Martin Wagner tritt zum 01. Oktober zurück

  • Martin hat in seiner Fußballerkarriere mehr erreicht als alle anderen FCK Verantwortliche zusammen. Man hätte gut daran getan auf seine Meinung zu hören, aber bis unsere feine Herren dort oben rallen, dass das mit unseren zwei Boris nichts wird, ist diese Saison auch schon wieder gelaufen und es geht nur darum, irgendwie den Klassenerhalt noch zu schaffen.

  • Martin hat in seiner Fußballerkarriere mehr erreicht als alle anderen FCK Verantwortliche zusammen. Man hätte gut daran getan auf seine Meinung zu hören, aber bis unsere feine Herren dort oben rallen, dass das mit unseren zwei Boris nichts wird, ist diese Saison auch schon wieder gelaufen und es geht nur darum, irgendwie den Klassenerhalt noch zu schaffen.

    Was hat Wagner denn gesagt, das von den feinen Herren ignoriert wurde? Was Schommers angeht, kenn ich nur Vermutungen aus dem Forum. Sein Ausscheiden aus dem AR hat er mit beruflicher Neuorientierung begründet.

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • Sofern die Quellen der BILD noch so gut sind wie bei Dubai oder Littig muss da schon was wahres dran gewesen sein


    Ich hoffe einfach das sie in Sachen BS auch einen wahren Kern hatten


    Laut Schommers wars ja heut ein starker Gegner. Ich würde eher sagen, der fck war schwach

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • ist doch erst der 2 te Spieltag, noch massig Zeit. Das gleiche hört man dann am 6 und am 11 und am 15 Spieltag. Wenn der fck ganz ganz schnell reagiert ist die Saison rum bevor es richtig los gegangen ist.

    Aber man hat erneut eine Vorbereitung in den Sand gesetzt.

    Was viele ahnungslosen hier klar war wurde gekonnt ignoriert und diejenigen die es ansprachen sind nicht mehr da.

  • Sofern die Quellen der BILD noch so gut sind wie bei Dubai oder Littig muss da schon was wahres dran gewesen sein


    Ich hoffe einfach das sie in Sachen BS auch einen wahren Kern hatten


    Laut Schommers wars ja heut ein starker Gegner. Ich würde eher sagen, der fck war schwach

    Bist du sicher, dass die BILD Quellen hat? Oder schreiben die auch nur Reißerisches?

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • Bist du sicher, dass die BILD Quellen hat? Oder schreiben die auch nur Reißerisches?

    Sollte Schauberger die letzten Jahre nur ins Blaue geschossen haben und ich dann sein Trefferbild sehe, dann sollte er Lotto spielen.

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Die Bild als Quelle herzuziehen, ist mehr als dilettantisch.

    Ich schreib doch eh nur destruktiven stuss

    Und die BILD hatte ja gottlob in den letzten Jahren beim FCK nie recht und man hat sich auch nie immer die internes beklagt, die sie hatten


    Also sieh’s locker und blockier mich als Dilettanten und Stusser einfach


    BTW: neben

    Bild nun auch sport1

    https://m.sport1.de/fussball/3…aldhof-mannheim-nur-remis

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

    2 Mal editiert, zuletzt von Ostalb-Devil ()

  • @ostalb, ich meinte jetzt nur den Artikel zur Kritik an Schommers

    Versteh mich da nicht falsch, aber es ist immer der gleiche Reporter der dies raushaut. Und die Anzahl seiner Treffer in der Vergangenheit sind schon mehr als ein Indiz für interne Quellen.

    Ich denke er war sich sehr bewusst, was er damit in den Raum stellt. Noch dazu haben swr und BILD ja das Gerücht gestreut, Wagner geht wegen internen Differenzen.

    Wenn man dann heute sieht, dass er den Spielern während dem Spiel sagen muss, was Körpersprache ist und was sie machen sollen - da kann man auch die Frage stellen, ob das heute nicht nur am Können lag.

    Nicht nur bei „alten“ sondern auch bei „neuen“ Spielern.

