Beiträge von LauternFan25

    spahic wird mit dem msv duisburg in verbindung gebracht

    offizielle quelle gibts noch keine

    Mittlerweile gibt es eine Quelle in der Neuen Ruhr Zeitung


    Auch in Sachen Konkurrent für Jo Coppens im Kampf um die Nummer eins scheint Bewegung zu kommen. Das Transferradar „pingt“ bei dem Namen Avdo Spahić. Der 25-jährige Keeper, geboren in Berlin und Staatsbürger von Bosnien und Herzegowina, scheint ein Kandidat zu sein. Spahić hat noch einen Vertrag bis 2023 beim Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern. Allerdings kam der Keeper als Ersatzmann von Matheo Raab in der vergangenen Saison nur dreimal zum Einsatz. Raab wechselt nach Hamburg. Ob die Teufel ihre Nummer zwei in der 3. Liga zur Nummer eins in der zweiten Klasse machen wollen, ist eine sehr gute Frage.

    Hier eine Einschätzung zu Krahl von einem Fan von Viktoria Berlin auf tm


    Ein super Transfer. Hat in der letzten Saison teilweise überragende Leistungen geliefert. Dabei ist er für viele Fans/Medien etwas unter dem Radar geflogen, weil er „nur“ für Viktoria gespielt hat, und nicht etwa für einen großen Traditionsverein.



    Sehr stark auf der Linie, aber auch im 1gg1. Dazu ein absoluter Elfmeterkiller. Ich meine, in seiner Saison 20/21 bei Köln II hat er jeden Elfmeter pariert und auch letzte Saison bei Viktoria hat er einige Elfmeter halten können (Elfmeterstatistik im Herrenbereich: 7 von 11 gehalten). Wo ich bei ihm noch Verbesserungsbedarf sehe, ist im fußballerischen Bereich. Da ist er nicht schlecht, aber hat mMn noch Luft nach oben.



    Ich kenne eure anderen Keeper nicht gut genug, aber von dem, was ich letzte Saison von Krahl gesehen habe, traue ich ihm den Posten als Nummer 1 ohne weiteres zu. Bin gespannt, wie er sich bei euch entwickelt.

    Krahl ist meiner Meinung nach ein sehr guter Transfer. Er war in Berlin notentechnisch einer der Besten und hat sich dort sehr gut entwickelt. Könnte bei uns eventuell sogar die Nummer 1 werden.

    Die heute erscheinende Donnerstagsausgabe des Kicker greift das Transfergerücht um Erik Thommy noch einmal auf. Etwas konkretes lässt sich daraus allerdings nicht herauslesen, in einem Einzeiler wird nur erwähnt dass der 27-jährige mit dem 1. FCK in Verbindung gebracht wird.

    Ich denke dass der Wechsel immer konkreter wird und es nicht mehr lange dauert.Wäre meiner Meinung nach ein starker Transfer.

    Ich bin etwas zwiegespalten bei ihm.Hab immer gehofft dass er an seiner Effizienz arbeitet und bei ihm endlich der Knoten platzt.Die Hoffnung stirbt zuletzt.Wenn ich heute lese dass Thommy Stuttgart verlässt dann wäre das genau einer der uns auch weiterhelfen würde.Vielleicht geht da ja was.