28. Spieltag - 20. April 2009 : TSV 1860 München - 1. FCK

  • Die Jungs sind so heiß wie die Fans. 2:1-Auswärtssieg! :arbeit:

  • Die Jungs sind so heiß wie die Fans. 2:1-Auswärtssieg! :arbeit:


    Vielleicht spielen sie schneller als die Polizei erlaubt !!!!



    Ich mag 60, aber bei denen gehts um fast nix mehr. Die Punkte gegen den Abstieg können sie sich woanders holen !!!!!

  • Vielleicht spielen sie schneller als die Polizei erlaubt !!!!



    Ich mag 60, aber bei denen gehts um fast nix mehr. Die Punkte gegen den Abstieg können sie sich woanders holen !!!!!

    Genau so seh ich das auch^^.Aber sie werden uns bestimmt nix schencken.Und wenn der Lakic nicht da ist, muss sich halt der Jendrisek wieder anstrengen und das Tor treffen.Bin mal gespannt wer der 2te Sturmpartner sein wird.Ich hoffe das Sasic nicht auf irgendwelche blöden Ideen kommt und mit einer Spitze spielen lässt.

  • ich hoffe das neben jendrisek hesse mal wieder eine chance bekommt...wär echt mal wieder cool

    :schild: eine Region---> eine Stadt---> ein Stadion---> eine Mannschaft---> eine Mission---> "Aufstieg" LAUTERN 14/15 - die Roten Teufel vom Betze :schild:

  • ich hoffe das neben jendrisek hesse mal wieder eine chance bekommt...wär echt mal wieder cool

    Ne lieber will ich da Simpson sehn.
    Oder Sam als hängende Spitze hinter Jendrisek.

    Oh FCK, wer dir die Treue schwört! Verdammt er weiß, du bist es einfach wert.
    [...]
    wir wollen keine Randale! Wir wollen guten Fussball sehen!

  • Bin wieder optimistisch und nach 2 Auswärtssiege in Folge hält auch die Serie in München an. :jubel: :schild:


    Wissen ja jetzt wie es geht, auch wenns schwer wird 2:1 für den FCK :schal:

  • Es sollten so viele Fans wie möglich nach München reisen. Wenn Ihr mal die Kommentare in der Abendzeitung und tz nach dem Koblenzspiel der Löwen lest, werdet ihr feststellen,. daß aufgebrachte Stimmung herrscht. Sollten die Löwen am Montag nach Spielbeginn schwächeln, wird es viel Unmut geben ( gegen die eigene Mannschaft und deren neuen Trainer). Eine gute Mannschaftsunterstützung für unseren FCK wird etliche 60er während dieses Spiel in unser Lager treiben.

  • Es sollten so viele Fans wie möglich nach München reisen


    An mir solls nicht liegen!


    Bei der Gelegenheit: Deine Kommentare sind das Sahnehäubchen hier im Forum!

  • über welche Seite kommt den Bierofka meist?
    spielt er auf dem linken oder rechten Flügel...
    wenn der gegen Bugera spielt dann ahne ich jetzt schon böses!
    überhaupt macht mir unser linker Flügel Sorgen!


    Ich vermute dass Josh in das Sturmzentrum geordert wird.
    (SAM ist total außer Form und Hesse wird denke ich nicht in der Startformation stehen)
    somit wird es wohl zu dem Duo Paljic und Bugera auf der linken Seite kommen....
    Diese Kombi hat mir bis jetzt überhaupt nicht gefallen und ich befürchte dass das unser Schwachpunkt wird!


    Mit der Rückkehr von Aimen würde ich Sascha Kottysch auf der rechten Verteidiger Position aufstellen.


    Ich denke unsere 1te 11 wird folgendermaßen aussschauen:



    ..............Sippel....................
    Sascha....Ame....Dario.........Bugi
    Dick....Aimen...Dzaka.........Paljic
    ..........Eric....Josh...................

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Ich denke nicht dass wir nochmals einen Auswertssieg holen werden. Daher tippe ich auf eine Niederlage wobei ich schon auf ein Unentschieden hoffe :schild: .

    [align=center]:schal:Einmal Lautern immer Lautern :schal:

  • Ich tippe auf ein unentschieden. Aber nachdem wir ja jetzt keinen Druck mehr haben und nur Spass haben wollen, ist auch mehr drin.

    Zitat

    Armer Mann trifft reichen Mann und sehn sich an. Da sprach der Arme zum Reichen: "Wär ich nicht arm, wärst Du nicht reich!"


    Bertolt Brecht

  • gelöscht

    Einmal editiert, zuletzt von Westkurvenveteran ()

  • Es sollten so viele Fans wie möglich nach München reisen. Wenn Ihr mal die Kommentare in der Abendzeitung und tz nach dem Koblenzspiel der Löwen lest, werdet ihr feststellen,. daß aufgebrachte Stimmung herrscht.


    Das war auch im Flutlicht-Interview mit Uwe Wolf zu merken. Es sollte also keiner denken, dass die 60er in irgendeinem Schongang o. ä. spielen. Die geben volle Pulle.


    Was ich gut finde, ist, dass hier kein grenzenloser Optimismus herrscht. Der war nämlich in den bisherigen Spieltagsthreads ein schöner Kontraindikator.

  • gelöscht

    Einmal editiert, zuletzt von Westkurvenveteran ()

  • Angesichts der verärgerten Münchener Zuschauer über ihr 60er Team ( Leserbriefe in Münchner Abendzeitung und TZ zeigen das) kann die FCK Fann Delegation das Spiel zu einem Heimspiel machen. Ein Erfolg in München und die Lauterer Fußballwelt ist auf Wolke 7, alle Möglichkeiten wären offen...

  • Sieg *Klatsch* *Klatsch* *Klatsch* :jubel:


    Wir sind gerade im Aufschwung, also warum sollte es nicht klappen??


    Tipp: 4:1 für uns...Optimist !!

    Niedersachsens Nummer 1 der :schild:

  • Wir können hier doch reden und machen, was immer wir wollen. Ändern tut das nichts. Gar nichts. Das Spiel wird so ausgehen, wie es ausgeht.

    Hinfahren und anfeuern ist etwas was die Fans machen können. Nur schade, dass an einem Montag viele nicht können.