren bin und um 9 Uhr auf der Arbeit sein musste :evil:


    Aber egal,jetz is der Tag rum und ich bin der glücklichste Mensch seit langem :schild:

    Ein Leben lang, werd ich zu dir stehn, bis der Tod uns trennt, bis die Welt untergeht, für immer FCK!!! :love: :rolleyes: :daumen:

  • War zum 1.Mal auf dem Betze,


    super Stimmung,


    sauleckere Currywurst,


    ein Spiel, das in der 2.Hälfte einen ungeheuren Unterhaltungswert besaß,


    ein Resultat , das vielleicht um einen Treffer zu hoch ausgefallen ist.


    Glückwunsch us Kölle. :gutgemacht:


    PS: Einzige Kritik gilt der Bahn, die lediglich 2 (zwei!) Wagen für die Bummelfahrt nach Bingen einsetzte.


    :ironie: Viehtransport für Geißböcke (zu denen ich mich auch zähle) könnte man meinen, aber es mußten auch etliche FCK-Fans darunter leiden. :schal:

  • Sorry aber wenn des nicht wäre oder dieses und dieses ... ? woher willst du wissen ob wir nicht auch gegen ein Köln gewonnen hätten die noch um aufstieg gespielt hätte ... oder ob wir des Spiel nicht noch gedreht hätten wenn Helmes des Tor gemacht hätte ? und Glück gehört zum Fussball ... weil so was erarbeitet man sich

    Ja sicher, alles war möglich ;) Ich möchte damit eigentlich nur die schon jetzt aufkommende und m.E. überzogene Erwartungshaltung für die nächste Saison ein wenig dämpfen. Wie Du selbst schreibst, gehört Glück in jedem Erfolgsfall dazu, wie auch Pech im Mißerfolg. Und mit dem "erarbeiten" hat die Mannschaft, sind wir einmal ehrlich, ganz schön lange gewartet.


    Manche tun jedenfalls schon jetzt so, als wäre die letzte Saison letzlich glimpflich verlaufen und als hätte einfach ein bißchen mehr Einsatz und Wille der eigentlich bestens befähigten Truppe nahezu planmäßig für den Nichtabstieg gereicht. Im weiteren Verlauf dieser Gedankenspiele wird teilweise auch noch gefolgert, daß eigentlich nichts und niemand dem unaufhaltsamen Aufstieg des FCK in die Bundesliga entgegenstehen kann.


    Ich sehe diese lineare und in Erz gemeißelte Tendenz absolut nicht und möchte lediglich ein wenig Demut empfehlen. Für mich ist nämlich "der Teufel gerade so eben von der eigenen Schippe gesprungen". ;) :rotwein:


  • Für mich ist nämlich "der Teufel gerade so eben von der eigenen Schippe gesprungen".

    Für mich auch! Der Himmel ist bewölkt aber rosarot sind die Wolken nicht.

  • Im weiteren Verlauf dieser Gedankenspiele wird teilweise auch noch gefolgert, daß eigentlich nichts und niemand dem unaufhaltsamen Aufstieg des FCK in die Bundesliga entgegenstehen kann.


    Ich sehe diese lineare und in Erz gemeißelte Tendenz absolut nicht und möchte lediglich ein wenig Demut empfehlen. Für mich ist nämlich "der Teufel gerade so eben von der eigenen Schippe gesprungen". ;) :rotwein:

    Ich habe noch nicht alle Threads gelesen, aber bisher konnte ich keine deiner genannten Gedankenspiele über den unaufhaltsamen Aufstieg des FCK in die Bundesliga wiederfinden. Im Gegenteil, wir alle freuen uns dass wir es nochmal geschafft haben und freuen uns einfach nur auf die neue Saison in der wir NICHTS mehr mit dem ABSTIEGSKAMPF zu tun haben wollen.


    MEHR NICHT! UND WENIGER AUCH NICHT ! :grins: :grins: :grins: :grins:

  • Das war so GEIL gestern! :schal::schild:


    Trotzdem möchte ich SO eine Saison nicht mochmal durchstehen müssen.


    Als der Regen einsetzte, hatte man das Gefühl, Fritz Walter höchstpersönlich wollte ins Spiel eingreifen und SEINEM FCK helfen.
    Wer weiß, vielleicht hat er das ja tatsächlich getan. ;)


    Gruß
    Pusteblume


    Einer für alle - alle für einen!

  • Hammergeil ! 2 Liga und wir sind mit dabei ! :feuer:

    Wir habens getan zum x te mal Köln geschlagen und die Liga gesichert. :jubel:


    Köln hat Helmes (nicht mehr lange ) und wir haben Ziemer - Ziemer für Deutschland - :schal:


    Aus dem Kölner Geißbock wurde am am Sonntag ein Teufel Döner gemacht. :respekt:


    :schild:

    ------Lautrer Kämpfen sie geben niemals auf-------------

  • genau dass habe ich am Sonntag auch immer geschrien!


    Jetzt freue ich mich auf die nächste Saison, die hoffentlich etwas stressfreier wird.

    ----------------------------------------------------
    KEINE PFIFFE GEGEN UNSERE MANNSCHAFT IN DER WEST


    :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: :schild: