Beiträge von Ramirez

    ich sehe es aber genauso!


    Für meinen Geschmack hat Merk viel zu viel Worte um Lieberknecht gemacht. War einfach nicht souverän.


    und Notzon wird bei der Trainerauswahl als Sportdirektor herausgehalten?

    Aber Liesschen Müller Aufgaben darf er noch erledigen?


    Sorry, aber für mich haben sie ihm damit endgültig die Eier abgeschnitten. Ich bin weiss Gott kein Fan von Notzon, aber der arme Kerl gräbt sich am besten ein Loch in das er sich verkriechen kann.

    Mein Gott, wer hat denn den Fuchs aufs Podium gesetzt?

    Wie tief sind wir gesunken, dass dieser Mann wieder um Rat gefragt wird.

    Also, ich habe seine Unterstützung damals im Katastrophenjahr 2009 noch gut in Erinnerung. Für mich ist er ne Platzpatrone hoch zehn!

    Hoffentlich kommt da keiner auf den Gedanken ihn zum neuen Sportdirektor zu machen. Zutrauen würde ich es unseren Ahnungslosen ...

    Naja, bei seinen vorherigen Vereinen war er ja auch alles andere als ein Leader.Ich weiss jetzt nicht wer ihn da in diese Führungsrolle gebracht hat, aber das ist nicht sein Ding. Auch wenn er sich selbst gerne darin sehen würde.
    Ich finde er soĺlte sich von dem ganzen Führungsspieler gequatsche frei machen.
    Wieder anfangen ehrlichen und einfachen Fussball zu spielen. Fleissig im Mittelfeld sich in den Dienst der Manschaft stellen und dann ist er auch die Verstärkung die wir brauchen.
    Das kann er, aber mehr nicht!

    Denke mal der Meier ist nur so ruhig weil seine Abfindung noch nicht auf den Konto
    ist.
    Der Meier mag zwar ein erfahrener Trainerfuchs sein der schon viel erlebt hat, Aber bei seinen Aufstellungen konnte man Woche für Woche nur noch mit dem Kopf schütteln.
    Der Runjaic war auch so ein Held. Hat's auch nie geschafft mal ne Stammelf zu finden die sich einspielen konnte. Jeden Spieltag hatte er die Mannschaft wieder umgesteĺlt. Dieser große Zampano hatte seine Chance gehabt und die nicht genutzt.

    Aber dirtdevil,


    ich schätze dich wirklich. Aber Platz 3 in Liga 2 wirst du nicht, wenn du keine Ahnung hast. Vielleicht sollten wir alle mal dran denken, dass wir nicht der FC Bayern der 2.Liga sind. Ob Kuntz ein Sportdirektor braucht oder nicht, lasse ich mal offen. Aber irgendwie hat er uns in der Vorbereitung immer wieder ueberrascht. Oder, hat irgend jemand geglaubt, dass es möglich gewesen wäre einen Baumjohann letztes jahr zu verpflichten? Auch tendiere ich stark zu dem Glauben, dass es gewisse Spielertypen gibt die einfach nicht "trainierbar" sind?

    Naja, generell bin ich auch fuer Wooten.


    Aber Zoller ist 21 Jahre und wurde vom Kicker zum besten Stuermer der 3.Liga gewählt. Also, so tragisch finde ich diese Verpflichtung jetzt nicht.


    Wooten, hat bei uns und in Sandhausen gute Spiele abgeliefert. Ihn wuerde ich sehr gerne auf dem Betze sehen. Aber, wir treffen nicht die Entscheidungen und muessen auch nicht den Kopf dafuer hinhalten. Nach meiner Meinung brennen Kuntz und Foda drauf wieder erste Liga zu spielen. Dem ordnen sie alles unter. Da ist halt kein Platz fuer Sozialromantik und dafuer suchen sie fuer sich die besten Spieler. Ob wir darin einen Sinn sehen oder auch nicht ist völlig unrelevant. Meine Jungs auf der Arbeit verstehen auch nicht jede Entscheidung, weil sie einfach nicht tief genug die Hintergruende kennen. Meine, wuerden die 2 nicht handeln, auf das bewährte (oder auch nicht) Spielermaterial zurueckgreifen, gäbe es auch jede Menge zu meckern. Aber jeden Zeitungsbericht als Vorlage zu nehmen um gegen die Verantwortlichen zu gehen ist sowas von langweilig. Null Info, immer das Gleiche!


    Okay, bei Buggy bin ich es gewohnt. Du scheißt dir seit Jahren in jeder Vorbereitung in die Hosen. Hatten wir nicht mal ausgemacht, dass du direkt nach Saisonende bis zum ersten Spieltag der neuen Saison im PanicRoom eingeschlossen wirst? :thumbsup:

    Voll auf Sieg!



    -------------------------- Idrissou -------------------------


    Drazan----------------Bunjaku-------------------Hoffer


    ----------Karl---------------------Borysiuk----------------


    Löwe------Heintz------------Torrejon------------Dick


    --------------------------Sippel------------------------------



    :schild:

    Oh ja, Geld ist ja das Problem von Hoffenheim ... :thumbsup:


    Einfach zu sagen es lag am Geld wird der Sache in Hoffenheim eh nicht gerecht. Auf alle Fälle wurden die Transfererlöse dieser Spieler falsch reinvestiert ....

    Ba und Sigurdson sind Beispiele. Mir gehts bei den beiden Spielern nur darum zu zeigen, was die Hoffenheimer schon fuer Spielerqualität in ihren Reihen hatten und was jetzt rumläuft. Da sind falsche Entscheidungen getroffen worden und jetzt den Wiese fuer 2-3 Bier nach einem Handballspiel zu suspendieren. Sieht fuer mich so aus, als will man von seinen eigenen Problemen ablenken!

    Vor 20 Jahren hätte sich darueber keiner aufgeregt ...


    Die Hoffenheimer sollen sich lieber mal Gedanken machen, warum so ein Sigurdson gestern gegen Inter wieder traf, oder ein Ba sich zu Chelsea hochgeballert hat. Statt Wiese als "General - Suendenbock" durch die Presse zu jagen. :thumbdown: