Timmy Thiele [9] (07/2018 - 06/2021)

  • Der dann erwartungsgemäß abgewiesen wird. Sicherlich kann man das für überzogen halten, aber andererseits muss man auch einfach mal erwarten können, dass der FCK solche Spiele auch ohne Thiele für sich entscheiden kann. Mit etwas Sarkasmus und der entsprechenden Abneigung gegen Thiele könnt man das Ganze sogar als Stärkung interpretieren. Nicht, dass ich das mit meinem Post tun möchte.

  • Das Verhalten von Thiele war unprofessionell. Da stimme ich unserem Trainer Schommers zu als er die Reaktion anmahnte und klar machte wie er es ummünzen sollte. Diese Seite an unserem neuen Trainer mag ich. Jaja. Aber ich hab ja was gegen ihn. :gaehn:


    Das Einzige was ich nicht mag ist dieses ständige Trainer Gechasse. Das habe ich auch lang und breit erklärt. Aber ich bin halt sonstirgendwas. Damit kann ich leben.


    Womit ich nicht leben kann sind diese ständigen Rechthabereien. Die kann man bringen wenn man Recht hat. Aber sich ständig auf Möchtergern Fakten stützen die absolut an den Haaren herbei gezogen sind ist Kinderkacke.


    Nochmal: Ich wünsche unserem Trainer allen Erfolg. Meine persönliche Einschätzung und Meinung ist das Herr Schommers aber nicht zu uns und dem Kader passt mit seiner Art Fußball zu spielen zu lassen. Und noch einmal: Ich habe kein Problem damit mich zu täuschen. Im Gegenteil. Ich wiederhole es auch in diesem Thread nochmal;


    Ich gebe morgen nach dem Spiel im Grünwalder Stadion GERNE zu das ich Scheiße gelabert und mich absolut getäuscht habe. Denn das würde heißen das der FCK erfolgreich war. Ich glaube eben nur nicht daran. Thats all!

  • Sicherlich kann man das für überzogen halten, aber andererseits muss man auch einfach mal erwarten können, dass der FCK solche Spiele auch ohne Thiele für sich entscheiden kann.

    Ich bin sicherlich kein Thiele-Fan, aber das Eine hat nix mit dem Anderen zu tun.


    Die Begründung zur Strafe hätte mich schon interessiert. Vielleicht gibt es ja eine neue Auslegung, die das rechtfertigt. Für das was ich weiß und bisher erlebt habe, ist die Strafe zu hoch.

    Hinweise in eigener Sache:

    - Mit Leuten, die Menschen mit Amöben vergleichen, diskutiere ich nicht.

  • die besten Schauspieler bekommen einen Oskar, Thiele - 3-Spiele Sperre, so ist es halt !

    Für mich ist Kopfstoßen dreckig, hinterlistig und die Strafe ist o.k. !

    (Im schlimmsten Falle trägt in diesem Falle der Torwart eine Kopfverletzung davon).

    koha

  • Für mich ist Kopfstoßen dreckig, hinterlistig und die Strafe ist o.k. !

    (Im schlimmsten Falle trägt in diesem Falle der Torwart eine Kopfverletzung davon).

    Hast Du die TV-Bilder dazu gesehen? Torwart und Thiele machen beide (!) eine vergleichbare Bewegung. Da ist keiner Opfer. Wenn dann sind beide Täter.


    Ich kann die Rote mir nur erklären, in dem man die Schwalbe von Thiele 5 Sekunden später gesondert bestrafen will.

    Hinweise in eigener Sache:

    - Mit Leuten, die Menschen mit Amöben vergleichen, diskutiere ich nicht.

  • Er ist doch selbst Schuld-- Mehr Leistung bringen-mehr kämpfen und nicht seinen Frust am Gegner auslassen, weil man selbst zu blöde ist, seine Chancen zu nutzen. Wie gesagt Thiele ist selbst Schuld.. Jetzt hat er mehr frei.

    :schild: Eine Liebe ein Leben lang :schal:
    „Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“

  • Ich kann die Rote mir nur erklären, in dem man die Schwalbe von Thiele 5 Sekunden später gesondert bestrafen will.

    Das fände ich sogar super! Direkt rot bei so Schauspielereien, dann macht das niemand mehr.