    Und es kann doch nicht der Anspruch von Pourie, Ritter, etc sein, ihr in den ersten 4 Spielen (mit Pokal) so was abzuliefern.

    Aber meine Sorge ist ähnlich zu deiner: dann kommt ein Trares, und es geht 5-8 Spiele gut und dann.... siehe Hildmann, siehe Frontzeck.

    Bitte sag mir keiner das liegt am Umfeld- so hoch ist der Einfluss auch nicht.

    Ich blicke ratlos nach KL.

    Noch dem „Schock“ der Insolvenz hätte allen ein sportlich guter Start sehr gut getan. Das die Verträge der Investoren dabei noch nicht unterschrieben sind, dass bereitet mir dabei auch einen flauen Magen.

    Es geht ggf doch so lange gut, bis man komplett kaputt ist.

    Wie gesagt Ratlos. Scheinbar weiter Kopie der letzten Jahre. :(

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • ch schreib doch eh nur destruktiven stuss

    Und die BILD hatte ja gottlob in den letzten Jahren beim FCK nie recht und man hat sich auch nie immer die internes beklagt, die sie hatten


    Also sieh’s locker und blockier mich als Dilettanten und Stusser einfach

    Auf welchem Zug bist du denn unterwegs?

    Wer die Menschlichkeit vergisst, weil man anderer Meinung ist, der schlägt der Freiheit ins Gesicht.

  • Sorry, aber ich verstehe Deinen Post gerade nicht. :dunno:

    Ich habe in Frage gestellt, dass die BILD zu dem Artikel über die Uneinigkeit hinsichtlich Schommers Quellen hatte. Von früheren Artikeln war nicht die Rede.

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • Tja Franke, das ist die Frage.

    Und wenn man dann noch sieht:

    Vergangene Quellen: immer in der Farbe aus einer bestimmten Richtung?

    Ggf Meist pro einer bestimmten Gruppe?

    Wer ist jetzt bald Investor?

    Wer sagt heute in der BILD man treibe ein schmutziges Spiel mit Gerry und schießt aus SOV und die Führung?

    Kann man sagen, das wird vielleicht bewusst so gefahren?

    So viele Fragen und so wenig Antworten.....

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Ich habe in Frage gestellt, dass die BILD zu dem Artikel über die Uneinigkeit hinsichtlich Schommers Quellen hatte. Von früheren Artikeln war nicht die Rede.

    Kann wirklich ein einziger Artikel seperiert betrachtet werden? Muss nicht die Summe der Artikel betrachtet werden, wenn Du die Frage aufwirst, ob es auch Quellen gäbe?

    .

    FCK


    Chance gehabt - Chance vertan!

  • Kann wirklich ein einziger Artikel seperiert betrachtet werden? Muss nicht die Summe der Artikel betrachtet werden, wenn Du die Frage aufwirst, ob es auch Quellen gäbe?

    Warum soll ich nicht einen Artikel separat betrachten? Nur zu diesem Artikel hab ich gefragt, ob der Autor Quellen hat.

    Der SWR hat sinngemäß geschrieben, dass man über die Gründe für Wagners Rücktritt nur spekulieren könne und dabei Unstimmigkeiten in der Trainerfrage genannt. Es kann doch durchaus sein, dass die BILD dies aufgegriffen und in der ihr eigenen Manier veröffentlicht hat. Jedenfalls sind klare Worte von Wagner hierzu nirgends zu lesen. Falls doch, zeig mir bitte wo.

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • So viele Fragen und so wenig Antworten.....

    Es wurde doch auch Transparenz von Anfang an zugesichert.

    Die kommt dann eben an der Jahreshauptversammlung. (Ironieschild spare ich mir. Sollte offensichtlich sein)

    Ich hoffe nur, dass die Protagonisten dann nicht ganz so dünnhäutig sind, wie der Trainer bei der Kritik an Aufstellung und System. Zumindest sollten die das dann besser verbergen.

    Sorry. Ich bin gerade mal richtig bedient. Zum Glück habe ich nur das Endergebnis gesehen. Das hat mir aber vollauf gereicht.

    Optimismus ist ein Schlüsselfaktor der Resilienz