Rund um die 3. Liga

  • Die Teammanagerin kann die Aufstiegs-T-Shirts wieder einpacken, die sie so stolz ins Meppener Stadion trug, wie der Magenta-Reporter berichtete. Nun hoffe ich darauf, dass sie nächste Woche in die Altkleidersammlung wandern dürfen.

    Grds hat ja BS immer noch die bessere Karte

    ABER solche verfrühte Selbstsicherheit kann schon mal ein Bumerang werden.

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Dann müssen wir halt in die Relegation.


    Wir müssen jetzt unsere Hausaufgaben machen, und dann hoffen. Mehr bleibt uns nicht übrig.

    Wer die Menschlichkeit vergisst, weil man anderer Meinung ist, der schlägt der Freiheit ins Gesicht.

  • Wenn man morgen erfolgreich sein sollte nimmt man egal was die Woche darauf passiert ein „gutes Gefühl“ mit.

    Falls wir in die Relegation müssen kann das eine ganze Menge wert sein.

    Mal überlegen wo wir herkommen, was wir in der Saison bereits erreicht haben und dann einfach mal das Spiel morgen mit voller Konzentration spielen….

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • Fetten Respekt :respekt: nach Meppen und Magdeburg! Das ich das mal erleben darf, das jemand für den FCK spielt..... :gruebel:

    Grüße auch nach Giesing und deren Präsidenten! Ein Ratschlag an Hr.Reisinger :blabla: , "wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten".....

    Ehemals aktiv als DKW-Hummel-Driver :hi:

  • Wir können morgen eigentlich nur gewinnen.

    Entweder wir schaffen die Voraussetzung das die Chance gewahrt bleibt direkt hoch zu gehen oder wir bekommen zwei richtig geile Relegationsspiele mit voller Hütte.

    Direkt hoch wäre mir deutlich lieber.

    Wenn wir morgen gewinnen steht Braunschweig auch mächtig unter Druck und die Kölner sind auswärts immer für eine Überraschung gut.

    Ach ja, an die 60iger für mich hat sich die Freundschaft mit euch erledigt. Ein Verein der ständig Giftpfeile in unsere Richtung abschießt kann mir gestohlen bleiben.

    Wir kommen wieder!
    :schild:

  • 3 Chance nach dem Motto " Wenn nicht jetzt "........

    Also nach den letzten 2 Wochen war das wirklich das perfekte für den FCK. Morgen sollte esnocht an Motivation langen um die Braunschweiger mal so richtig nervös zu machen. Das wäre ein riesen Bigpoint morgen wieder vorbei zu ziehen.

    Respekt und das meine ich völlig ernst an Magdeburg, was die trotzdem noch liefern ist geil und zeigt zurecht das sie Platz 1 absolut verdient haben. Das gleiche an Meppen, sau stark.

    Zum Präsidenten von 1860 , tja , erst scheißen wenn man auf dem Klo sitzt, ansonsten wird es peinlich.

    In diesem Sinne kann man jetzt eigentlich nur noch positive Erfahrungen für eine , womöglich anstehende , Relegation sammeln. Tritt der absolute super Fall ein Platz die Stadt eh auseinander. Aber deswegen bitte im 3 ten Versuch die Hausaufgaben machen.

  • Wir können morgen eigentlich nur gewinnen.

    Entweder wir schaffen die Voraussetzung das die Chance gewahrt bleibt direkt hoch zu gehen oder wir bekommen zwei richtig geile Relegationsspiele mit voller Hütte.

    Direkt hoch wäre mir deutlich lieber.

    Wenn wir morgen gewinnen steht Braunschweig auch mächtig unter Druck und die Kölner sind auswärts immer für eine Überraschung gut.

    Ach ja, an die 60iger für mich hat sich die Freundschaft mit euch erledigt. Ein Verein der ständig Giftpfeile in unsere Richtung abschießt kann mir gestohlen bleiben.

    Ich wäre für Fanfreundschaft mit Magdeburg, irgendwie ein sympathischer Haufen. Auch wenn 60 für ihren Präsidenten nichts kann, aber sympathisch ist anders

  • Wir können morgen eigentlich nur gewinnen.

    Entweder wir schaffen die Voraussetzung das die Chance gewahrt bleibt direkt hoch zu gehen oder wir bekommen zwei richtig geile Relegationsspiele mit voller Hütte.

    Direkt hoch wäre mir deutlich lieber.

    Wenn wir morgen gewinnen steht Braunschweig auch mächtig unter Druck und die Kölner sind auswärts immer für eine Überraschung gut.

