Neuer Haupt/Trikotsponsor

  • Blos nicht Krombacher. Die gehören jetzt zu Nestlé. Der schlimmste Konzern des Planeten. Ich werde die boykottieren. Ergo kein Bier mehr auf dem Betze.


    Nicht ganz richtig was du sagst ;)
    Krombacher ist nicht gleich Nestlé, die haben nur eine Vertriebspartnerschaft für eine Eistee-Marke.

  • Tja... schade aber Karlsberg ist weiter im Umbruch und fährt weiter Kostensenkungsprogramme. Da liegt es nahe auch Sponsoring anzupacken

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • bei den Künsten der Bierzapfer ( ich rede hier insbesondere vom Oberrang Nord) ist es fast egal, welche abgestandene Brühe man bekommt. Die Verbindung mit Karlsberg hat natürlich Tradition, ich trinke auch Oettinger wenn die Mannschaft gut spielt.


    Hoffe, das Bitburger doch noch irgendwie einsteigt, ist eigentlich der größte Konkurrent für Karlsberg in der Region und im Verdrängungswettbewerb

  • Mir ist egal welches Bier durch meinen Schlund rinnt.Hauptsache es brummt. :bier::D

    Ich bin gläubig!
    Ich glaube,daß 4 Pfund Ochsenschwanz eine gute Suppe gibt
    :biggrin:


    Die Herstellung eines Ofenrohres ist ganz einfach:Man nimmt ein langes Loch und wickelt Blech drumherum! :D

  • Ich habe da mal eine Anmerkung und Frage:
    Wie sieht es denn mit den vorhandenen Bierbecher im Stadion aus?
    Überall steht Karlsberg noch drauf.
    Sollte sich der Bierlieferant ändern, müssten doch alle alte Becher mit Karlsberg-Aufdruck entfernt werden, oder?

    :schild: Eine Liebe ein Leben lang :schal:
    „Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“

  • Die Biermarke "xy" wird sicher nicht aus diesen Bechern ausschenken

    Der oben stehende Post stellt lediglich meine persönliche Meinung, bzw. Einschätzung dar. Er soll keinesfalls eine absolute Richtigkeit meiner Meinung, bzw. Einschätzung darstellen.



    .

    R.I.P.

    Der 1. FCK - von gewählten Vertretern verraten für ein paar Euro!


    16. Mai 2019

  • Selbstredend. Aber manche sind ja FCK-neutral. Die Sprüche vom Fritz, alte Mannschaften, die 5 Legenden. Das Stadion.


    Die müssen sowieso ab und zu getauscht werden. Auch Mal zwischen 0,4 und 0,5 l. Ist kein Beinbruch. Das wird beim Einstieg sicherlich mit verhandelt.

    24.07.2010, Duisburg: The day the music died.

  • Was sollte da mit verhandelt werden? Diese Becher sind ganz bestimmt Eigentum von Karlsberg.


    Vielleicht holen sie sie ab - was ich nicht annehme - vielleicht verschenkt sie wer. (Um wieviele Becher geht es überhaupt?)


    Und die nächste Brauerei fängt mit ihren eigenen Bechern an.

    Der oben stehende Post stellt lediglich meine persönliche Meinung, bzw. Einschätzung dar. Er soll keinesfalls eine absolute Richtigkeit meiner Meinung, bzw. Einschätzung darstellen.



    .

    R.I.P.

    Der 1. FCK - von gewählten Vertretern verraten für ein paar Euro!


    16. Mai 2019

    Einmal editiert, zuletzt von NRW_Teufel ()

  • Was sollte da mit verhandelt werden? Diese Becher sind ganz bestimmt Eigentum von Karlsberg.


    Vielleicht holen sie sie ab - was ich nicht annehme - vielleicht verschenkt sie wer. (Um wieviele Becher geht es überhaupt?)


    Und die nächste Brauerei fängt mit ihren eigenen Bechern an.


    Unser Stadion fasst 49785 Zuschauer-- jetzt kannst dir ausrechnen, um wie viele Becher es geht.

    :schild: Eine Liebe ein Leben lang :schal:
    „Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“

  • Am Freitag gegen 12:30 Uhr wird der neue Haupt- und Trikotsponsor vorgestellt.

    Florian Dick: "Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland."

    Hans Sarpei auf Twitter: Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.

  • 1. Hoffentlich lohnt sich das Enga gement
    2. Hoffentlich kommt mein Trikot vorher! :girly3: (ohne Sponsor sieht's schon geil aus)

    24.07.2010, Duisburg: The day the music died.

  • Laut DBB soll es Layenberger sein.

    Florian Dick: "Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland."

    Hans Sarpei auf Twitter: Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.

  • Das wäre ein guter Hauptsponsor. Und ein gutes Zeichen, dass langsam viele Personen, die von Grünewalt dem A**** vergrault worden sind, wieder Vertrauen in den FCK entwickeln.

    16.05.2019 - R.I.P 1.FC Kaiserslautern - R.I.P Anstand, Werte und Moral

  • Layenberger fände ich gut. Es wäre ein weiteres Mosaiksteinchen den Verein wieder in die Spur zu bringen.
    Das Engagement solle auch langfristig sein. Da hätte man auch etwas Luft um weitere Sponsoren zu gewinnen.
    Ich bin der festen Hoffnung das auf dem Betze was reift um den Verein wieder nach vorne zu bringen.
    Vielleicht war dieser Abstieg das reinigende Gewitter das mal bitter nötig war, denn so wie die Jahre zuvor konnte es nicht weiter gehen.
    Ich spüre bei mir einen Funken von Euphorie und bei vielen Bekannten auch. Das ist ein guter Anfang um den Bezte wieder zu beleben.
    Ich spüre sogar Vorfreude auf die kommende Saison, das gab es auch schon lange nicht mehr, weil eher Angst um den Verein als die Freude auf die Spiele dominierte.

    Wir kommen wieder!
    :schild:

  • Layenberger.
    Langfristiges Engagement mit Planungssicherheit.
    Die Jungs machen eine gute Arbeit da oben.
    Jetzt muss nur die Mannschaft einschlagen.