9. Spieltag - 04. Oktober 2014: 1.FC Kaiserslautern - Karlsruher SC 2:0 (2:0)

  • Wir werden Sie beim Wort nehmen KR (obwohl es irrelevant ist)!

    Zitat

    Runjaic bescheinigte seiner Mannschaft, „immerhin Moral gezeigt“ zu haben und richtete den Fokus auf das Heimspiel des Tabellenfünften am kommenden Samstag um 13 Uhr gegen den Tabellenachten Karlsruher SC. „Ich verspreche, dass wir dann von Beginn an Gas geben werden“, sagte der FCK-Trainer.

    http://www.saarbruecker-zeitun…Nuernberg;art2820,5454971

  • Wir werden Sie beim Wort nehmen KR (obwohl es irrelevant ist)!

    http://www.saarbruecker-zeitun…Nuernberg;art2820,5454971


    So,so,das verspricht also der Trainer?
    Sollten das nicht lieber die Spieler versprechen?

    Ich bin gläubig!
    Ich glaube,daß 4 Pfund Ochsenschwanz eine gute Suppe gibt
    :biggrin:


    Die Herstellung eines Ofenrohres ist ganz einfach:Man nimmt ein langes Loch und wickelt Blech drumherum! :D

  • Eigentlich egal was die so alles versprechen. Das interessiert keinen solange die 90 Minuten am Samstag stimmen

    So schön wie früher wirds nie werden, das gibt die Zukunft so nicht her...

  • Na ja,auf solche Versprechen lege ich keinen Wert mehr.Wie oft wurde das vor einem Spiel herausposaunt.Und was kam meistens dabei heraus? Richtig,nur heiße Luft.
    Mich kann nur noch Leistung überzeugen.

    Ich bin gläubig!
    Ich glaube,daß 4 Pfund Ochsenschwanz eine gute Suppe gibt
    :biggrin:


    Die Herstellung eines Ofenrohres ist ganz einfach:Man nimmt ein langes Loch und wickelt Blech drumherum! :D

  • Karlsruhe ist ein schwerer Gegner, zusätzlich hat man sich durch das Auftreten in Nürnberg wieder einiges verspielt. Will man oben dran bleiben zählen nur 3 Punkte für uns. Und danach hoffentlich endlich mal ein ordentliches Auswärtsspiel, vor Heidenheim brauch man glaube nicht mehr zu warnen nach deren letzten Heimspiel! Ich tippe auf ein 3:1 gegen den KSC. :schild:

    27 Jahre dauert diese Liebe und sie wird niemals enden!!!! Danke FCK!!! :schild:

  • Ich hoffe dass wir gegen den KSC mit Formitschow vor Löwe beginnen.
    Der Junge hat mir gut gefallen und vor allem Chris hat deutlich davon profitiert so nen schnellen technisch versierten Beißer vor sich zu haben.
    Matmour fällt aus, dann würde ich es so wie in der 2ten HZ beim Club mit Stöger über rechts versuchen. Alternativ könnte man ja auch Zimmer vorziehen und mal mit Schulze rechts hinten probieren.

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!


  • FCK.de

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

  • das gibt ein technisches feuerwerk,wenn ich mir die ganzen spezialisten so anschaue


    will runjaic die zurück gewonnenen fans wieder vergraulen,mit dieser aufstellung.
    wieso kein zimmer und wieso bekommt demirbay keine chance,sein schlechtes spiel
    wieder gut zumachen.

  • das gibt ein technisches feuerwerk,wenn ich mir die ganzen spezialisten so anschaue


    :rofl:


    gaus konnte man erwarten....jenssen ist eine überraschung, schulze aber erst recht und nur mit einer verletzung zimmers zu erklären...

    Zitat

    von »Sando79«


    ...wirklich das einzigste Mango war heute die Chancenauswertung.

  • Freiwillig auf einen Spieler wie Demirbai zu verzichten ist für mich nicht nachzuvollziehen. Er hat ein schlechteres Spiel gemacht, wie die gesamte Mannschaft.
    Das er mit das beste ist was im Kader ist ist ja ohne Zweifel. Was das wieder soll ist typisch Trainer.
    Das soll nicht negativ gemeint sein , nur stößt es bei mir auf Unverständnis.
    So nimmt man natürlich den jungen die Motivation.
    Auch Heubach keine Chance, Mogusa keine Chance. .....
    Eigentlich hätten sie es sich mal verdient.
    Ganz ehrlich, mit dieser Aufstellung seh ich heute nicht wirklich große Chancen.

  • Freiwillig auf einen Spieler wie Demirbai zu verzichten ist für mich nicht nachzuvollziehen. Er hat ein schlechteres Spiel gemacht, wie die gesamte Mannschaft.
    Das er mit das beste ist was im Kader ist ist ja ohne Zweifel. Was das wieder soll ist typisch Trainer.
    Das soll nicht negativ gemeint sein , nur stößt es bei mir auf Unverständnis.
    So nimmt man natürlich den jungen die Motivation.
    Auch Heubach keine Chance, Mogusa keine Chance. .....
    Eigentlich hätten sie es sich mal verdient.
    Ganz ehrlich, mit dieser Aufstellung seh ich heute nicht wirklich große Chancen.


    Trainer eben im Interview:
    Die Spieler hatten nicht die nötige Spannung, aber das hat nichts mit den Ergebnissen zu tun*kopfschüttel*

  • Wenn Zimmer angeschlagen ist, warum ist er dann auf der Bank?? Kann ich so nicht nachvollziehen .hoffe dass Stöger aus der Zentrale kommt. Auf Schulze bin ich mal gespannt.

    Er ist hundert Prozent fit, Aussage Trainer. Aber er will ihn behutsam aufbauen. Is klar.

  • ich wünsche allen ein schönes Spiel.


    Zimmer war wohl angeschlagen, hält sich wieder für fit. Anscheinend ist sich CR da nicht so sicher bzgl. 90 min.


    Jetzt bin ich schon mal hier und kann trotzdem nicht ins Stadion

    Es sind nicht immer die Lauten stark, nur weil sie lautstark sind. Es gibt so viele denen das Leben ganz leise viel besser gelingt.
    ...
    Die schützt kein Programm. Die sind Melodie. So aufrecht zu gehen lerne ich nie

  • Es ist nicht gemeckert, kapierst es wirklich nicht oder? Es ist eine Diskussion über die Aufstellung, nicht mehr und nicht weniger.