Deutliche Worte: Westkurve kritisiert FCK-Führung

  • Und wenn sich dann Fangruppen offen gegen Becca positionieren, ist das sicherlich nicht hilfreich.

    die aktion war nicht gegen becca gerichtet,sondern gegen seine momentanen günstlinge.


    ich denke die leute hätten nix gegen eine ehrliche kooperation ,wenn endlich mit offenen karten

    gespielt würde.

  • Es wird immer Fan Gruppen geben, die gegen einen Investor sind

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • die aktion war nicht gegen becca gerichtet,sondern gegen seine momentanen günstlinge.


    ich denke die leute hätten nix gegen eine ehrliche kooperation ,wenn endlich mit offenen karten

    gespielt würde.

    Auf dem 2. Banner steht "Becca hau ab".

    Die Kritik an der Vereinsführung teile ich voll und ganz

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • Gehetzt werden sicherlich nicht. Dennoch fand ich die Aktion bescheiden. Merk hat selbst gesagt, auch mir Becca reden zu müssen. Sicherlich nicht auf Teufel komm raus, aber verhandeln bzw. Bedingungen ausloten schon. Und wenn sich dann Fangruppen offen gegen Becca positionieren, ist das sicherlich nicht hilfreich.

    Ist es denn Deiner Meinung nach hilfreich den Verein monatelang hinzuhalten, große Töne zu spucken und bis heute weder Unterschrift noch irgendeinen Cent investiert?? Die Entscheidung den Gregorius heimlich zu installieren wird doch auch nicht ohne seine Zustimmung erfolgt sein.

  • Ist es denn Deiner Meinung nach hilfreich den Verein monatelang hinzuhalten, große Töne zu spucken und bis heute weder Unterschrift noch irgendeinen Cent investiert?? Die Entscheidung den Gregorius heimlich zu installieren wird doch auch nicht ohne seine Zustimmung erfolgt sein.

    Nein, ich kritisiere die Vorgehensweise auch. Aber Becca zum Teufel zu jagen, wenn Merk und Co. Gesprächsbereitschaft signalisieren, halte ich eben für falsch. Wenn keine alternativen Geldgeber da sind, war es dann.

    Nochmals, auch ich sehe Becca skeptisch, denke/hoffe aber, dass sich das Merk-Team nicht so über den tisch ziehen lässt wir Klatt, Banf und Kompagnons

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • ... Merk hat selbst gesagt, auch mir Becca reden zu müssen. ...

    Merk sagte: " .... werden wir auch mit Herrn Becca sprechen!" Sorry, aber von müssen habe ich nichts gelesen. :dunno: Nebenbei - ich habe nicht von "hetzen", sondern von "herzen" geschrieben. ;)

    ...

    Nochmals, auch ich sehe Becca skeptisch, denke/hoffe aber, dass sich das Merk-Team nicht so über den tisch ziehen lässt wir Klatt, Banf und Kompagnons

    Glaubst Du, dass Verantwortliche des FCK jetzt noch in der Lage sind verhandeln zu können? Die AOMV/JHV wurde meines Erachtens absichtlich so weit nach hinten gelegt, damit die Fakten geschaffen sind - da war weder Dummheit, noch Unfähigkeit im Spiel.

    Der oben stehende Post stellt lediglich meine persönliche Meinung, bzw. Einschätzung dar. Er soll keinesfalls eine absolute Richtigkeit meiner Meinung, bzw. Einschätzung darstellen.



    .

    R.I.P.

    Der 1. FCK - von gewählten Vertretern verraten für ein paar Euro!


    16. Mai 2019

    Einmal editiert, zuletzt von NRW_Teufel ()

  • @NRW-Teufel, das hetzen war der doofen Worterkennung geschuldet :).

    Ob mit Becca sprechen werden oder müssen möchte ich jetzt nicht auf die Goldwaage legen.

    Ob Gespräche überhaupt noch nützlich sein können, vermag doch keiner von uns zu beurteilen. Genauso wenig wissen wir, welche Pläne da oben genau verfolgt werden. Dass nicht redlich gehandelt wird, dürfte mittlerweile auf der Hand liegen. Ich hab ja schon mal geschrieben, dass ich es für ein Unding hielte, wenn der neu gewählte AR des eV keinerlei Einflussmöglichkeiten mehr hätte. Hoffe aber auch, dass gewisse Entscheidungen (z. B. die Inthronisation des Becca Vertrauten) juristisch geprüft wird. Auf dem Berg wurde mordsmäßig viel Porzellan zerschlagen. Was noch zu kitten ist, weiß ich nicht. Daher sollte von Fanseite nicht noch mehr kaputt gemacht werden. Unter diesem Aspekt halte ich den "Becca hau ab" Banner nicht für glücklich. Keiner von uns weiß, ob es Alternativen zu Becca gibt; auch die Regionalen kommen nicht aus ihren Löchern.

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • Fakt ist, es wird ein 2 stellige Millionenbetrag benötigt, sonst gehen die Lichter wohl aus. Ich bin gespannt, welche Lösungsansätze Merk und Co hierzu haben.

    Mi Becca, ohne Becca, ich kann es nicht beurteilen.


    Für mich persönlich steht fest dass ich keinen der jetzigen "Würdenträger " in AR, BR oder wo auch immer im neuen Jahr dort oben mehr sehen möchte, keinen

  • Fakt ist, es wird ein 2 stellige Millionenbetrag benötigt, sonst gehen die Lichter wohl aus. Ich bin gespannt, welche Lösungsansätze Merk und Co hierzu haben.

    Mi Becca, ohne Becca, ich kann es nicht beurteilen.


    Für mich persönlich steht fest dass ich keinen der jetzigen "Würdenträger " in AR, BR oder wo auch immer im neuen Jahr dort oben mehr sehen möchte, keinen

    „Ich verlasse eine gut aufgestellte Orga“ ;).

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • das Geld kommt u.a. durch den Verkauf von Pick spätestens im Sommer, vermutlich Sickinger, Grill , TT wenn er nlch paar Buden macht und Schad rein. Die werden nicht noch eine Runde 3 Liga gurken. Der Rest ist auch irgendwie machbar sobald fähige Leute am Werk sind.

  • Und dann?

    Dann haben wir Geld für die Schulden, aber keinen Kader mehr

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • tja , wäre auch zu einfach wenn man Schei..se arbeitet und kein Nachteil draus hätte.

    Dann muss aus der Jugend nachrücken und Transfers getätigt werden, je nachdem ob es den Club noch gibt.

  • Und dann?

    Dann haben wir Geld für die Schulden, aber keinen Kader mehr

    Stimmt. Aber dass ein Pick im Sommer weg ist, dürfte so sicher sein wie das Amen in der Kirche. Der ist zwei Klassen besser als seine Mitspieler. Bei Sickinger, Schad, Grill muss man sehen

    16.05.2019 - R.I.P 1.FC Kaiserslautern - R.I.P Anstand, Werte und Moral


    01.09.2019 - Der Tag, an dem ich mein Fantum aufgegeben habe

  • Jetzt kommen sie aus ihren Löchern, die "aktive Szene".

    An ihnen hätte sich die AOMV entscheiden können, wenn sie nicht Angst gehabt hätten, ihre "Privilegien" zu verlieren, wenn sie den Arsch hoch bekämen.

    Die Szene hat jede Legitimation verloren, den Mund aufzumachen. Jede Integrität verloren.


    Man hätte seinen Mann stehen können, als noch Zeit war.

    Feiglinge.