Rund um die 2. Bundesliga

  • Vor einem Durchmarsch hätte ich ehrlich gesagt sogar ein wenig Angst. Ich würde das für den Moment vermutlich genauso bejubeln und abfeiern wie alle anderen auch. Ich sehe uns aber noch lange nicht so aufgestellt, dass wir das "verkraften" und uns halten können. Mit den bisher gezeigten Leistungen kann ich mich anfreunden; spielerisch sind wir nicht da, wo wir hin möchten, allein über den Kampf und die Kondition scheint es bislang zu funktionieren, es werden m.E. aber auch Durststrecken folgen. Sollte uns das am Ende auf einen Aufstiegsplatz spülen, ist das sicherlich ne tolle Sache, aber zum einen keine Auszeichnung für L2 und auch nichts, was uns in L1 halten würde. Die dann zu treffenden Investitionen würden alles sprengen, was wir leisten können und auch intern eine Umstellung bedeuten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir so aufgestellt sind und dies bewerkstelligen können.


    So sehr ich den Romantikern und Träumern dies Vorstellung gönne und sicherlich - geprägt durch die 90er - auch selbst weiß, dass gerade wir für Überraschungen gut sein können, so weit weg sehe ich ähnliche Entwicklungen im deutschen Fussball. In der heutigen Zeit erachte ich Demut und Sachverstand für einen finanzschwachen Verein wie wir es sind als wesentliche Erfolgsfaktoren; die im Übrigen m.E. auch für unser Überleben wichtig wenn nicht sogar unverzichtbar sein dürften.

  • Leute Leute Leute, ich kann nicht glauben was ich hier schon wieder lesen muss. Arroganz, Dummheit und Überheblichkeit den Leuten vorzuwerfen ist nicht grade das feine Benehmen. Auch wenn ihr sicher damit Recht habt dass der FCK sich gut in Demut übt und womöglich nichts dort oben in der Tabelle verloren hat - wenn ihr euch selbst gegenüber ehrlich seid, hegt jeder selbst den geheimen Wunsch nach einem Durchmarsch. Der gute Ligastart, die überzeugenden Transfers der letzten Tage und nicht zuletzt die Historie des FCK mit dem Meisterwunder eines Aufsteigers lassen die Leute träumen von den nächsten Fussballwundern, die alle paar Jahrzehnte passieren und in der Regel auf dem Betze 😉👍


    Lasst die Leute doch ein wenig träumen. Je länger dieser Traum dauert, umso schöner für uns alle.

    Ob das in deinen Augen ein feines Benehmen ist musst du wissen , wenn ich aber höre und lese das es gehen Magdeburg ja sowieso sichete 3 Punkte gibt und man dann punktgleich ist mit der Tabellenspitze, ist es für mich Arroganz und Überheblichkeit, zudem noch Respektlosigkeit dem Gegner gegenüber.

    Keiner beschwert sich darüber wo der fck steht, aber man darf nie vergessen wo der fck vor ca einem Jahr stand.

    Jeder ( denke ich ) der es mit dem fck zu tun hat freut sich über das wie da grade gearbeitet wird und den momentanen Erfolg.

  • Wo steht bitte, dass es gegen Magdeburg sichere 3 Punkte geben wird? So einen Mist kann man doch nur in Facebook und ähnlichen sozialen Medien lesen. Das sollte man dann meiden.


    Und jeder der ein bisschen Fußballsachverstand hat, sieht das diese Mannschaft nichts mit dem Aufstieg zu tun haben kann. Denn jeder Punkt wurde bisher mit 110% hart erkämpft.


    Aber ein Späßchen gehört nun mal dazu. Aber man kann denjenigen nicht helfen, der das dann alles so Ernst nimmt und alles auf die Goldwaage legt.

  • Wo steht bitte, dass es gegen Magdeburg sichere 3 Punkte geben wird? So einen Mist kann man doch nur in Facebook und ähnlichen sozialen Medien lesen. Das sollte man dann meiden.


    Und jeder der ein bisschen Fußballsachverstand hat, sieht das diese Mannschaft nichts mit dem Aufstieg zu tun haben kann. Denn jeder Punkt wurde bisher mit 110% hart erkämpft.