    Aber soweit ich weiß ist das bisher nicht im Regelwerk verankert und wäre daher auch nicht möglich. Oder?

    Wir sind Lautre....gebt's uff die Fress!

  • Ich verstehe die Diskussion nicht. Die rote ist eine Tatsachenentscheidung wie eben der gleichermaßen angedeutete gegnerische Kopfstoß eine ist.

    Da nur ein Spieler des Feldes verwiesen wurde kann auch nur einer gesperrt werden und die Ungleichbehandlung geschah bereits auf dem Feld.

    So schön wie früher wirds nie werden, das gibt die Zukunft so nicht her...

  • Ich verstehe die Diskussion nicht. Die rote ist eine Tatsachenentscheidung wie eben der gleichermaßen angedeutete gegnerische Kopfstoß eine ist

    Also über Tatsachenentscheidungen kann man schon diskutieren, gerade wenn man sich an dieser Stelle quasi im Amateurbereich bewegt und auch noch zusätzlich auf den Schiri-Bericht angewiesen. Wir wissen ja nicht, ob der/die Richter überhaupt TV-Bilder herangezogen haben. Auch das wäre eine Erklärung für das - für mich - unerwartet hohe Strafmaß.

    Hinweise in eigener Sache:

    - Mit Leuten, die Menschen mit Amöben vergleichen, diskutiere ich nicht.

  • Er ist doch selbst Schuld-- Mehr Leistung bringen-mehr kämpfen und nicht seinen Frust am Gegner auslassen, weil man selbst zu blöde ist, seine Chancen zu nutzen. Wie gesagt Thiele ist selbst Schuld.. Jetzt hat er mehr frei.

    Na ja, gilt ja nur für den Amateurpokal! In den Ligaspielen kann er ja weiterhin voll rein hauen, so wie gestern wunderbar gesehen! :ironie:

  • FCK-Stürmer Timmy Thiele erleidet Nasenbruch

    Das ist Pech: Timmy Thiele, Stürmer des Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern, hat am Mittwoch im Vormittagstraining einen Nasenbruch erlitten. Noch ist offen, ob der 28-Jährige operiert werden muss. Unklar, ob der Angreifer am Samstag (14 Uhr) gegen seinen Ex-Klub FC Carl Zeiss Jena stürmen kann, möglicherweise auch mit einer Gesichtsmaske. Thiele hat in dieser Saison bislang vier Tore geschossen.


    https://www.rheinpfalz.de/loka…iele-erleidet-nasenbruch/

    „Plane nichts ! Es kommt eh anders …“

  • Nicht schlimm. Kann Schommers wieder et Kapitänche aufstellen

    16.05.2019 - R.I.P 1.FC Kaiserslautern - R.I.P Anstand, Werte und Moral


    01.09.2019 - Der Tag, an dem ich mein Fantum aufgegeben habe

  • Würde ihn als RA, Pick als LA und Röser als MS mal gerne über ein ganzes Spiel sehen. Denke das würde sehr gut passen. Jedenfalls besser als das was wir momentan da zusammenstellen.

    Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!

  • Nicht einmal 4. Liga Niveau aber Eier und Herz. Allein schon deshalb hätte er bei mir nen Stammplatz. Der Kerl mag schon viel verballert haben ist aber immer noch der zweitstärkste Offensive im Kader. Röser, Bjarnason oder was auch immer. Thiele macht einfach mehr für die mannschaft.

    So schön wie früher wirds nie werden, das gibt die Zukunft so nicht her...

  • Hat heute Verantwortung bei den Elfmetern übernommen und keine Nerven gezeigt. Hätte ihn gerne auch beim eigentlichen Elfmeterschießen gesehen, da war er aber ja schon ausgewechselt.

    Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!

  • Da schließe ich mich gerne an. Thiele ist neben Pick unser gefährlichster Spieler. Am Anfang habe ich ihn verflucht aber mittlerweile mag ich ihn richtig. Es ist halt 3. Liga. Da muss man Abstriche machen. Wenn jeder seine Einstellung hätte, würden wir wohl auch besser da stehen im der Tabelle

    Jeder Traum geht mal zu Ende,
    nur WIR warten auf die Wende....