Itay Shechter zu Swansea? (walesonline.co.uk)


  • Zitat

    Meanwhile, Swansea were last night being linked with a move for Israel international striker Itay Shechter.


    Reports in the Jewish Telegraph suggest the 25-year-old is close to signing with the Premier League club on a season-long loan from German side Kaiserslautern.

    Quelle: walesonline.co.uk


    Zitat

    FCK-Profi Shechter verhandelt in Swansea


    Trainingskiebitze haben gestern vergeblich nach Itay Shechter (25) Ausschau gehalten. Der Stürmer des Fußball-Zweit-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern steht vor dem Abgang. Nach RHEINPFALZ-Informationen weilte der israelische Nationalspieler auf der Insel: Er steht offenbar in Vertragsverhandlungen mit Swansea City/Wales aus der englischen Premier League.


    Quelle: Die Rheinpfalz


    Mod-Edit: Beitrag entsprechend bearbeitet

    :schild: :teufel: "OLE OLE,OLE OLA der FCK ist wieder da,OLE OLE;OLE OLA Die roten Teufel sind ganz Wunderbar" :teufel: :schild:

  • Ist da tatsächlich nur ne Leihe ne Option..?
    Ich habe mir gerade sagen lassen, dass eine direkte Ablöse vn 2 Mio im Raum steht.. :gruebel:

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Bei ner Leihe steht er in einem Jahr wieder vorm Betze! Auf der Insel wird bekanntlich noch körperbetonter gespielt, als bei uns, und ob er damit zurecht kommt .... ich bezweifle dies sehr! :gruebel:

    .

    FCK


    Chance gehabt - Chance vertan!

  • Vorsichtig.. das hat mir nur gerade ein Arbeitskollege beim Kaffeeplausch erzählt.. keine Ahnung woher diese Info kommt und ob da was dran ist.
    Selbst ne Verleihe mit hoher Leihgebühr würde ich im Moment bei Shechters Verhalten akzeptieren..
    2 Mio für Neuzugänge wäre natürlich Bombe..

    Zitat

    Hier noch was von Yakat: Er ist in diesem augenblick in Swansea beim Medikaltest
    Wenn alles o.k ist unterschreibt Er in den naechsten 2 Tagen
    Danach haben alle eine ganze Saison zu wissen was man an diesem Tranfer gewonnen oder verloren hat

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

    Einmal editiert, zuletzt von Buggy ()

  • Ausleihe ??? Einen Star holen für so viel Ged und dann verleihen und Ablöse verbrennen... wenn Itay ausgeliehen wird müsste man am Verstand von SK zweifeln!


    Verkaufen oder er muss sich hier dursetzen - alles Andere wäre doch Müll. 2 Mio Ablöse wieder reinholen und gut ist.


    Ausleihe geht mal garnicht, dann ist er nächstes Jahr wieder hier und wir müssen das Spiel erneut machen und zudem wird sein Marktwert immer niedriger..... wollen wir mal das Beste für einen Verkauf oder Verbleib hoffen.

    :grins: Gestern hat mich Chef gelobt, hat gesagt: 'Alle Arbeitskollegen sind Arschlöcher, aber du bist das größte!' :teufel:

  • Und was wenn er in England plötzlich explodiert?
    Im idealsten Fall wäre dann ne ganze Stange Geld drin..
    (Siehe Kicker von Hoppelheim..)


    Was soll denn Kuntz jetzt machen? Lieber ein Gehalt einsparen und ne Ausleihgebühr kassieren als ein möglicher Joker auf der Bank, der viel lieber in England kicken will..oder nicht?
    Wenn man mit dem Eingesparten+Leihgebühr einen guten LV verwirklichen kannn, dann ist mir das Recht!

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

    Einmal editiert, zuletzt von Buggy ()

  • Und was wenn er in England plötzlich explodiert?
    Im idealsten Fall wäre dann ne ganze Stange Geld drin..


    Was soll denn Kuntz jetzt machen? Lieber ein Gehalt einsparen und ne Ausleihgebühr kassieren als ein möglicher Joker auf der Bank, der viel lieber in England kicken will..oder nicht?

    Ich würde ihn sofort verkaufen! Das Geld gleich wieder in einen Spieler investieren, der uns diese Runde noch weiterhelfen kann (evtl. IV oder LV). Bei unserem momentanen Angebot an Stürmern schmerzt ein Verkauf nicht so sehr!