    Aber ein Späßchen gehört nun mal dazu. Aber man kann denjenigen nicht helfen, der das dann alles so Ernst nimmt und alles auf die Goldwaage legt.

    War mir so klar das es jetzt nicht alles so ernst gemeint war.

    Ich schrieb dazu das es in anderen Foren war , und nicht Facebook.

    Alleine für die Aussage mit dem Fußballsachverstand wünsche ich das der fck so lange wie möglich oben bleibt. Das kann nämlich niemand wissen wer wo wann landet.

  • Ob das in deinen Augen ein feines Benehmen ist musst du wissen , wenn ich aber höre und lese das es gehen Magdeburg ja sowieso sichete 3 Punkte gibt und man dann punktgleich ist mit der Tabellenspitze, ist es für mich Arroganz und Überheblichkeit, zudem noch Respektlosigkeit dem Gegner gegenüber.

    Da das wohl auf mein Posting zielt werde ich dir auch darauf antworten

    Die Punktgleichheit bei einem Sieg ist ja wohl rechnerischer Fakt, unabhängig vom Gegner. Habe ich in irgendeiner Weise den Gegner schlecht geredet??? In einem anderen Post vorher habe ich sogar vor Magdeburg gewarnt.

    Und wer das Smiley bei dem hohen Sieg dahinter nicht deuten kann der ist wohl blind vor Verbissenheit!

    Gibt Leute die müssen anderen jeden bisschen Spaß und Freude mies machen

  • War mir so klar das es jetzt nicht alles so ernst gemeint war.

    Ich schrieb dazu das es in anderen Foren war , und nicht Facebook.

    Alleine für die Aussage mit dem Fußballsachverstand wünsche ich das der fck so lange wie möglich oben bleibt. Das kann nämlich niemand wissen wer wo wann landet.


    In Facebook gibts auch Foren. Da solltest du nicht mehr so oft reinschauen und hier deinen Frust übertragen.


  • In Facebook gibts auch Foren. Da solltest du nicht mehr so oft reinschauen und hier deinen Frust übertragen.

    Was du alles weißt, wahnsinn.


    Zurück zum Thema

    Wenn ich so ein Schauspieler wie diesen Ujah sehe wird mir kotz übel. Wer so eine schwalbe versucht wäre bei mir 20 Spiele gesperrt. Das ist das allerletzte. Das schlimme ist das es unfreiwillig zum Tor führte.

  • Was der Club aber da veranstaltet ist schon echt traurig. Ok, sie haben momentan viele Verletze. Dennoch müssen die müssen aufpassen, nicht komplett nach unten durchgereicht zu werden. Braunschweig bis dato ohne Sieg.


    Für Klauß wird es auch langsam eng werden.

    Von Geburt an Lauterer - und stolz drauf !!!

    Einmal editiert, zuletzt von Born_In_KL ()

  • Klauß, der Laptop - Trainer... ^^


    Mit Theoretiker konnte ich noch nie was anfangen...

    Einmal editiert, zuletzt von Michael () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Oldschool mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Mein Beitrag wurde nach dem 2:1 geschrieben. Bis dahin war das der umgekehrte Spielverlauf wie vor 14 Tagen gegen den FCK.

    Schade, weil ich nicht wollte, dass Fürth gewinnt. Durch den Ausgleich von Pauli bleibt Fürth aber doch ziemlich weit hinten

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • Der SC Paderborn ist schon für mich beeindruckend.

    Auch heute wieder verdient und hoch gewonnen.

    Hut ab

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Brutal starke Offensive. Eigentlich ein Kompliment für uns dass wir das Spiel nur knapp aufgrund einer roten Karte verloren haben.

    Dann muß man aber auch das Spiel gegen Freiburg erwähnen. Und inzwischen hat man sich ja auch noch weiter verstärkt.Wir haben allen grund,auf unsere Truppe stolz zu sein. Jetzt darf man nur nicht wie so oft die erste Halbzeit verschlafen.

    Wer die Schorle nicht ehrt,ist des Rausches nicht wert!

  • Habs früher schon gesagt, wir hätten besser vor paar Wochen etwas mehr bieten sollen für den Ujah.... 4 Tore in den letzten 3 Spielen... Der hätte gepasst :(

    2 Mal editiert, zuletzt von Gummi ()