Beiträge von wolfi

    wenn meine abendgebete helfen ist fronzek ab dienstag geschichte!

    mit einem punkt und einer "unverdienten niederlage, aber sooo super gespielt, und müssen uns nur belohnen und die mannschaft will doch, aber auch die vielen verletzten nicht vergessen" darf er wahrscheinlich auch noch gegen lotte rumeiern

    du brauchst einfach leute, die wissen wie aufstieg funktioniert, wenn du dir den kader anschaust, dann hast du zwar talentierte leute, die schon 3 liga spielten, aber alle mit ihren mannschaften gegen den abstieg kickten oder im mittelfeld rumdümpelten, die wissen nicht, wie es ist favorit zu sein und wie man damit umgeht.

    und die gefühlt 40 jährigen dick und hinault, die so was wissen, sind so lahm wie mein 13 jähriger dackel - oder zeigen es nur bedingt, wie hemlein, albaek oder sternberg...

    da sind zu wenige winnertypen dabei und schon scheisst man sich ein, wenn man als "großer fck" in die provinz fährt und da am besten zweistellig gewinnen soll...

    der kerl hat fast 100 drittligaspiele, kann also so schlecht nicht sein! außerdem hat er 2 jahre lang mit magdeburg um den aufstieg mitgespielt, kommt also endlich mal nicht von einem absteiger und ist 21...du brauchst solche spieler wie ihn...1 jahr vertrag mit option wäre doch optimal.

    man wünscht sich ja fast, dass hh und da gewinnen, damit dieses trauerspiel endlich ein ende hat...aber selbst dann ist es ja noch immer theoretisch möglich die klasse zu halten X/


    läuft ja wieder grandios...endlich verlieren mal alle und der fck bekommt nichts mehr auf die reihe...
    man stelle sich vor, der fck hätte den eigentlich eingeplanten sieg gegen regensb geholt, gestern ein glückliches unentschieden eingefahren, und stünde nun mit 33 punkten da....das leben könnte so schön sein
    :boing:

    ich denke es müssen 3 siege aus den nächsten 5 spielen her, dann hätte man 37 punkte und würde sehe, ob es zum viel heraufbeschworenen endspiel gegen ingoltown kommt...
    aber ohne diese 3 siege, egal ob daheim oder auswärts eingefahren, gibts wohl kein endspiel, denn 37 punkte scheint mir echt das minimum zu sein, welches man vor dem letzten spieltag haben sollte.
    bin gespannt

    müsel ist 18!!! und wurde eine zeit lang relativ regelmäßig in der 2bl eingewechselt, also ich weiß nicht, aber mir scheint, da muss enormes talent dahinter stecken, sein abgang wird dem fck sicher weh tun...bei shipnoski könnte ich mir eine gute entwicklung über den weg 3.liga vorstellen, um dann bei wiederaufstieg gereift zu sein.
    seufert ist definitiv weg - aber ich befürchte auch die anderen beiden werden bei vertragsfreiheit einen höherklassigen verein finden, solche jungen talente werden doch schnell abgefischt.

    abu hanna und modica - das wird die wahrheit in der 3 liga sein X/
    für den direkten aufstieg und der sofortigen reetablierung in der 2.liga brauchst du aber leute wie müsel, shipnoski, seufert...und die werden nächste saison definitiv nicht mit in die 3 liga gehen, kann ich mir jedenfalls bei aller liebe zum fck nicht so vorstellen
    ||

    wo ist das fucking problem? kuntz, abel, bugera, moser, jeff in "wartestellung":... war oder ist doch genug ehemaliges gewürm aufm berg...und basler, der erst kürzlich in der oberliga hessen mit wehenden fahnen unterging, will jetzt irgendeinen gewichteten posten beim fck? da pfeift mir aber die raucherlunge - balljungen werden doch sicherlich immer gesucht

    wenn ich mir den kader anschaue, dann sind genug spieler dabei, die normalerweise locker das geforderte niveau der liga bringen sollten....
    natürlich hat der kader auch seine schwächen, wie in der offensive, aber ich bin der meinung, der derzeitige tabellenstand tut der mannschaft mehr als unrecht, da ist definitiv mehr drin.
    weshalb es nicht klappt, weiß der geier, aber wenn jetzt nicht der richtige kommt und die leistung rausholt, die sie eigentlich bringen können, dann ist schon zur winterpause der ofen aus
    :whistling:

    dumm, dümmer, fck...grandios, was da wieder abläuft...
    koch wußte schon weshalb er unbedingt weg wollte, guwara und müller werden sich mittlerweile saumäßig in den arsch beißen dieses jahr verschwendet zu haben :rofl:
    eins ist klar, wenn in sandhäufchen erneut nicht 3fach gepunktet wird, dann gehts diese saison nur noch ums nackte überleben! andere mannschaften haben schlechtere oder ähnlich besetzte kader und stehen 10 plätze über dem fck...da kann man jetzt darüber nachdenken, woran das wohl liegen könnte
    :rolleyes:

    wenn dieser junge typ - aus einer liga kommend, die sich wahrscheinlich auf 3liga niveau bewegt - in seiner ersten saison 7 tore macht, dann war das einer der besten einkäufe der letzten jahre!
    dann roll ich ihm den roten teppich aus!

    am abstieg 2012 war er aber so was von schuld - da ist bashing bis ans lebensende angesagt
    bei den "energischen wiederaufstiegsversuchen" hatte er wirklich "pech"...die mannschaften waren recht gut zusammen gestellt, er hatte nur kein gutes händchen bei den trainern....
    ich könnt heute noch mit´m kopp gegen die wand schlagen, dass weder foda noch costasnix mit diesen kadern den aufsteig schafften...danach war tatsächlich das pulver verschossen und das ergebnis ist der heutige überlebenskampf...

    ein australier und 2 ehemalige, die bei ihren vereinen nicht mehr gebraucht werden...das sind die transfers, die für den fck machbar sind...
    vielleicht holt man jetzt noch derstroff und klement zurück - linsi und wooten kann man sich ja nicht leisten
    :rofl: