Nehmt den GLs das Mikrofon weg

  • Bevor ich anfange, eine Bitte:


    Wer die Vorgänge in Augsburg diskuttieren möchte, poste bitte in diesen Thread: klick


    Wer die Vorgänge vom Kölnspiel diskuttieren möchte, poste bitte in diesen Thread: klick


    Wer über die GL diskuttieren möchte, poste bitte in diesen Thread: klick


    Wer die Lautsprecheranlage diskuttieren möchte, poste bitte in diesen Thread: klick


    Hier geht es nur um eins:


    Ich fordere, dass die GL NIE WIEDER im Fritz-Walter-Stadion ein Mikrofon in die Hand kriegt.


    Diese generelle Forderung geht leider in den anderen Threads etwas unter. Man kann diskuttieren ob man die Lautsprecheranlage überhaupt will und wenn ja in welcher Form. Man kann zu den Vorkommnissen in Augsburg und gegen Köln stehen wie man will. Aber egal was, die GL darf das Mikrofon nicht kriegen. Vielleicht könnte man hier auch eine Umfrage draus machen.


    PS: Und ich Frage nochmal: Stefan Rosskopf, wie wurde/wird entschieden, wer das Mikrofon in die Hand kriegt?

  • Also so raddikal würde ich es jetzt nicht ausdrücken. ich mein es gab auch schöne zeiten mit dem Megafonker *grins*



    Aber das mit dem fanstreik musste echt nicht sein.....l

  • Rosskopf kommt von der GL wurde behauptet. Er wird wohl deshalb der Gl diese Rechte geegeben haben. Aber er wird ja hier das lesen und kann das dann klarstellen. Würde mich mal interressieren?


    Ich bin dafürden Trommlern wieder die Rechte zu erteilen und bin dafür das die Trommler zur neuen Saison endlich wieder loslegen. Sollte einer ( Vorstand, Fanbeauftragter) was dagegen haben etscheidet die Westkurve. Wir Fans sind das höchste Gremium und nicht die GL oder andere.


    WIR NORMALEN FANS SIND DER FCK: SONST NIEMAND


    P.S. es wäre schön wenn sich ein Trommler mal aüßern würde warum sie nicht mehr Trommleln (dürfen) ?!

    Einmal editiert, zuletzt von Saarteufel ()

  • Also iwo seh ich das eig auch so...srry lima
    die gl hat sich in der letzten Zeit keine freunde gemacht.....
    Aber trotzdem finde ich dass das ganze ansich keinen nährwert hat mit dem mikro.... und mit der gl erst recht nit....
    naja ich kanns nur unterstreichen...
    TROMMLER AN DIE MACHT
    Das war schon immer das marken zeichen der west... immer wenn ich jemand frag fck west kurve... heißt ahhhh da wo die trommeln das stadion zum beben bringen....
    der ruf sollte von der mikroanlage und der gl net zerstört werden...

  • Dafür müssten die Trommler aber endlich mal wieder im Takt trommeln wa sind e rVergangenheit oftmals leider nicht so wahr. Ich denk das problem ist GL machen ihre eigenen Sachen und die Trommler auch. Ich denk da sind beid eGruppen ein wenig eigensinnig. Schön währe wenn sich beide Gruppen etas besser absprechen würden dann müsste es kein Pro Trommler ode Pro Mikro geben.


    das Mikro wegen einem einzigen Spiel in Frage zu stellen währe dnek Ich jetzt zu einfach.Deshalb wünsch Ich mir zur neuen Saison eine bessere Absprache zwischen Trommler und GL. Ich denk Mikto und Trommler in Kombination könnte ein gutes Duo werden.


    Aber wie gesagt sind da im Moment beide Gruppen ein wenig egoistisch und wollen ihr Zeug durchziehen. Das gute ist wir haben jetzt 2.5 Monate Paue Zeit genug zu diskutieren und Lösungen zu finden wo man ansetzen kann was man vieelicht besser machen kann und damit meine Ich jetzt alle Fangruppen.

  • hmmm ja wegen einem spiel das mikro in frage zu stellen wäre sehr einfach gemacht... aber ich fande das ding von anfang an nich so dolle...

