Beiträge von NRW_Teufel

    War der Prof. Dr. Wilhelm tatsächlich unsachlich und polemisch? Hat er nichtlediglich Fakten genannt, die dem Herrn Becca zugegebener Maßen nicht gefallen?


    Welcher Lautrer "Pöbel" sollte den Herrn Hopp vertrieben haben? Vertrieben hat ihn eine einzige Person und sonst niemand!

    Und die, die später pöbelten, die hätten ihm vorher einen roten Teppich ausgerollt. Aber dazu kam es eben nicht ...



    ... Bei allen deutschen Automobilhersteller inklusive Zulieferer ist die Jusitz im Haus. Soll man jetzt Vertrag mehr mit Opel machen?


    ...

    Das ist pauschal so nicht richtig! In der Branche bin ich gut vernetzt und kann das behaupten.

    Mein erster Eindruck von Klatt und Bader war auch gut und wurde dann nach und nach zerbröselt


    Nicht falsch verstehen, ich gönne ihm und uns Erfolg und hoffe das es gut wird


    Ich muss mich westkurvler anschließen: nur die Ergebnisse zählen. Auch beim AR (Stichwort fansäule)

    Die PKs, in der die Beiden vorgestellt wurden, sind mir noch recht präsent.


    Da wurde von Klatt eigentlich nicht so viel erzählt - er war recht sachlich, nüchtern und zurück haltend. Weiter betonte er mehrfach, dass er FCK Fan sei und sich auf die spannende Aufgabe freue. Punkt! (Trotzdem, auch mein Eindruck von Klatt war ebenfalls positiv. Da habe ich mich gründlich getäuscht.)


    Bader schwadronierte und malte Bilder einer rosigen Zukunft in die Luft. Mehr kam damals nicht. Bader ist rhetorisch besser aufgestellt als Voigt.


    Das war es aber auch schon von den Beiden.


    Vogt ist jetzt gerade 48 Std. beim FCK - welche "Taten" sollte er schon vollbracht haben? Er ist vom Fach und sehr sachlich. Dazu denke ich auch, nehme ihm ab, dass er Entscheidungen durchsetzt.


    Aufgrund von was sollen wir uns ein erstes Bild von ihm machen, als an seinen Worten, seinem Auftreten? Jetzt zu diesem Zeitpunkt? Die Alternative wäre ganz zu schweigen!

    @ Pfalzadler


    Vielen Dank für den Link!



    Mit dem neuen GF hat der FCK meiner Meinung nach eine sehr gute Wahl getroffen. Nicht nur aufgrund seiner Vita, sondern das ist mein Fazit nach der PK. Der Mann hat Verbindlichkeit und ich denke auch eine große Durchsetzungsfähigkeit. Er scheint jemand zu sein, der seine Ziele erreicht, sofern - und das meine ich nicht negativ - man ihn läßt. Seine Art kommt sachlich und auch realistisch rüber und das empfinde ich als sehr wohltuend. Bei ihm ist kein Geschwalle zu hören!

    @ Bolzer


    Vielen Dank, dass Du das Video hier eingestellt hast! :daumen:



    Eben habe ich Schommers Rede das erste Mal gehört/gesehen. Ich war ihm gegenüber sehr kritisch eingestellt. Zum Einen wegen seiner für mich "merkwürdigen" Aufstellungen und zum Anderen wegen seiner Aussagen zur 1. und 2. Liga, auf die er sich ausschließlich fokosiert hatte.


    Ich bin auch kein Mensch der leichtgläubig ist, der schnell zu beeindrucken ist und auch keiner, der schnell zufrieden zu stellen ist. Aber diese Rede hat mich doch beeindruckt! Seine "erste Säule", nämlich Offenheit und Respekt, nehme ich diesem Mann genau so ab! Schommers hat mich für für seine Person eingenommen und ich glaube, dass er eine gute Wahl war und auch, dass er den FCK wieder aus dem Keller heraus führen kann und wird!


    Jetzt hoffe ich, dass Keßler und die Anderen es packen auch die finanzielle Situation, die nach wie vor existenzbedrohend ist, zu entspannen. Dafür viel Geschick!

    Hopp ist und war nie Investor oder Sponsor der SG, sondern vom ersten Tag an deren Mäzen!


    Vielleicht haben ja Addidas, Puma, Nike oder ähnlich noch 100.000.000 für eine 5-Jahres-Partnerschaft - sprich Sponsorin - übrig? Das wäre es doch! (Okay, Späzle gemacht!)

    @ betzi1985


    Ein letzter Post an Dich. Du bist aus meiner Sicht scheinbar beratungsresistent. Entweder hast Du nach wie vor nicht nachgelesen oder Du hast das Geschriebene nicht verstanden.

    Und - mit kaufm. Sachverhalten, bzw. gar BWL hast Du es nicht. Sorry, dass ich so deutlich werde.

    Lieber betzi1985, würdest Du Dir die Mühe machen einmal die Posts zu lesen und zu verstehen, über die Du Dich ausläßt, es wäre ergiebiger zu diskutieren.


    Zum Einen, der FCK ist seit graumer Zeit in der 3. Liga und sonst nirgendwo. In #1101 wurde von einem User geschrieben was es braucht um aus der 3.Liga aufzusteigen. Du negierst dad anscheinen!


    Zum Anderen, ist es interessant, dass Du weißt was Becca meint, was er denkt und wie er agiert.



    edit:

    Warum sollte ich mit dem struktuellen Defizit aufhören? Es ist doch vorhanden - oder nicht!