#SVSFCK: Vorbericht | Das Warten auf den ersten Saisonsieg

  • Da war die "knappe" Heimniederlage gegen H96 wohl doch nicht nur derer Qualität geschuldet, gerade wenn man sich die anderen Ergebnisse von denen anschaut.

    :schal: Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten. :schild:

  • Eins ist klar, wer ein halbes Lazarett einkauft, Spieler die durchaus Perspektive haben wegschickt, der trägt natürlich Verantwortung

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • Das Spiel hatte für mich zu keiner Phase 2 Liga Niveau. Sandhausen stand zu Recht da unten und wir waren heute noch schlechter,
    Jetzt kommt Stuttgart und dann Dresdn, die gerade 2:0 in Hannover gewonnen haben.


    Wenn das 2 Nullnummern gibt brennt der Berg

    Es sind nicht immer die Lauten stark, nur weil sie lautstark sind. Es gibt so viele denen das Leben ganz leise viel besser gelingt.
    ...
    Die schützt kein Programm. Die sind Melodie. So aufrecht zu gehen lerne ich nie

  • Willst du Lautern "oben" seh'n, musst du die Tabelle dreh'n! :ironie:


    Ich hab auch noch einen ähnlichen Kalibers:


    Was ist der Unterschied zwischen einen Marienkäfer und Kaiserslautern? Na wer weiß es? :ironie:

    „Früher war der FCK zu Hause eine Macht, das Anfeuern der Fans setzte in uns Energie frei. Heute sagt man, es verursacht bei den Spielern Druck. Druck hat ein Familienvater mit Frau und drei Kindern, der 2000€ im Monat nach Hause bringt. Lautern soll nicht belasten, sondern Lust machen!" (Martin Wagner, 20.07.2019)

  • Ich muss hier mal eine Lanze brechen, Stöver wurde hier noch vor einigen Wochen gefeiert und nun dreht sich der Wind. Ich frage mich wieso es als klar war, dass Kuntz aufhört, wieso wurde da nicht sofort mit dem neuen Mann begonnen? Erfolgreiche Manager beispiel Heidel oder Eberl, beginnen sehr früh mit der Saisonplannung um Grunde zu beginn der Rückrunde und wir warten immer. Jedes Jahr bis der Schlussverkauf beginnt und das hat nichts Geld zu tun!

  • Wann spielen die *Neuen* Redshark? Weihnachten? Hör auf so nen Müll zu labern, solche Durchhalteparolen kann ich seit Kurz nimma hören
    Dummes gebabbel, auf die neuen warten, müssen sich noch finden/einspielen drauf geschissen, gute Spieler können mit jedem spielen

    Leute jetzt hört doch endlich mal auf den ZahnlosHai: Wir haben ein Abwehrproblem, warum erkennt das, ausser Ihm, nur keiner? Habt Ihr so wenig Ahnung und 1 Tor in 5 Spielen ist doch durch das Abwehrproblem begründet, kapiert doch endlich mal die Denkweise des Superhirn ZahnlosHai, zumindest solange bitte, bis er wieder (zum gefühlten 1000ten Mal) seine Meinung ändert.


    FCK hat ein Abwehrproblem :hammer:

  • Tja


    chris0709


    Geduld brauchen wir. Nur meint man das man sich diese nicht leisten kann. Nur man MUSS sie sich leisten. Denn niemand wird hier das Wunder vollbringen.

    Einmal editiert, zuletzt von RedShark ()

  • Sowas kommt aber leider nicht ganz unerwartet.


    Zumindest sollte man warten bis die neue Verteidigung installiert und integriert ist.


    Wie lange willst du warten? wir hätten nach 15/16 Minuten 2:0 zurück liegen können und nur weil die Sandhausener zu doof waren ein leeres Tor zu treffen, stand es nur 1:0. Wir machen einfach wirkliche einfache Fehler in der Abwehr. Woche für Woche die selben blöden Fehler. Mein Trainer würde mich in der Bezirksliga nach solchen Aktionen sofort auswechseln und ich müsste mich über Wochen wieder rankämpfen. Und ich rede hier nicht von 2. Bundesliga! es sind Profis, da muss mehr gehen.


    Korkut muss gleich weg und nicht erst nach 2 Heimpleiten
    Die Mannschaft kann das besser , will aber nicht ! ?
    Kondition reicht für 70 min ? Warum ?


    Ob es die Mannschaft besser kann, dass werden wir sicherlich irgendwann herausfinden. Kondition reicht nur für 70 Minuten, ja das stimmt gegen Düsseldorf warn es nur 60 - 65 MInuten. Und das es nicht für mehr reicht, dass sollte man mal den Trainer fragen.