  • denke mal, das die mfa-anlage nötig war.....sie wurde durch den kauf der aufstiegs-choreographie-tshirts bezahlt und nicht vom verein.


    denke mal der ansatz und die idee der anlage waren lobenswert. manchmal ist es klasse, das man ein lied von anfang an mitsingen konnte, aber ansich ist die durchführung nicht besonderst gelungen.


    man hat eine hohe verantwortung, und muß sich dieser jederzeit bewusst sein. man darf quasi nicht mit dem rücken zum spiel stehe, sonst kann man nicht auf die szenerie eingehen.


    man muß sie als stimme für die west nutzen und nicht als stimme der ultras. ich hasse lieder wie "come on you boys in red" oder den nena-song (auch wenn der text klasse ist).


    in manchen situationen sollte man einfach vorne mal ruhig sein und die kurve machen lassen.

  • Was nützt einem eine halbherzig hingehängte Mikrofon-Anlage, die von Leuten bedient wird, die nur ihr Ding durchziehen wollen.
    Ausserdem frage doch mal jemand in den oberen Rängen, was sie davon mitbekommen.
    Früher hat man wenigstens am hochroten Kopf des Vorbrüllers erkennen können, was gerade dran war. Ausserdem waren die platzenden Stimmbänder des am Zaun hängenden immer ein Grund ausgelassener Heiterkeit bei mir. Selbst das hat man mir genommen. :D

  • wenn das die meinung der kurve ist, das damit nur versucht wird ein ultra ding durchzu ziehen, dann macht mit der anlage was ihr wollt...


    bei dem treffen der fanini. wurde von sehr vielen vertretern der fanclubs aus der west usw einstimmig beschlossen die anlage zu instalieren und darauf hin haben wir das ding gekauft...
    das es verbessert werden muß wird in letzter zeit diskutiert...


    aber was hier teilweise für sachen stehen entspricht nicht immer der wahrheit! wir versuchen ständig konstruktive kritik bei den fans zu sammeln, machen workshops zu dem thema gehn auf alle regions treffen wo wir zu dem thema eingeladen werden, hörn uns immer die meinung der fck fans an die uns vor nach und wärend einem spiel direkt ansprechen!
    ich find gerade in letzter zeit geben wir uns echt mühe als vorsänger uns auf die kurve zu zubewegen und das ist verdammt schwer, findet ihr das dann richtig uns in den foren persönlich anzugreifen (und es gibt viele unsachliche und persönliche beiträge in diesem forum, hab zum glück nicht alles gelsen weils mich echt getroffen hat teilweise!)


    über den sinn, die durchführung und wem der boykott was gebracht hat zu streiten ist richtig (aber wie schon oben erwähnt in nem anderen thread), aber ob man der gl das mikro abnehmen soll find ich echt weither geholt... was glaubt ihr wieviel leute bereit sind sich unter der woche mehrmals ins auto zu hocken mehrere kilometer zu fahren um dann auf treffen die meinung der fans vom fck einzuholen?
    ich seh uns beim besten willen nicht als bessere fans oder die auserwählten oder den mr. cool oder was weiß ich wie ich hier genannt wurde und ich will auch kein dank, lob oder hochachtung, aber um so eine forderung zu stellen sollte man wenigstens die leut die jedesspiel die scheiß schwer kiste durch die west schleppen, sich ständig ein kopf machen wie die verschiedensten ansichten der kurve unter ein hut (in lied) zu bringen sind, erst mal ansprechen ob es nicht anders geht, ob man nicht dies oder jenes unterlassen kann usw...!?!


    sehr viele machen das und ich versuch immer zeit aufzubringen ihnen zu zuhören, es wenns möglich ist um zu setzen!!


    und nochmal zum thema "eigenes ding durch ziehen" wisst ihr wie es aussehen könnte wenn leut ihr ding durch ziehen, wenn jeder casper (damit mein ich keinen hier im forum oder dauerwest besucher...) aufn zaun krabbeln kann? dann stehn vielleicht mal solche oben wie die beiden die mich in aue angesprochen habe :"kannste nich ma leipzig-aue freundschaft der juden anstimmen?"
    ich denk sowas würd dem fck schaden und nicht eine gl die eigentlich eng mit dem fck zusammenarbeitet


    so, ich hoffe ich hab hier kein falschen ton getroffen (das schreiben fällt mir wohl schwerer wie andere dinge) und werde hier nicht wieder komplett zerfleischt... ich bin gerne bereit mit euch zu reden...
    ob dies hier in dem forum allerdings die meinung der ganzen kurve ist wird sich wohl in der zukunft zeigen...


    mfg maggi

  • du musst aber auch verstehen,das ihr euch euren namen durch solche aktionen wie am sonntag,kaputt macht.


    jeder der ein t-shirt mit gl trägt,muss sich im klaren sein,das er auch zur aussendarstellung vom fck beiträgt.durch jede negative aktion in der gleichzeitig der name gl fällt,macht ihr euch unglaubwürdig,was euer wahres engagement betrifft.