  • Würde ich auch wenn es einen KAUFinteressenten gibt....

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Buggy, deine Aufstellung gefällt mir sehr,
    nur dass Müller im Tor steht, verwundert mich etwas.
    Dazu kenne ich den Jungen viel zu wenig, um ihn Sippel vorziehen zu können.

  • schau dir mal Sippel beim 0:1 an und ansonsten wirkte er auch nicht gerade sicher in der Strafraumbeherschung.
    Trotzdem sollte er unser Torwart Nummer 1 bleiben/sein, er hat die meiste Erfahrung und man weiss was er kann.

    DAS LICHT GEHT AUS,
    WIR GEHN NACH HAUS,
    RABINGEL RABANGEL RABUMM BUMM BUMM!

  • Ausleihe ??? Einen Star holen für so viel Ged und dann verleihen und Ablöse verbrennen... wenn Itay ausgeliehen wird müsste man am Verstand von SK zweifeln!


    ja das würde nur gehen wenn jemand Itay kaufen möchte........wieso man jetzt an SK zweifeln muss verstehe ich nicht.
    Wenn natürlich die Engländer Itay kaufen möchten und Kuntz würde ihn nur verleihen wollen dann stimme ich dir zu, das bei dem Geschäft Ablöse verbrannt wird ist ohnehin nicht mehr zu vermeiden da Shechter es ja nunmal nicht gebracht hat-was man vorher nicht wissen konnte-aber besser eine hohe Leihgebühr kassieren-Gehalt sparen und somit Kapazitäten wieder frei zu haben halte ich schon für sinnvoll.
    Wie gesagt ein Verkauf geht nur bei einem Kaufinteressenten.....


    sirius6
    ich fand schon das Sippel sehr gut gehalten hat, klar das 1:0 aber was soll er machen.....ich glaube nicht das der so einfach zu halten war......

    Einmal editiert, zuletzt von betzebuwe ()

  • @ Betzebuwe


    Unhaltbar war er nicht... Da machen sich halt die fehlenden cm bemerkbar. Egal, hier gehts nicht um Sippel.


    Mir wäre es am liebsten man würde Shechter gleich verkaufen und das Geld sinnvoll in Verstärkungen investieren.

  • ich sehe das auch so wie buggy klar wäre es schön ihn nun für 2 mio zu verkaufen aber nee leihe ohne kauf option hätte in dem falle das er sich da durch setzt die möglichkeit das man mehr wie 2 mio nächste saison bekommt und in england werden gerne mal hohe summen für stürmer bezahlt die treffen..

  • http://www.bbc.co.uk/sport/0/football/19180154
    somit dürfte sich nur noch die Frage stellen, ob Swansea ne Kaufoption hat oder nicht..


    Wenn keine vereinbart wird und Shechter trifft.. dann wird man sich auf ne fette Ablöse freuen dürfen..
    Hoffen wir dass er in England besser zurecht kommt als mit dem deutschen Fußball..
    Ich kann es mir zwar nicht vorstellen, aber das würde wie gesagt ein Geldregen bedeuten..

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Wo kommen denn die 2.Mios her, das ist doch unhaltbar, da hat wieder irgendwer was gehört. Das erinnert mich an die Trapp Geschichte! Manche lernens halt nie!
    Ausleihe würde wenigstens Gehalt sparen

  • Ich denke bei einem Verkauf wären mMn 2 Mio völlig unrealistisch. nur weil der marktwert bei transfermarkt bei 2 Mio liegt, heißt das so lange nicht, dass er wirklich so viel wert ist bzw. jemand soviel für ihn zahlen will...
    daher würde ich eine ausleihe ohne kaufoption bevorzugen, weil:


    1. gehalteinsparung
    2. ausleihgebühr
    3. mögliche marktwert explosion, wenn er sich durchsetzten wird.


    in der PL sind die marktwerte sowieso immer völlig überzogen, dafür könnten wir dann profitieren wenn er zurück kommt ;)

  • Wo kommen denn die 2.Mios her, das ist doch unhaltbar, da hat wieder irgendwer was gehört. Das erinnert mich an die Trapp Geschichte! Manche lernens halt nie!


    Alter Schwede schalt mal nen Gang runter..

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!