Offiziell: Thomas Hengen wird Geschäftsführer Sport beim FCK

  • Sry, für das Wortspiel, aber wird diese Saison wohl wieder ne ganz schöne Henge(n)partie. Ob er was hätte besser machen können? Weiss ich nicht. Immerhin konnten Leute wie Götze für ein weiteres Jahr überzeugt werden. Hielt ich für ein Ding der Unmöglichkeit.

    Irgendwann reichen auch die Erinnerungen an ruhmreiche Zeiten nicht mehr, um das dargebotene Gewürge erträglich zu machen. :bootyshake:

  • Es ist egal wo du suchst. Mir ging es darum, wenn es in Deutschland auf gewissen Positionen einen Mangel herrscht, dann suche eben in anderen Ländern

    Das habe ich schon vor Wochen vorgeschlagen. Wieso nicht auch in Österreich, Schweden, Tschechien etc.! Das muss es doch günstige, hungrige Spieler geben.


    Man sucht Spieler ausschließlich aus Deutschland... Und das seit Jahren.

  • Abwehr ist mit Tomiak , Schad, Kraus, Senger , Götze, Hercher einigermaßen gut besetzt, die 6er Position mit Cifti und Klingenburg auch ...nach vorne wird es dünn, Zimmer, Ritter ist ok wenn er will, dann wird es aber nicht mehr konkurrenzfähig...die Offensive ist außen und im Strafraum nicht konkurrenzfähig....


    die Einstellung hat am Samstag gewinnt, jetzt sehen wir im Sonntag ob dieser Willen gegen Verl zu sehen ist...

    manch einen Stümper von der Gehaltsliste zu bringen, das ist einen Herkulesaufgabe, da diese Spieler für andere Drittligisten uninteressant sind, und sie sich besser stehen wenn sie hier ihren Vertrag aussitzen....die eklatanteste Fehleinschätzung ist die gesamte Offensivabteilung

  • OK,


    Bist du mit der Abwehr zufrieden? Natürlich nicht, aber Antwerpen wollte unbedingt Senger und Zimmer ( hat er bekommen), die meisten User hier glaube ich auch, oder?


    Bist du mit dem Mittelfeld zufrieden? Auch nicht wirklich. Aber da muss man abwarten ob Chifti noch in Tritt kommt, Wunderlich ist bisher eine Enttäuschung, Klingenburg dagegen hat mich bisher positiv überrascht.


    Bist du mit dem Sturm zufrieden? Nein, es fehlt meiner Meinung nach ein Stoßstürmer der anspielbar ist und auch mal die gegnerische Abwehr auf sich zieht. Hier unterstelle ich ihm ja auch einen Fehler in der Einkaufspolitik.


    Bist du mit der Einstellung der Spieler zufrieden? Wie könnte ich? Viele Verpflichtungen waren allerdings nicht wirklich neu, Senger, Zimmer, Götze und Hanslik. Mit der Einstellung von Klingenburg bin ich sehr zufrieden, mit Wunderlich überhaupt nicht. Kiprit kann ich noch nicht beurteilen. Ebenso die Spieler aus Hannover und Dortmund.


    Die Spieler die jetzt noch auf der Gehaltsliste stehen und nicht "an den Mann gebracht werden konnten" wurden nicht von Hengen geholt und wenn sie keiner haben möchte, was willst du da machen? Sie werden auch bei uns mehr verdienen als woanders in der 3. Liga, werden auch auf ihre Verträge pochen. Was würdest du dann an Hengens Stelle machen?


    Ich gebe dir ja recht, es läuft nicht rund beim FCK, das war aber auch schon lange Zeit vor T. Hengen und das waren keine Lehrlinge damals.


    Jetzt das ganze Versagen das schon nahezu seit mehr als einem Jahrzehnt bestand hat an Hengen festzumachen ist mir zu einfach.

    Wir kommen wieder!
    :schild:

  • @ Ronnie


    Ich mache kein Versagen an Hengen fest. Aber ich sehe bisher auch keine besondere Leistung bei ihm.


    Und dass er Wunschspieler für Antwerpen gewinnen konnte, bzw. Leihspieler neu gewinnen konnte - andererseits schreibst Du, dass Spieler aufgrund üppiger Verträge nicht abgegeben werden können. Könnte Ersteres nicht mit Zweiterem zusammen hängen? Ich denke schon.

    .

    FCK


    Chance gehabt - Chance vertan!