    Ach ja, an die 60iger für mich hat sich die Freundschaft mit euch erledigt. Ein Verein der ständig Giftpfeile in unsere Richtung abschießt kann mir gestohlen bleiben.

    die Kölner sind in der Regel auswärts stärker und Braunschweig zuhause schwächer . Nun gilt es morgen zu siegen, denn dann haben Beide richtig Druck auf dem Kessel...die Kölner um nicht abzusteigen, den Braunschweigern langt kein Unentschieden.

    Hoffe Sie haben Ihre Nerven im Griff und vergeigen es nicht !

  • Wir können morgen eigentlich nur gewinnen.

    Entweder wir schaffen die Voraussetzung das die Chance gewahrt bleibt direkt hoch zu gehen oder wir bekommen zwei richtig geile Relegationsspiele mit voller Hütte.

    Direkt hoch wäre mir deutlich lieber.

    Wenn wir morgen gewinnen steht Braunschweig auch mächtig unter Druck und die Kölner sind auswärts immer für eine Überraschung gut.

    Ach ja, an die 60iger für mich hat sich die Freundschaft mit euch erledigt. Ein Verein der ständig Giftpfeile in unsere Richtung abschießt kann mir gestohlen bleiben.

    Meine Meinung! 1860 ist für mich erledigt! Ich wohne in Bayern und habe viele Freunde die Löwen sind. Aber dieses ständige Provozieren nervt dermaßen! Erst Köllner, jetzt Reisinger. Ergibt irgendwie null Sinn! Schade, die Blauen waren mir eigentlich immer symphatisch, aber irgendwann ist es mal genug..... :karte:

    Ehemals aktiv als DKW-Hummel-Driver :hi:

  • die Blauen waren mir eigentlich immer symphatisch, aber irgendwann ist es mal genug

    ich habs akzeptiert dass kumpels diese freundschaft gepflegt haben,selbst habe ich

    nie was davon gehalten.


    beim letzten aufeinandertreffen ich glaube war 2.liga im olympiastadion,konnte sich dann

    jeder von den unseren, sich sein eigenes bild machen.

    die ganze kurve hat da in voller inbrunst scheiß kaiserslautern gesungen.


    ekik

  • Das war alles ok und gut in den 90ern und davor. Aber es hat sich auseinander gelebt.

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Tja, der Reisinger glaubte halt nicht, dass wir in Köln was reißen, hat aber vergessen, seiner Mannschaft zu sagen, sie sollen in Magdeburg was reißen. So bleibt wenigstens der Worst Case aus, dass die uns auch noch überholen.

    Wer die Menschlichkeit vergisst, weil man anderer Meinung ist, der schlägt der Freiheit ins Gesicht.

  • Jetzt habe ich mal extra nachgeschaut was der pöhse Präsident der pöhsen 60er so pitterpöhses über den ruhmreichen FCK rausgehauen hat, das hier wieder alles in heller Aufregung ist.

    Sorry Leuts, eine ganz normale Durchhalteparole ohne irgendeine entfernteste Bösartigkeit. Was soll er denn sagen ? Soll er uns zur Relegation gratulieren, uns besser noch den direkten Aufstieg wünschen ? Hier sind 2 Vereine in einer Konkurrenzsituation am Ende der Saison. Das da nochmal versucht wird alle Kräfte zu bündeln ist ja wohl selbstverständlich. Wenn du noch nicht mal mehr sagen kannst das du glaubst das ein Verein bei einem Spiel nichts "reißt", sagt das viel aus. Aber nicht über den Sender dieses Spruches, sondern die Mimöschen die dann das schmollen Anfangen.

    Im übrigen war ich auch in den letzten Jahren sowohl in der Arroganzarena, sowie im Giesinger immer mit meinen Münchner Freunden zusammen in der 60er Kurve. Ich bin dort immer gut aufgenommen worden, hatte nie auch nur ansatzweise eine schlechte Erfahrung.

    In einem FCK Forum den FC Bayern geil zu finden, die Kriminellen Hoeneß und Rummenigge bei jeder Gelegenheit zu verteidigen und zu feiern, das ist eklig, aber die 60er mit Sicherheit nicht.

    Noch ein paar Worte zu dem User der sich eine Fanfreundschaft mit Magdeburg wünscht. Das haben die schon, nämlich mit Braunschweig und den Baracklern. Da passen wir dann ja noch top dazu ....

  • apo696

    So macht jeder seine Erfahrungen.

    Deine sind vielleicht geprägt mit Fans von 1860, die ggf ü50 sind. Meine Erfahrungen mit Fans um die 40 und jünger sind deutlich schlechter. So hat jeder sein Umfeld und seine Erfahrungen.

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)