Konrad Fünfstück (23.09.2015 - 20.05.2016 als Trainer / 01.01.2013 - 23.09.2015 als Trainer U23 & Leiter NLZ)

  • Diese 6 Niederlagen in Folge werde ich persönlich nicht vergessen. Schon aus diesem Grund ist er bei mir nicht der richtige Mann. Auch er wird hier als Trainer untergehen.

  • Seit Otto hatten wir keinen richtig guten Trainer mehr, aber Konrad ist auf jedenfall besser, als einige Graupen, die nach Otto hier waren und besseres Spielermaterial zur Verfügung hatten! :weiseropa:


    und den Otto haben die geilen Betzefans vom Berg gejagt :grins: waren schon immer blauäugig und mit nichts zufrieden :teufel:

  • ..... Legendenbildung, die nicht wegzubekommen ist.


    Immer und immer wieder wird eines vergessen:
    Rehagel war TEIL des Systems Männerfreunde.
    Nicht außerhalb.

  • Noch mal ein kurzer Vergleich zu dem was unter Runjaic geboten wurde!


    Es scheint als ob es unter Fünfstück weniger Grüppchen in der Mannschaft gibt.
    Die Art wie man jetzt Fussball spielt überfordert die Spieler nicht mehr so sehr.
    Das Glück scheint zurück!


    Bin mal gespannt was er sich von Spielermaterial zu Weihnachten wünscht! :gruebel:
    Vielleicht einen Brasilianer? :beten:

  • Zitat

    Es scheint als ob es unter Fünfstück weniger Grüppchen in der Mannschaft gibt.
    Die Art wie man jetzt Fussball spielt überfordert die Spieler nicht mehr so sehr.
    Das Glück scheint zurück!
    Bin mal gespannt was er sich von Spielermaterial zu Weihnachten wünscht!
    Vielleicht einen Brasilianer?


    Aha das mit den Grüppchen ist reine Spekulation.
    naja wenn die Spieler überfordert sind modernen Fussball zu spielen und nur das kick and Rush beherrschen dann gute Nacht FCK. Das Glück zurück ...das hatten wir jetzt in einem Spiel ...bei den anderen konnte ich nicht mehr Glück bemerken.
    Einen Brasilianer sehe ich bei unserem jetzigen System (hohe Bälle nach vorne und druff) ....nicht als notwendig.

  • @Sandro79 2. Liga und den modernen Fussball spielen wie es der FC Bayern , Arsenal oder Barcelona tun?

    2 Mal editiert, zuletzt von WeatheredVoice2882 ()

  • Das Glück zurück ...das hatten wir jetzt in einem Spiel ...bei den anderen konnte ich nicht mehr Glück bemerken.

    Genauso ist, da hatten wir eben NULL Glück, Pech und einiges Unvermögen, aber dieser Bock wurde nun in Fürth umgestoßen, das verloren geglaubte Spiel noch umgebogen und auch ohne Glück durch schöne Tore das Spiel gewonnen! Da sehe ich schon einen Unterschied. Wenn wir am Sonntag mit vieeeeel Glück gegen Pauli gewinnen, ist mir das auch Schnulli Pulli! 8)

  • ich frage mich ernsthaft,welche taktische grundausrichtung fünfstück vorgibt.


    ich konnte schon wieder nix erkennen,was an profifußball erinnert.da stimmen
    keine laufwege,keine zuordnung und jeder der in verlegenheit kommt,darf den
    ball mal nach vorne bolzen.in 94 min..ein brauchbarer standart,das ist amateurhaft.


    für mich ist das experiment fünfstück gescheitert.

  • Abwarten und Ruhe bewahren war ein ganz Ordentliches Spiel heute nur der Sieg hat gefehlt

  • klar was will man den machen ich reg mich nicht mehr woche für woche auf das interresiert doch oben eh keiner was wir sagen oder was wir machen mir ist das zuzeit VÖLLIG EGAL was die Oberen herren machen Passiert doch eh nichts