Beiträge von NRW_Teufel

    Im Prinzip bin ich da ganz bei Dir! Aber wenn ich an die Schalker Fanszene denke, dann tun mir diese tollen Leute - die in keinster Weise mit der Szene aus Dortmund vergleichbar sind - einfach nur leid! Unser Mitforist Heizer04 ist da ein gutes Beispiel - der wird todunglücklich sein!

    Stimmt nicht da waren 16 Ministerpräsidenten beteiligt


    ...

    Absolut richtig! Die Verordnungen oder wenn es jemandem lieber ist, auch Verbote, wurden von den 16 gewählten Ministerpräsidenten beschlossen. Deutschland ist eine förderalistische Republik. Die Kanzlerin und die involvierten MdB haben nichts beschlossen, bzw. zu beschließen. Ausnahme der Gesundheitsminister kraft Gesetzes.



    @ Lautern1967


    Du kennst die Genauigkeit der Schnelltests? Und Du weißt auch, dass niemand Dir bestätigen wird/kann, dass eine Impfung verhindert, dass der Geimpfte das Virus weitergeben kann?



    @ Andi_74


    So oft wir auch einer Meinung sind, Deinen Post kann ich überhaupt nicht gut finden. Ich kenne 3 Leute persönlich, die mit dem Virus infiziert waren (meine 91-jährige Schwiegermutter - nur leichte Symtone; einen 56-jährigen Bekannten - 5 Wochen im KH, davon 2 Wochen Intensivstation mit künstlicher Beatmung; eine Freundin, kerngesund, sportlich, kein Übergewicht ect. - nachweislich an Corona gestorben!) Nee, Corona ist kein Hirngespinst irgend welcher Leute!



    Und ich kann es absolut nicht akzeptieren, dass die Bevölkerung dem Risiko ausgesetzt werden soll, das entsteht, weil eine Minderheit unbedingt in ein Stadion, auf ein Konzert oder sonst etwas muss! Mir gehen die Einschränkungen auch auf den Geist, aber da muss das Individium eben einmal mit seinem Ego zurück stehen! Keine Frage ist, dass die Imstoffbeschaffung amateurhaft abgelaufen ist!

    Die kommen auch so schnell nicht mehr hoch-- Schalke hat den Abstiegskampf noch nicht angenommen, Schalke wird bei Abstieg auch die 2. Liga nicht direkt annehmen.

    Dazu ist das Denken bei denen immer noch eher auf Uefa-Cup oder gar Champions League aber niemals untere Tabellenhälfte und Abstieg.

    Und an wen erinnert uns das, herrmann? Nur eben 2 Etagen tiefer?

    ...

    Jedoch ist für mich die Qualität bei weitem nicht gegeben, wenn man auf Veranstaltungen dauerhaft das Gesichtskondom tragen muß. Das Virus wird uns in Zukunft immer begleiten. Will man dauerhaft diese Regulierungen vornehmen?

    So lange die Bevölkerung zu großen Teilen noch nicht durchgeimpft ist wird uns das Virus begleiten.


    Genauso lange werde ich mich auch von jeglichen größeren Veranstaltungen fern halten.


    Aber leider gibt es auch genügend Menschen, die meinen, dass jetzt wieder Party angesagt ist. Das sind die, die mit dazu beitragen, dass die Zahlen nicht dauerhaft sinken.

    Von dem Fiasko mit der Impfstoffversorgung einmal ganz abgesehen!

    ...

    Ich frage mich wieso hier dennoch wieder auf die Buschtrommeln geschlagen wird? 😂

    Weil es Leute gibt, die dafür bezahlt werden, Tag für Tag eine bestimmte Anzahl an Zeilen zu produzieren. Dazu recherchieren die Einen besser, die Anderen schlechter.

    Und der FCK bietet eben seit Jahren die Möglichkeit viele Zeilen zu generieren!



    @ LauternFan25


    Nee, das ist nichts Neues und passiert überall!

    Na ja, so verkehrt ist das alles doch nicht! Klar, da dürfte nicht AR stehen (das ist nämlich falsch) - da müsste Beirat stehen (dann ist es auch richtig). Im Beirat sitzt auch das Geld dabei - und das dürfte doch das Sagen haben. Das haben die jüngsten Ereignisse doch auch gezeigt und ist auch nicht unbedingt verkehrt.

    Vergesse aber bitte nicht, dass gestern ein Aufstiegsfavorit gegen einen Verein der sich im Abstiegskampf befindet gespielt hat. Und so gravierende Unterschiede konnte ich nicht festellen. Zum Schluß sogar ein Powerplay. Ingolstadt war froh wie der Schiedsrichter abgepfiffen hat.

    Doch, es gab einen gravierenden Unterschied: Ingolstadt 3 Punkte - FCK 0 Punkte!


    Nee, die Leistung hat nicht gepasst! Die Leistung hat nämlich für einen Dreier nicht gereicht! Und da hilft auch kein "sollte, würde, müsste"! Es hilft nur Eines: Punkten, punkten, punkten!

    Ich sehe das relativ locker. Unter Antwerpen spielt die Mannschaft bedeutend gefälliger. Sie versteckt sich nicht mehr, sie spielt mit. Für Tore reicht es eben nicht. Aber speziell heute hat der FCK ein ansprechendes Spiel abgeliefert, bei dem es mir Spaß gemacht hat zuzusehen!


    Dass es so für den Klassenerhalt nicht reichen wird ist eine andere Sache. Aber, dass es nicht reichen wird vermute ich bekannter Massen schon eine zeitlang.


    Deswegen - freut euch einfach über solch spannende Spiele, wie das heute eines war!

    Die Mannschaft ist im Vergleich zum letzten Monat nicht wieder zu erkennen! MA hat da wirklich direkt gute Arbeit geleistet. Heute wieder, da wurde mit Mut gespielt, da wurde gekämpft und auch kombiniert. Insgesamt macht es mir Spaß solche Spiele wieder zu sehen!


    Wenn da nicht der Tabellenplatz wäre! Damit eingehend die ganz schlechte Chancenverwertung! Und wenn man dann auch noch die ganzen Nachholspiele der Mannschaften, die hinter dem FCK stehen, sieht - das ist wenig hoffnungsvoll.

    der 2 Bayerwerksverein halt, kleiner Bruder von den Leverkusener Pillendrehern..

    Nee, das liegt eher daran, dass alle Vereine (auch Uerdingen), die zwischen Düsseldorf und Schalke/Dortmund liegen, Zuschauermässig zerrieben werden. Die einzige kleine Ausnahme stellt Bochum dar - aber auch nur dann, wenn sie erfolgreich sind.