    500 mitglieder hört sich gut an,aber ihr solltet aber mehr wert auf klasse legen.
    schmeisst die krawallmacher raus,15 jährige die das ganze nur als event sehen und es cool finden schon vorm spiel ,besoffen und gröhlend andere fans zu provozieren.überlegt mal,ob da nicht ein selbstreinigungsprozess stattfinden müsste.


    ich denke viel luft habt ihr nicht mehr,befor ihr vom verein sanktioniert werdet.

  • @kp78


    Diese Forderung kann ich nicht ganz unterstützen.
    Das am Sonntag war beim besten Willen alles andere als gut, aber in den Spielen zuvor wurde auch auf die anderen Gesänge der Westkurve eingegangen und diese mitgesungen!


    Ich fordere das dieser komische Typ mit der Sonnenbrille von dem Podest runter kommt!


    EDIT: Vielleicht hilft auch eine Erklärung meinerseits ;) Da ich sehe, das er hier im Forum auch zu schreiben scheint. Er geht meines Erachtens viel zu sehr auf den Gegner ein, sprich er stimmt viel lieber Schmägesange gegen die gegnerische Mannschaft als die eigene anzufeuern! Vor allem ist das auch bei Auswärtsspielen aufgefallen!

  • @ Maggi
    Ihr geht auf alle Regionstreffen zu denen ihr eingeladen werdet zu diesem Thema...
    Hallo, was ist denn mit den anderen Themen rund um unseren Verein.
    Braucht ihr ne gewisse Vorbreitungszeit auf ein besonderes Thema .


    Das der Ton, nach so einer Aktion, um einiges schärfer ist dürfte doch klar sein. Du machst aber auf mich auch nicht den Eindruck das Du so ein Sensibler Mensch bist. ( Ich kann mich da natürlich auch irren).



    Zu den verschiedenen Ansichten in der Kurve kann ich eigentlich nur eins sagen :
    So viele verschiedene Ansichten gibt es da glaube ich nicht.
    Die FANS (wenn wir Normalos uns so nennen dürfen) wollen Spaß, fröhliche Fangesänge, Fußball sehen, tolle Tore und einen tollen Tag im Stadion.
    Wir wollen keine beleidigende Gröhlerei und AWH Rufe.
    Hatten wir nämlich vor eurer Zeit auch nicht nötig.
    Wenn ihr wieder mehr die Mannschaft unterstützt statt die Gegner zu beleidigen werdet ihr sehen was für eine riesengroße Einheit unsere tolle Kurve wieder sein wird.


    Wenn ihr wegen der absolut mißlungenen Aktion am Sonntag einige Kosequenzen zieht und auch einseht das es total daneben war denke ich werden sich die Gemüter auch schnell beruhigen.
    Aber seit ehrlich und steht zu eurem Fehler und stellt euch jetzt nicht als die armen Opfer hin, das glaubt euch niemand.

  • Es nervt, wenn stellenweise abartig gekröhlt wird ! z.B. gegen Augsburg, was sollte der Mist mit Waldhof ? Das war absolut überflüssig ! Natürlich war der "Blödmann" in Block 9.1 (mit dem Stinkefinger" nur dumm ! Wenn ein Vorsänger, dann keinen "dummen Bub", der sich selbstdatrstellen muß ! Etwas Niveau wollen wir als 1.FCK-Fans schon haben ! (Aber bitte nicht mit den blöden Lautsprechern) !

  • Das mit den Trommlern an die macht is net euer ernst oder????


    Die vor der west stehn?????


    Die kriegen doch wohl gar nichts auf die Reihe!!!!


    Meiner Meinung nach sollten diese Trommler mal in die West gehen und net davor stehen vll klappt die Abstimmung dann mal besser!


