Beiträge von TuxRacer

    'All in" gehen is nur so lange geil wie man gewinnt. Das wurde Stefan Kuntz zum Verhängnis und Hengen hätte es auch nicht überlebt (Transfers und Trainerwechsel) wäre es schief gegangen.

    Das Fußballgeschäft ist viel zu schnelllebig geworden, was man auch wieder an einigen Kommentaren nach der ersten Niederlage sehen konnte.

    Egal... weiter geht der Lachs

    Ich mach mir da keine Sorgen. Ziel ist Klassenerhalt und nicht mehr. Im Vergleich zu unserer Abstiegssaison haben wir jetzt schon genauso viel Punkte wie damals nach 10 Spieltagen

    Wenn man bedenkt das einige Fans Boyd's Zweitligatauglichkeit abgesprochen haben. Oder das Gerede er würde das unberechenbare Spiel in der Rückrunde der Vorsaison durcheinander bringen.


    Im Endeffekt war er der Hauptcharakter der uns in die 2. Liga gekämpft hat.


    ich bin einer der Damals den Transfer kritisch sah, aber nicht wegen der Qualität sondern wegen der Ablöse für einen Spieler den man paar Monaten später eh umsonst bekommen hätte und auch die Unberechenbarkeit schien ein wenig weg.


    Es ist alles gut gegangen, wir sind aufgestiegen und ich habe mich Gott sei dank geiert. Aber dazu stehe ich auch ;)

    Das erinnert mich daran,als wir vor langer Zeit in der 1. Liga in Karlsruhe bis kurz vor Schluß mit 0: 3 geführt hatten. Und dann ging es noch 3:3 aus. Die Karlsruher sind eben unberechenbar.

    94/95 war so ein Spiel in Karlsruhe, da war ich in der 4. oder 5 klasse 😉 und war im Stadion. Seit dem habe ich einen Orginal unterschrieben ksc Ball den niemande haben will für einen guten Preis 😉

    ist mir bekannt, Rolex Kalle hat ja oft genug mit diesen Typen posiert..


    Du warst in Doha ? hoffentlich beruflich, privat müsste man mir Flug/Hotel und 10000€ Prämie bezahlen bevor ich nur einen dieser "Staaten" betreten würde..


    Die WM wird ja auch nicht boykottiert, dafür hat der DFB hat nun den Klimaschutz für sich entdeckt, an Scheinheiligkeit nicht zu überbieten...trotzdem werden Klatschpappenfans dorthin fliegen und der große Rest sitzt vor der Glotze...

    Ne Privat, war aber nur im Transitbereich . Falls ich fliegen muss also damit meine ich nicht den Spanienurlaub oder den Trip nach London, dann fliege ich sehr gerne Qatar Airways. Warum? weil es im vergleich zur Lufthansa ne bessere Airline ist. Und mein nächster Flug geht nach Tansania wo schwule und Lesben ins Gefängnis kommen, aber die haben den Serengeti Park.


    Ja ich finde die WM in Qatar ist ein Fehler, war aber 2018 in Russland schon ein Fehler, hätte man nach der Krim Annektierung diese WM nicht Boykotttieren müssen? JA!

    Ich habe es schon einmal geschrieben und schreibe es noch einmal, es scheinheilig zu glauben das unser Problem nur Qatar ist. Denk mal an unsere tollen Beziehungen zu China oder Russland (Handelsbeziehung die gerade Deutschland bis heute unterhält), achso und viele Entwicklungsländer die wir gerne ausbeuten da wo Menschenrechte gar nichts zählen. Ich bin mir der Sache bewusst und kritisiere unsere Handelspolitik und Mangel an Handels Diversität. Du regst dich wegen Qatar auf, aber wenn es um dein Geldbeutel geht, dann sind Länder wie China und Russland sicherlich dein bester Freund und das finde ich persönlich scheinheilig.


    Jetzt sag mal als Bayernvorstand den Fans, das wir in der CL maximal die Gruppenphase überstehen werden weil wir das Geld nicht haben. Das würde ich gerne erleben!

    Ich bleib dabei - die Liga hat ein ernstes Problem. Das ist so langweilig dass es die Attraktivität der Liga kaputt machen kann. 1. Liga interessiert mich schon seit Jahren nicht mehr. Es braucht Reformen.

    Ja die Bundesliga hat ein ernstes Problem, Dortmund hätte daran in den vergangen Jahren was ändern können aber das Sie Meisterschaftskandidat und ne Tolle Abwehr haben hatten der BVB in den vergangenen Jahren mit Sport 1 exklusiv.

    die Reformen werden aber in die verkehrte Richtung gehen...endet dann wie in England, von Arabern, Saudis, Russen etc regiert ...die Bauern sind ja mit Qatar schon einig, da sind mir die Dosen mit dem Österreicher ja noch besser aufgestellt

    Ganz offen, in England und andere Vereine bekommen Sie von ihren Gönnern mehr Kohle aber besser sind wir mit PMG und den regionalen auch nicht.


