Rund um die Lauterer Fanfreundschaften

  • Wie steht ihr den zur Fanfreundschaft mit 1860 München bzw. Werder Bremen?


    Also ich würde es gut finden, wenn man diese mal mehr fördern würde. So Aktionen wie zum Spiel KSV vs. M60 (wenn das Spiel nicht schon war) zu gehen und die 60er zu unterstützten wäre doch mal was.

    Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!

  • Die Fanini macht doch einiges in der Richtung.
    Schau mal bei rt.de vorbei, oder auf fanini.de.


    Dort wirst du einige gute Infos finden.

    Florian Dick: "Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland."

    Hans Sarpei auf Twitter: Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.

  • MAn könnte doch auch mal ne CHoreo zu gunsten 1860 auf der Westtribüne bringen! Wo wir Ihnen viel Glück wünschen und Ihnen zeigen, dass wir froh sind gegen sie spielen zu dürfen! Oder so was Ähnliches! WÜrde vielleicht auch wieder die öffentliche Kritik an uns tilgen! Es heisst doch schon, dass wir zu aggressiv geworden sind! Weiss nicht ob das ne gute Idee ist, aber der Gedanke schwebt mir schon länger vor, was in der Richtung zu machen!

    Steh auf, wenn Du am Boden bist, denn wer aufgibt ist verloren!


    Greetz Steve

  • Und warum machst du es nicht? ;)

    Florian Dick: "Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland."

    Hans Sarpei auf Twitter: Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.

  • Oh Mann jute Frage! Berufsbedingt hab ich leider keine Zeit fürn Fanclub! Hab sogar seit 5 JAhren meine >DAuerkarte nimmer hat nimmer hingehauen! LErnen, dann SPort usw.! Wollte das nur mal als Anreiz bringen! Ist wahrscheins eh ne doofe Idee!


    ABer auf dem Weg. würd ic mich mal anbieten wenn es einen Fanclub gibt im Kreis VG-Landstuhl der könnte sich mal bei mir melden! KAnn sein, dass ich langsam wieder mehrZeit finde und momentan bin ich bei allen größeren Spielen aufem Betze da leider gibts nur Karten 7.4,8.4,9.3,9.4,6.4,6.3 und 10.3 und .4! Würde gerne mal 2er Reihe stehn am besten 8.2, leider bekommt man da nichts mehr! :-(

    Steh auf, wenn Du am Boden bist, denn wer aufgibt ist verloren!


    Greetz Steve

  • Zitat

    Original von StYvY1985
    Wollte das nur mal als Anreiz bringen! Ist wahrscheins eh ne doofe Idee!


    Warum? Finde ich überhaupt nicht.
    Einer Fanfreundschaft sind doch keine Grenzen gesetzt.


    Mir gefällt die Idee. Und Hilfe bzw. Ratschläge (wie, womit, etc.) bekommt man sicherlich bei der GL.

    Florian Dick: "Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland."

    Hans Sarpei auf Twitter: Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.

  • auch wenn mich viele dafür nicht ernstnehmen, aber ich fände ne Fanfreundschaft zwischen dem FCK und Atlético Madrid sehr geil :-)


    MfG
    canelon

    Nach über 12-jähriger Zugehörigkeit und zwischenzeitlicher Moderatorentätigkeit habe ich mich dazu entschlossen, wieder ein "ganz normaler" Teilnehmer des Forums zu sein. Einhergehend mit diesem neuen und endgültigen Abschnitt wurde auch der Wechsel vollzogen, aus canelon wird einfach nur Sebastian - ich schreibe nicht mehr unter einem Pseudonym.

  • Auch ich würde begrüßen wenn wir wieder mehr Kontakt mit den Bremern hätten. Vor zehn Jahren beim Auswärtsspiel in Oldenburg war das letzte mal das wir zusammengestanden sind und Stimmung machten.

  • Was mir an dieser Stelle auffällt (nicht falsch verstehen ... ich möcht niemanden etwas unterstellen) ... ist folgendes:


    Oft wird davon geredet, dass man etwas schön finden würde, bestimmte Dinge oder Tatbestände begrüßen würde.
    Aber? Wo bleibt das eigene Engagement? Wo bleibt der Wille, selbst auch etwas anzupacken?


