FCK Jetzt: Antrag auf AOMV vorläufig zurück gestellt

  • Was hat er nachgewiesen? Dass er falsche Trainer installiert und für die 3.Liga relativ viel Geld ausgegeben hat? Dachte Becca will Erfolg? Dann ist MB der falsche Mann für ihn.

    Ich denke das Thema Bader wird sich in den nächsten Tagen erübrigen. Er hat außer Asche nichts hinterlassen und seine Kritiker bestätigt.

  • Was hat er nachgewiesen? ...

    Ich hatte es wörtlich als Antwort auf Deinen Satz bezogen und habe mich bewußt vage ausgedrückt!

    Der oben stehende Post stellt lediglich meine persönliche Meinung, bzw. Einschätzung dar. Er soll keinesfalls eine absolute Richtigkeit meiner Meinung, bzw. Einschätzung darstellen.



    .

    R.I.P.

    Der 1. FCK - von gewählten Vertretern verraten für ein paar Euro!


    16. Mai 2019

  • Bader ist ja gelernter Sportökonom, hat bei u.a. bei Sportfive gearbeitet was nicht heißt dass er z.B. von einer Trainerfindung Ahnung hat wie seine vorigen Stationen belegen. In Nürnberg konnte er solange einigermaßen arbeiten bis dort noch etwas Geld vorhanden ( das gab es mal einen Michael Roth) , danach ging es auf und ab. In Hannover hielt er sich nicht lange.


    In Nürnberg gab es in gut 11 Jahren Bader 12 Trainer, einzig Hecking hielt sich länger. Das der was kann wissen wir glaube ich alle, rechne ich die 3 Jahre noch raus, wären die Zahlen noch vernichtender.


    Aus der Vita heraus kann ich mir durchaus vorstellen, dass er für Becca solange ein angemessener Gesprächspartner war und ist , wie er ihn für seinen Deal benötigt(e). Rhetorisch geschickt scheint er auch einigermaßen zu sein.


    Die Bilanz des operativen, ich nenne es mal, sportlichen Bereichs in Sachen Trainer -und Spielersuche ist , wenn ich mir auch seine Ära hier betrachte, dennoch eine Katastrophe.

    Die Mannschaft ist auf dem Papier her zwar stärker als letztes Jahr, es konnten Spieler die uns weiterbringen gehalten werden, sein Übungsleiter konnte aber nichts aus dem Material machen, zuletzt tanzten ihm einige auf der Nase rum, anders kann man das 1:6 nicht wirklich deuten.


    Andere , relativ teure Spieler die in Baders Ära kamen, spielen keine Rolle und konnten auch nicht wegtransferiert werden, totes Kapital sozusagen wenn man es drastisch ausdrückt.


    Für Grill, Schad und Sickinger kann er nichts, die waren vor ihm da .