Beiträge von Tanz der Teufel

    Kann mir dieses Mal tatsächlich vorstellen, dass wir oben mitspielen. Wir haben endlich mal frühzeitig den Kader (fast) komplett. Außerdem einen Trainer der genau weiß welche Spieler er braucht. Er hat mehrfach gezeigt dass er Aufsteigen kann und ganz wichtig: Wir gehen mit einer positiven Tendenz in die neue Saison. Mit Götze haben wir zudem meiner Meinung nach einen Ausnahmespieler für die 3. Liga behalten können. Er wird ein wichtiger Pfeiler werden. Zudem gab es kein Theater rund um den Betze.

    Das wird vermutlich ein Aus in der ersten Runde. Hätte mir auch lieber einen mäßigen 2.Ligist gewünscht. Gladbach ist eigentlich nicht ansatzweise unsere Kragenweite aber warten wir einfach ab ob es eine Überraschung gibt.

    Also gestern das Achtelfinale zwischen Frankreich und der Schweiz war wirklich ein dermaßen geiles Spiel. Frankreich zeigte teilweise wunderbare Tore und Kombinationen. Das war schon was feines, scheitern aber dann meiner Meinung nach an ihrer eigenen Arroganz. Respekt, dass die Schweiz sich nochmal so zurück gefightet hat und das Ding noch gewinnt

    gebe dir Recht bis auf Wagner. Der war eigentlich bei dazn ganz gut muss ich sagen. Irgendwie mag ich ihn mittlerweile.

    Ansonsten: diese Regenbogenscheiße ist natürlich typisch für dieses mittlerweile verkommene Land. Alleine deswegen hoffe ich, dass sie fliegen. Aber wenn hier irgendwann das Kurzarbeitergeld ausläuft und evtl. der Lastenausgleich (Darüber gab es heute eine digitale Konferenz, ja genau Lastenausgleich 1952 kann man gerne mal nachschauen was das so beinhaltete) kommt, dann werden sich diese Typen noch umgucken was dann hier abgeht und was ihnen noch bleibt.

    Ich verfolge die EM schon alleine wegen kicktipp Spiel in unserer Firma. Momentan ist noch alles drin dabei etwas abzustauben :)

    Was "die Mannschaft" angeht: von denen erwarte ich nix. Mein Tipp heute war 4:0 für Frankreich . Ok nicht ganz eingetroffen. Was kroos da spielt ist einfach lächerlich. Aber habe nix anderes erwartet. Vermutlich schafft man ein Remis gegen Portugal und gewinnt gegen Ungarn. Dann kommt man als Gruppendritter irgendwie weiter. Lust auf EM ja aber auf die Mannschaft schon lange nicht. Ob die direkt raus fliegen oder im Achtelfinale ist mir ehrlich gesagt wumpe. Ich habe da schon längst jegliche Emotionen verloren.

    Ich habe dieses Jahr ein besseres Gefühl was die Kaderplanung betrifft. Wir gehen zum ersten Mal mit einem nicht angezählten Trainer/Manager in eine Saison. Wann hatten wir das das letzte Mal? Klar Hengen bleibt eine Wundertüte keiner kann einschätzen wie gut sein Blick für den Markt ist. Aber ich habe Vertrauen in Antwerpen und glaube dass wir definitiv eine bessere Saison spielen. Ob es für den Aufstieg reicht? Das kann keiner beurteilen oder jetzt schon abschätzen

    Ich finde es ziemlich schwach ihn als Trainer hinzustellen der nix kann. Klar war der Gang mit ihm in die 3. Liga ein Fehler aber er hat damals noch in Liga 2 immerhin in den 15 Spielen 23 Punkte geholt. Das macht 1,5 im Schnitt und wenn man nicht schon soweit abgeschlagen gewesen wäre, hätte er es sogar noch geschafft die Klasse zu halten. Zeigt mir mal jemanden der nach 20 Spieltagen und 12 Punkten eine Mannschaft übernimmt und dann am Ende auf 35 kommt. Unser Problem war damals einfach, dass die Liga so ausgeglichen wie niemals zuvor war. Der 8. Platzierte Sandhausen war am 32. Spieltag noch nicht gerettet, hatte gerade 4 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Das muss man sich mal vorstellen wie eng das war. Und wir hatten einfach die Hinrunde komplett vergurkt. Das sollte man schon auch mit berücksichtigen.

    Für die IV würde ich mir auch mindestens einen Neuen wünschen. Kraus ist was seine Einstellung angeht ein Vorbild allerdings mit Schwächen. Jedoch würde ich ihn jetzt nicht abgeben wollen. Winkler absolut enttäuschend. Senger wird wohl auch zurück gehen. Daher bedarf es wohl zwei neuer Spieler für die IV.

    Lohnt sich ja wirklich nicht mehr zu schauen diese Liga. HSV, Bremen, Schalke, allesamt Zuschauermagneten fallen jetzt raus. Fürth gegen Wolfsburg z.b. wer guckt das außer ein Hardcore Fan?

    Klar ist es vermutlich verdient für Bremen natürlich auch für Schalke aber interessanter wird die Liga dadurch sicher nicht.

    Denke dass wenn Schad wieder bei 100 % er rechts und Hercher wieder links spielen wird. Das wäre eine gute Kombi. Denke Hlousek hat bei Antwerpen keine Chance mehr. In der Hinrunde hatte er ein paar ganz gute Auftritte ähnlich wie Redondo. In der Rückrunde haben beide deutlich abgebaut. Das wären auch meine ersten Abgänge. Dazu Huth, Ouahim, Ritter, Gottwalt, Winkler.

    Kleinsorge wird gehen, denke Sickinger auch. Götze und Senger wird man wohl nicht halten können. Pourie auxh fraglich genau wie Hanslik. Es wird wohl wieder viele Transfers geben bei uns.