Michael Ballack (07/1997 - 06/1999)

  • dirtdevil: Das sehe ich ganz genau so. Wenn man seine Entscheidung getroffen hat dann kann man sie dem Spieler auch mitteilen und gut iss. Warum soll Ballack denn lügen? Die Mannschaft ist nicht so gestaltet dass da Leute mit Ecken und Kanten das sagen haben. Daher auch mein Tipp: Unter Löw gibt es keinen Titel!

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • Ballack sagt zum einen, es hat nichts mit Stolz zu tun, um 2 Sätze weiter zu bestätigen, dass es mit Stolz zu tun hat. :gruebel: Für mich hat Ballack die Zeichen der Zeit nicht erkannt.

    Zitat

    Armer Mann trifft reichen Mann und sehn sich an. Da sprach der Arme zum Reichen: "Wär ich nicht arm, wärst Du nicht reich!"


    Bertolt Brecht

  • Ballack ist ein Egozentiker. Mit solchen Menschen habe ich meine Probleme.


    Ballak hat dank seinem Verhalten mit dazu beigetragen, dass es zu einem solchen Abgang für ihn gekommen ist. Da darf er sich jetzt nicht beschweren.

    .

    FCK


    Chance gehabt - Chance vertan!

  • Mir ging es vor allem darum, was rees auch sagte. Von wegen es ging nicht um Stolz. Wie kann man sich bei der Antwort einer Frage eigentlich derart selbst widersprechen. Es hat nichts mit Stolz zu tun, aber man hat ja seinen Stolz. Super Aussage.

  • aber ballack ist ein spieler der über jahre seine knochen für den dfb hingehalten hat und man hätte von dfb seite alles für ein gutes ende sorgen müssen...


    es kann doch nicht sein das ein spiler der so viel geleistet hat so abserviert wird..es ist egal wer die wahrheit sagt..


    mich stört das spieler die 5 gute spiele gemacht haben hochgejubelt werden und spieler die viel geleistet haben schnell fallengelassen werden...



    aber das ist kein problem von löw das awar auch schon vorher so. z.b ricken, reich und viele andere



    ein michael ballack hat sich alles erarbeitet und ich finde dafür sollte man ihm respekt zollen

  • Ballack plant sein Abschiedsspiel jetzt selbst



    Schon in jungen Jahren wurde Michael Ballack von vielen Klubs umworben. 1997 wechselte er vom Chemnitzer FC zum 1. FC Kaiserslautern, mit dem er unter Trainer Otto Rehhagel 1998 Deutscher Meister wurde.


    Zitat

    Michael Ballack plant nach Informationen des "Express" in Eigenregie sein Abschiedsspiel für den 5. Juli 2013. Der 36-Jährige stecke bereits mitten in den Vorbereitungen und habe Leipzig, Kaiserslautern und Leverkusen als Spielorte ins Auge gefasst, berichtete das Kölner Blatt vorab.


    Der 98-malige Nationalspieler Ballack plane, prominente Mitspieler seiner Vereinsstationen 1. FC Kaiserslautern, Bayer Leverkusen, Bayern München und FC Chelsea einzuladen, heißt es. Auf der Gästeliste sollen demnach unter anderem José Mourinho, Didier Drogba, Frank Lampard, Ashley Cole und Lionel Messi stehen. Bastian Schweinsteiger und Mesüt Özil sollen ebenfalls dabei sein.(...)


    Die Welt

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

    Einmal editiert, zuletzt von PFALZADLER ()

  • Na toll, wegen Messi alleine schon, würd ich mir direkt ne Karte holen- :jubel: - aber dann steht da dieser Schweinsteiger auch auf dem Platz. :karte: . unser armer Rasen.. :crying:

    :schild: Eine Liebe ein Leben lang :schal:
    „Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“

  • Zitat

    Der frühere Nationalmannschafts-Kapitän Michael Ballack (Foto) kann sich eine Tätigkeit als Trainer vorstellen. «Ich warte jetzt erst einmal den Sommer ab. Klar ist: Ich werde den Trainerschein machen», sagte Ballack in einem Interview der Zeitung «Express». An diesem Mittwoch verabschiedet sich der 98-malige Nationalspieler in der Leipziger WM-Arena nachträglich vom Profisport. Unter anderem werden Bundestrainer Joachim Löw, der künftige Chelsea-Coach José Mourinho, Didier Drogba oder Triple-Sieger Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München erwartet.



    weiter...

    Quelle: transfermarkt.de


    Naja, vielleicht ist er bis zur Winterpause fertig. :undwech:

    Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!

  • Zitat

    Michael Ballack hat sich mit einem emotionalen Fussballfest in Leipzig von der (aktiven) Fussballbühne verabschiedet. Am Ende hieß es 3:4 aus Sicht von "Ballack & Friends" gegen die "Weltauswahl".


    Der Capitano knippste insgesamt drei Mal und absolvierte jeweils eine Hälfte bei beiden Teams. Mindestens 100.000 Euro der Einnahmen möchte Ballack an die Betroffenen in den Hochwassergebieten spenden.



    Sport Bild

    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

  • Sohn von Michael Ballack mit Quad tödlich verunglückt


    Michael Ballack trauert um seinen Sohn. Emilio Ballack (18) soll in der Nacht bei einem Unfall in Portugal gestorben sein.

    Wie der portugiesische TV-Sender "TVI24" berichtet, sei Emilio Ballack in der Nacht auf Donnerstag gegen 02.10 Uhr bei einem Quad-Unfall tödlich verunglückt. Der Unfall habe sich südlich von Lissabon ereignet.


    https://www.focus.de/panorama/…uxaC7v9U8LGX4HVRf_NKp9RBI


    „Es ist noch keiner vom Ball erschossen worden!"

    - Gerry Ehrmann -

  • Ja, es ist schrecklich und tut uns allen leid, es gibt soviel schlimmes auf der Welt !


    1 Bekannter war im Ahrtal, als Helfer, sie bargen 1-Auto. Auf dem Rücksitz lag 1 totes Kind !