    Mir scheint oft so, als ob sich der "kleine" einzelne Fan auf die großen bekannten Fanclubs verlässt und erst dann wach und engagiert wirkt, wenn diese etwas vorlegen oder propagieren. Das stört mich. Es reicht nicht aus, einfach etwas zu äußern und auf mögliche Missstände hinzuweisen ... man muss auch selbst mal anpacken.

    Florian Dick: "Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland."

    Hans Sarpei auf Twitter: Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.

    Einmal editiert, zuletzt von Michael ()

  • Zitat

    Original von canelon
    auch wenn mich viele dafür nicht ernstnehmen, aber ich fände ne Fanfreundschaft zwischen dem FCK und Atlético Madrid sehr geil :-)


    MfG
    canelon


    Ich halte von Fanfreundschaften mit direkten Konkurrenten gar nichts, deine Idee mit einer Fanfreundschaft zu einem ausländischen Verein, in deinem Fall Athletico Madrid halte ich durchaus für interessant, denn ich hasse Real :grummel:, deswegen ist die Idee gar nicht schlecht.


    Das wär dann sowas wie zum Beispiel bei Städten eine Partnerstadt.

  • Zitat

    Original von Redwhitehopper
    Ich fand die Freundschaft zu Bremen immer echt geil. Zu 60 sowieso.


    Trotzdem wär es schön wenn die Freundschaft mit Bremen wieder etwas enger würde.


    Aber wahrscheinlich steh ich mit meiner Meinung allein da. 8o


    Von Bremer Seite is doch Null Interesse an einer Freundschaft, die gehen doch eher nach Essen X(

  • Ja das wer mal was!ich würde gerne mal die 1860 unterstützen!

  • Zur Bremer Fanfreundschaft:
    Ich glaub, wenn die keinen Kontakt mehr zu uns wollen, hätten sie nich letzte Saison als der Fck-Fan in Duisburg den Hirnschlag hatt am nächsten Spieltag ne Schweigeminute gemacht oder?


    Ich würd helfen bei der Choreo gg. München ;)

  • so viel wie ich weiß haben wir keine fanfreundschaft mehr zu bremen!weil bei einem spiel FCk gg bremen haben ja fck fans gg bremen was gesungen und das ist ja zuhören auf der CD von der GL,der Livemitschnitt!


    also zu TSV 1860,die sind echt klasse.........wäre zu geil wenn sie auch bald wieder erst klassig sind mit uns!und das spiel am 12.03 wird einfach geil

    Oh FCK dort auf dem Feld,
    du bist das Allerschönste auf der
    Welt, schau in den Block und hör uns schrei'n.
    Kaiserslautern du bist nie allein...

  • Das verstehe ich sowieso nicht, das junge Leute versuchen eine Fanfreundschaft der "vorherigen Generation" zu kündigen. Wir haben uns nach einem Punktspiel in Lautern mit ein paar Bremern unterhalten, da kamen so jungspunde mit ihren blöden Sprüchen und verbreiteten schlechte Stimmung.
    Damit habe ich mein Problem..

  • Ich habe eine gegründet, mit dem FCK! ;) :D

    Blau-weiße Grüße
    vom Heizer


    "Kennst Du den Mythos vom Schalker Markt,
    die Geschichte, die dort begann,
    der FC Schalke wurde Legende,
    eine Liebe, die niemals endet."

  • Weiß jemand was genaueres ob eine Choreo gegen 1860 geplant ist? Wäre geil, wenn dann dazu die Spieler oder so noch zusammen ein Mannschaftsfoto, also die lautrer und die 60er, wärend der Choreo vor der West machen könnten, das würd bestimmt Sau geil aussehen!!!

  • Ist das überhaupt möglich? Die Choreos werden doch immer beim Einlaufen gezeigt ... irre ich mich, oder ist das ein zeitgebundender Prozess?


    Kann mir nicht vorstellen, dass Spieler plötzlich zur Kurve rennen um Fotos machen zu lassen.

    Florian Dick: "Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland."

    Hans Sarpei auf Twitter: Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.