FCK II (U23) - alle Spiele: Regionalliga Südwest (Saison 2012/2013)


  • FCK.de

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

    2 Mal editiert, zuletzt von PFALZADLER ()


  • DIE RHEINPFALZ
    Ludwigshafener Rundschau

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

  • Das heißt dann wohl, dass wir Micanski und/oder Shechter morgen auf der Bank haben und sicher nicht Wooten.

    Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!

  • Wooten ist einer von 5 Stürmer-- und bevor er auf der Bank sitzt, darf er eben eher bei der U23 weiter Spielpraxis bekommen.. Shechter und/oder Micanski dürfen wohl bis zum 31.8 noch den Verein verlassen.. Auch da vertraue ich Foda zu 100% das er die Entscheidungen richtig trifft im Sinne des Vereins. :thumbup:

    :schild: Eine Liebe ein Leben lang :schal:
    „Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“

  • Wenn alledings auch Foda Wooten nicht als Spieler für den ersten kader sieht.....

    So schön wie früher wirds nie werden, das gibt die Zukunft so nicht her...

  • Zitat

    Mit einer guten Leistung ist die U23 des 1. FC Kaiserslautern in die neue Saison gestartet. Am Sonntag, 5. August 2012, siegten die jungen Roten Teufel durch Treffer von Andrew Wooten, Sascha Wolfert und Willi Orban mit 3:0 beim FSV Frankfurt.


    FCK-U23: Müller - Rizzuto, Tasky, Orban, Zimmer - Temeltas, Zellner (85. Lindner) - Lensch (74. Saiti), Pokar, Wolfert (83. Dadachev)– Wooten


    FCK.de

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

  • Zitat

    Schwartz: Priorität hat die Ausbildung


    Trainer Alois Schwartz möchte aus seinen jungen FCK-Spielern ein Team bilden, das Disziplin und Siegeswillen verkörpert. Durch die zahlreichen Wechsel bei der U 23 des 1.FC Kaiserslautern braucht es dafür viel Arbeit. Nach der Vorbereitung und dem gelungenen Saisonauftakt ist der 45-jährige entsprechend zuversichtlich.


    Weiter...


    Quelle: Kicker

    Florian Dick: "Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland."

    Hans Sarpei auf Twitter: Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.

  • Wooten ist immer da, wenn man ihn braucht und das weis auch Foda,.. er wird ihn dann schon holen, wenn er ihn braucht und Wooten wird es dann mit Toren danken.. :daumen:

    :schild: Eine Liebe ein Leben lang :schal:
    „Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“

    Einmal editiert, zuletzt von herrmann ()

  • Marius Müller
    Calogero Rizzuto
    Niklas Tasky
    Jean Zimmer
    Steven Zellner
    Timur Temeltas
    Mario Pokar
    Sascha Mockenhaupt
    Enis Saiti
    Sascha Wolfert
    Andrew Wooten


    0:1 Wolfert (28.)


    1:1 Wischang (47.)


    1:2 Wooten (81.)

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

    5 Mal editiert, zuletzt von PFALZADLER ()

  • Marius Müller
    Calogero Rizzuto
    Niklas Tasky
    Jean Zimmer
    Denis Linsmayer
    Sascha Mockenhaupt
    Steven Zellner
    Timur Temeltas
    Mario Pokar
    Enis Saiti
    Sascha Wolfert


    Sascha Mockenhaupt trifft zum 0:1


    Dennis Franzin trifft zum 1:1


    Rote Karte für Jure Colak (Waldhof Mannheim).

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

    4 Mal editiert, zuletzt von PFALZADLER ()