    Das was da momentan abgeht is doch wohl gar nichts!!


    Ihr redet von selbstdarstellung seitens der GL???


    Was machen den die Trommler nichts andres machen die schonmal daran gedacht????


    STehen vor der West und jeder Trommelt nen andren takt die sollten ma synkron trommeln das würde mal bißchen helfen und net nur da rum stehn un gucken das se so oft wie möglich ins tv kommen

  • Ich bin ja nicht mehr so oft im Stadion wie früher, aber die Trommelei fand ich immer klasse! War so was wie ein Markenzeichen.


    Zitat

    Original von Pug
    Ausserdem frage doch mal jemand in den oberen Rängen, was sie davon mitbekommen.


    Zitat

    Original von Busti
    Das am Sonntag war beim besten Willen alles andere als gut,...


    Das kommt oben verspätet an, während die Trommeln immer gleich zu hören sind. Was auch immer da am Sonntag war, aber davon ist gar nix oben angekommen. ?(


    Zitat

    Original von Pug
    Früher hat man wenigstens am hochroten Kopf des Vorbrüllers erkennen können, was gerade dran war.


    Stimmt.

  • Zitat

    Original von Timo


    STehen vor der West und jeder Trommelt nen andren takt die sollten ma synkron trommeln das würde mal bißchen helfen und net nur da rum stehn un gucken das se so oft wie möglich ins tv kommen


    Sehe ich das richtig? Kann man aus deinem Beitrag etwa "TV-Futterneid" ableiten? Geht es euch vielleicht doch mehr um die Selbstdarstellung, nun auch multimedial angereichert?

    Nur wenn wir alle das Ziel kennen, stimmt die Richtung!

  • --------------------------------------------------------------------------------
    Was ihr Hier macht leute ist nicht mehr schön!!!!!!!


    IHR BESCHWERT EUCH ÜBER DIE GL???


    Haben euch die Choreos nicht gefallen???


    Wieviel Streitthemen wollt ihr noch???


    Die sache mit dem vom zaun boxen war nicht okey!!!


    Habt ihr euch noch nie gegen die POLIZEI aufgeregt im Stadion??? Warum werden Kinder gehauen und Frauen von diesen Deppen??? Euch lässt das Kalt???


    Warum Kann man an so einem unbedeutetem spiel das nicht machen???
    Die Polizei hat geschaut wie es durchgesagt wurde!!!
    Man muss sich dagegen wehren.


    Nicht GL ist nur Schuld es gibt noch viel mehrere!!! Wenn dann ist die ganze KURVE schuld weil ihr den KINDERGARTEN weitermacht!!!


    ICH FINDE DAS NICHT GERECHTFERTIGT.


    Wir ALLE wollen nur eins. AUFSTEIGEN 2008!!! Warum wollt ihr Streit unter die FANGEMEINDE bringen???


    Langt euch mal an den KOPF und werdet Klar!!!!!!!


    Wir sind KAISERSLAUTERN, WIR SIND DER BETZENBERG!!!
    WIR SIND DIE KURVE!!!! ALLE GEMEINSAM!!!

  • ich stehe selbst in der westkurve und muss sagen die stimmung war früher besser man braucht so einen typen vor der kurve nicht. Der war einmal die saison nicht da (glaube gegen den KSC) die Stimmung war viel besser weil alles wieder von den Fans kommt und nicht einfach nur nachgesungen wird.


    Mich nervt der typ da vorne nur und ich bin der meinung es schadet der stimmung als es nützt

  • So extrem würde ich jetzt nicht gleich vorgehen und denen das Mikrofon abzunehmen. Ob die Stimmung ohne Megafon besser wäre, bezweifle ich. Man kann ja mal irgendwie eine Umfrage starten, in der die meisten Westkurvler befragt werden.

  • Zitat

    Original von matis
    So extrem würde ich jetzt nicht gleich vorgehen und denen das Mikrofon abzunehmen. Ob die Stimmung ohne Megafon besser wäre, bezweifle ich. Man kann ja mal irgendwie eine Umfrage starten, in der die meisten Westkurvler befragt werden.


    So zum Saisonstart am 1. oder 2. Spieltag (also beim ersten Heimspiel)? Wäre keine schlechte Idee.

    [align=center][color=#990000][font='Impact, Compacta, Chicago, sans-serif'][size=14]Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!