Wer verstärkt uns nächste Saison?

  • willst Du die sportl. Leitung überreden ?

    Da werden sicherlich Überlegungen angestellt und analysiert (hoffe ich)?

    ggf. Gespräche geführt ?

    koha

  • Ein Ibisevic hat bei Schalke einen 1 Jahresvertag für 100000 € unterschrieben. Das hätte er auch hier verdienen können aber er wollte nochmals zu einem traditionsreichen Klub in der ersten Liga gehen. Geld ist nicht immer alles, der Junge brennt noch.

    Laut RP bekommt er ein Grundgehalt, welches er spendet und spielt "nur" für Prämien! Ein Ehrenmann. :thumbup:

    Werden wir noch ein Spitzenteam in dieserSaison? :gruebel:

  • willst Du die sportl. Leitung überreden ?

    Da werden sicherlich Überlegungen angestellt und analysiert (hoffe ich)?

    ggf. Gespräche geführt ?

    Würde deine Annahme zutreffen, dass man immer die richtigen sportlichen Entscheidungen trifft, dann würden wir jetzt nicht die 3te Spielzeit in Folge in Liga 3 spielen

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Genau so ein Spieler ist Jurcher.

    Ich bin da komplett bei Weschdkurv, wenn so ein Spieler auf dem Markt ist dann muss man zugreifen,

    Dass du diesen Satz ohne Gegenwehr hier schreiben darfst, wundert mich schon :)

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • ich heiß ja nicht Stefan :-)

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • könnte auch bei Sidney Sam so stehen und der hat uns maßgeblich von Liga 2 in Liga 1 gebracht.

    Soweit ich das als alter Mann noch in Erinnerung habe war Sam doch für 2 Jahre von Hamburg an uns ausgeliehen. An Disziplinlosigkeiten und streichen aus dem Kader kann ich mich bei ihm an kein einziges mal erinnern.

    Gut, das mit dem "es entscheide immer noch ich wo ich nächste Saison spiele" und dem wecken von Begehrlichkeiten auf der Aufstiegsfeier, das hätte er sich sparen können. Mittlerweile buch ichs mal unter der Situation geschuldeter Euphorie und jugendlicher Dummheit. Schließlich war er bei uns ja noch ein kleiner Bub.

    Kann das sein das du Sam mit Bauchmuskel-Iliceviv verwechselst ? Da passt das gebahren nämlich 1 zu 1 auf diesen ominösen Jurcher.

  • Ich nutze die Diskussion und klinke mich hiermit mal im Forum ein und würde Buggy dabei weitestgehend zustimmen.

    Wir sind in einer Situation wo man Risiko gehen muss. Damit man nicht immer finanzielles Risiko gehen muss, muss man es eben auch mal auf anderem Wege versuchen. Und da sind zB Pourie oder auch Jurcher Kandidaten mit denen man sich, trot aller Vorkommnisse, beschäftigen MUSS.

    Ich weiß zwar nicht, ob ich Jurcher einem Biankadi vorziehen würde. Die schlechteste Option wäre der Kerl aber mti Sicherheit nicht, nur weil ihm im Kopf eben manchmal die Puste ausgeht. Er würde auch nicht der Erste und nicht der Letzte sein, der auf dem Betze so tickt :)

  • Soweit ich das als alter Mann noch in Erinnerung habe war Sam doch für 2 Jahre von Hamburg an uns ausgeliehen. An Disziplinlosigkeiten und streichen aus dem Kader kann ich mich bei ihm an kein einziges mal erinnern.

    Gut, das mit dem "es entscheide immer noch ich wo ich nächste Saison spiele" und dem wecken von Begehrlichkeiten auf der Aufstiegsfeier, das hätte er sich sparen können. Mittlerweile buch ichs mal unter der Situation geschuldeter Euphorie und jugendlicher Dummheit. Schließlich war er bei uns ja noch ein kleiner Bub.

    Kann das sein das du Sam mit Bauchmuskel-Iliceviv verwechselst ? Da passt das gebahren nämlich 1 zu 1 auf diesen ominösen Jurcher.

    Nein ich habe ihn nicht verwechselt.. bei uns hatte er jeder Menge "starallüren".. und wenn wir bei solchen Diva Vergleichen sind, dann haben wir mit Pourie wohl die noch größere Diva bereits verpflichtet. Jurcher ist übrigens mit 23 auch noch sehr grün hinter den Ohren

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Für mich ist nur eines klar: vom spielerischen her brauchen wir einen der beiden.

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Wäre aus meiner Sicht ein guter Transfer, ist ein torgefährlicher Spieler und schnell.

    Nach über 12-jähriger Zugehörigkeit und zwischenzeitlicher Moderatorentätigkeit habe ich mich dazu entschlossen, wieder ein "ganz normaler" Teilnehmer des Forums zu sein. Einhergehend mit diesem neuen und endgültigen Abschnitt wurde auch der Wechsel vollzogen, aus canelon wird einfach nur Sebastian - ich schreibe nicht mehr unter einem Pseudonym.

  • Dieser Jurcher wird ja nicht die Welt kosten, im Prinzip wären beide finanzierbar. Biankadi kann 3. Liga, dass muss ein Jurcher noch beweisen.


    Wir haben keine Zeit zum experimentieren.


    Wahrscheinlich wird der Biankadi Teil des Pick/Kühlwetter Deals sein, würde mich nicht wundern.


    Den teuren Röser loswerden, das wäre eine Maßnahme..spielt sicherlich auch nicht für 12,99€ die Stunde hier

  • schlauberger von der bild ist wieder in seinem element


    Problem sportlich: Zweitligist Heidenheim zahlt zwar für die Stürmer Florian Pick und Christian Kühlwetter rund 3,5 Mio. Ablöse, aber Lautern hat noch keinen Ersatz.

  • Egal wer nun letzten Endes kommt oder nicht. Eins muss man Schommers lassen, er hat genau gesagt welche Spielertypern er haben möchte.

    Das hatten wir auch schon sehr lange nicht mehr und macht mir doch ein wenig Hoffnung zur neuen Saison.

    Wir kommen wieder!
    :schild:

  • schlauberger von der bild ist wieder in seinem element


    Problem sportlich: Zweitligist Heidenheim zahlt zwar für die Stürmer Florian Pick und Christian Kühlwetter rund 3,5 Mio. Ablöse, aber Lautern hat noch keinen Ersatz.

    Wenn diese Zahl stimmen sollte, was ich mir kaum vorstellen kann, dann hat Notzon alles richtig gemacht

  • Lautern1967


    Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das Heidenheim für die zwei 3,5 Mille hingeblättert hat.

    Da bin ich voll bei dir.

    Ich gehe davon aus wenn man die Summe halbiert und noch 100 - 200 tsd. abzieht kommt man eher hin.

    Eventuell wurde noch eine Prämie beim Weiterverkauf vereinbart.

    Deshalb bin ich auch bei dir, wenn du sagst wir sind zum aufsteigen verdammt und zwar schon in der kommenden Saison.

    Erst dann kann man wieder etwas mehr Kohle aus Transfers generieren.

    Wir kommen wieder!
    :schild:

  • Ich muss immer wieder schmunzeln.

    Ihr regt euch darüber auf, könnt es aber nicht lassen.

    Dass man die Berichte in der Bild über den FCK hier zitiert, ist das eine, dass man auch noch darüber diskutiert, das andere.

    Ist mir zu hoch. :/