    Zu Quatar Airlines. Die Bayern haben seit mindestens 2018 eine Partnerschaft, war in Doha und habe mich über den FC Bayern Fanshop gewundert und man sagte mir dort das Sie Sponsor des FC Bayern sind. Warum sich deren Fans erst seit 1-2 Jahren ärgern wundert mich. (Es war wie in anderen Fanshops, es war kein Arsch drin )


    Ich bin mittlerweile auch für Super League, die Bundesliga ist nur interessant wenn dich Platz 3 - 18 interessiert. Und der FC Bayern muss sich Fragen ob für Sie das noch Sinn ergibt.

    Alle Trainer der europäischen Topvereine beschweren sich über die Menge an Spielen und beschweren sich bei FIFA und UEFA. Macht eure Super League wie die NBA oder NFL in den USA dann habt ihr weniger Spiele. Oder es wird ein Budget Obergrenze eingeführt. Würde für Investoren interessant sein und eventuell das ausufern stoppen, wird aber nicht kommen

    Ich nehme mal an,ihr meint das ironisch,und habt nur das ironieschild vergessen.

    Welche Mannschaft hatten wir da zu dieser Zeit? Und um solch eine Mannschaft wieder zu bekommen,braucht es noch etliche Millionen,und einen Trainer wie zum beispiel Kalli. Daß wir noch mal erste Liga spielen,werden sehr viele von uns nicht mehr erleben ;(

    Bisschen Ironie ist schon dabei aber hatten wir 1991 eine Über-Mannschaft? 😉


    In den letzten 4 Jahren haben viele nicht mehr geglaubt das der FCK noch einmal 2 Bundesliga oder überhaupt lange noch Profifußball überleben könnte.

    Also beim fck ist alles möglich.

    Wartet es ab, sobald wir Bundesliga spielen ist Bayern kein deutscher Meister mehr, denn nur der fck kann was dran ändern weder Vizekusen, BVB oder sonst wer.


    Wisst ihr was ihr bekommt wenn ihr 100€ bei Tipico auf fck Aufstieg und 2. Liga Meister tippt? 😁

    Er hatte einen großen Anteil im Abstiegskampf. In der letzten Saisonhatte Zimmer gesundheitliche Probleme. Sowas passiert eben. Es ist die Frage wie es nun mit ihm weitergeht.


    Solange ihn niemand wie Redondo als Alibifussballer bezeichnet können seinen Leistungen sicher nicht so schlecht sein

    Hier ein aktuelles Interview mit Kuntz auf Sport1. Man merkt er ist gefühlt immer noch ein Lauterer.


    https://www.sport1.de/news/fus…-uber-1-fc-kaiserslautern

    Von dem will ich nichts mehr hören, der der Kritiker mit sowas in der Art Rate titulierte und durch eine Risikoreiche Vereinspolitik uns in die 3. Liga gebracht hat. Danke für die Einstellung von Notzon! :ironie:

    Ultras möchte ich eigentlich nicht mit den Idioten gleichsetzten die Zündeln und ich möchte auch nicht verallgemeinern. Deshalb habe ich Ultras durch Idioten ersetzt damit klar ist das ich differenziere und auch die richtigen angesprochen sind.

    Das sehe ich allerdings auch so. Und das ich mich nicht alleine mit Ultras anlege.

    Das ist der Punkt mit alleine und da gehört aber die Zivilcourage Masse hin. Die Mehrheit in den Blöcken ist ja nicht unbedingt für diese Typen. Diese Ultras sind in der Minderheit und nicht in der Mehrheit und trotzdem wenn jemand was sagt dann wird geschwiegen weggeschaut und der so Mutig war und was sagt wird noch Blöd angemacht und kriegt zur Belohnung eine aufs Maul. Das kann so nicht sein.

    Einfach 2-3 von der Zivilpolizei in den Block gestellt und die könnten sich einzelne Personen rausholen. Ich hab gesehen was passieren kann wenn man im Block "Zivilcourage" zeigt... Du stehst schnell alleine einer Gruppe von Ultras gegenüber.

    Der Verein muss da ein Zeichen setzen und das wollen, dann kann man über Zivilcourage reden...

    Guter Vorschlag

    Sehe ich genauso, Heimtrikot rot und wenn es sein muss ein wenig weis. Obwohl ich muss sagen unsere Gaming Abteilung hatte letztes Jahr richtig geile Shirts