• Da es noch keinen Thread zu diesem Verein gibt erstelle ich jetzt einfach mal einen. :D


    Die Jungs sind im Moment wirklich super drauf. Das haben sie nicht nur in der Liga (5:0 gegen Wehen) gezeigt, sondern auch im Pokal (3:1 gegen Hoffenheim). Die Freiburger waren mir eigentlich schon immer symphatisch. Zwar hat man beim Blick auf die Elf nicht gleich gewusst ob das eine europäische oder afrikanische Mannschaft ist (Teilweise 5, 6 dunkelhäutige, was jetzt nicht negativ aufgenommen werden soll), aber sie haben immer aus wenig Mitteln viel gemacht (was der FCK ja jetzt auch versucht). Es sind zwar erst 5 Spieltage gespielt, aber ich glaube schon, dass der SC Freiburg ein gewaltiges Wörtchen um den Aufstieg mitreden werden. Traue es ihnen eher zu als dem MSV Duisburg, Hansa Rostock oder dem 1.FC Nürnberg. Wir spielen ja zum Glück erst am 17. Spieltag gegen Freiburg, haber aber vielleicht ein entscheidentes Spiel am 34. Spieltag in Freiburg. Ob das ein Vor- oder Nachteil ist werden wir dann sehen.

    Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!

  • ich finde es mehr als überraschend dass Freiburg derart stark in die Runde gestartet ist! :respekt: vorallem hätte ich nie im Leben damit gerrechnet dass ein Jonathan Jäger, und ein etwas in die Jahre gekommener Idrissou so einschlägt! aber der für mich alles überragende Mann ist Heiko Butscher.


    Trotzdem denke ich nicht dass Freiburg bis zum Schluß da oben bleibt, weil ich der Meinung bin, dass wen sich der Ein oder andere wichtige Spieler verletzt , der dann nicht gleichwertig ersetzt werden kann.


    In der Breite sind wir denke ich besser besetzt als die Breisgauer.


    Alles in allem ist Freiburg (außer uns), die Mannschaft denen ich den Aufstieg am ehesten gönnen würde.

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Robin Dutt fand ich gestern nach dem Spiel richtig sympathisch, und er schien sich mit MS auch gut zu verstehen.


    Von mir aus können die beiden am 34. Spieltag zusammen feiern ! :D


  • Von mir aus können die beiden am 34. Spieltag zusammen feiern ! :D

    OK, wo muss ich unterschreiben? :deal: :D

    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. :whistling:

  • der sc hat den weißrussischen nationalspieler witali rodionow vom champions-leauge teilnehmer bate borisov ausgeliehen. also auch die freiburger rüsten mit was international erfahrenem auf.

  • Dazu haben sie auch noch ihren Test gegen Borussia Dortmund mit 2:1 gewonnen. :respekt:

    Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!

  • also wer noch keine Karte für Freiburg hat :


    hätt nicht gedacht dasses so einfach ist Tickets für das Spiel zu kriegen! Man muss nur ne PLZ von Freiburg angeben beim bestellen, Tickets ausdrucken, fertig!


    anscheinend scheint es noch unbegrenzt Karten zugeben (zumindest für heimische Bestellungen)!
    Wir haben uns gestern 10 Karten geordert!!

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Freiburg kann meinetwegen so gut spielen wie sie wollen, hauptsache sie stehen in der 2. Liga am ende hinter uns und wenn sie dann nur 4. werden ist auch ok. :feuer:

    :schild: Eine Liebe ein Leben lang :schal:
    „Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“

  • das gestern war wirklich eine bärenstarke und beeindruckende Vorstellung !
    wenns für hansa dumm läuft dann stehts in der 1ten Halbzeit schon 0 zu 3!
    und jetzt spielen die zu Hause gegen Augsburg und danach in Wiesbaden---> potentielle 6 Punkte.
    ich befürchte dass die Breisgauer sich absetzen...

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Wird ja langsam auch mal Zeit, das eine Mannschaft zeigt das sie aufsteigen will. Trotzdem abwarten, gegen vermeintlich einfache Gegner kann man leicht mal patzen. Und Wiesbaden hat ja Ziemer und Schönheim! :thumbsup:

  • öhm was wirdn das jetzt wenns fertig iss ?( Wollen die jetzt ne schöpferische Pause einlegen, dass es nommal spannend wird.


    Dahatt ich so schön auf Freiburg gehofft, dass die uns bissle Schützenhilfe geben gegen Duisburg und uns Nürnberg vom Hals halten und dann verlierense gegen beide :autsch:

    GEGEN GEWALT FÜR FUßBALL !!!



    Entdecke den Teufel in dir... :lachen:


    Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen zur allgemeinen Belustigung....
    ... Wer einen findet, darf ihn behalten ich hab genug davon.

  • Freiburg hat gegen Mannschaften Probleme die körperlich robust und aggressiv spielen. Das war gegen uns zu sehen, zweimal gegen Mainz und jetzt gegen Duisburg und Nürnberg.


    Die wollen ihre Tore spielerisch erzielen, aber wenn sie wie gestern bei der Nürnberger Innenverteidigung Wolf/Maroh (die ich für die Beste der 2. Liga halte) auf Granit beißen, siehts schlecht für sie aus. Freiburg hat in der 2. Hälfte das Spielgeschehen zwar klar bestimmt, aber wirklich gefährlich wurde es für Nürnberg eigentlich nie.


    Dennoch gehe ich davon aus, dass sich Freiburg am Ende durchsetzen wird, das spielerische Potenzial ist einfach zu groß und nicht jeder Gegner steht hinten so sicher wie Nürnberg und Duisburg. Ahlen in 2 Wochen werden sie wahrscheinlich locker aus dem Stadion ballern.

  • ich habs geahnt dass die noch Einbrechen..
    wartet mal ab beim nächsten Spiel gegen Ahhlen zittern denen die Knie!
    wenns da wieder keinen 3er gibt und sie dann gegen MZ verlieren, dann wirds für die Freiburger nochmal eng!

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Steht in der 50. Minute immer noch 0:0 gegen Ahlen,


    die Stimmung ist aber auch nicht schlecht was die machen :daumen:

  • ich habs geahnt! lass die mal gegen Mz verlieren dann fangen die Breisgauer an zu zittern!!!

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Wären nicht die erste Mannschaft, die als fast sicher geglaubter Aufsteiger es nicht schaffen würden...

    Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!

  • trotzdem Freiburg ist im GGS zu uns momentan sehr wohl in der Lage gegen Kaliber wie Ahlen gehörigen Druck aufzubauen!
    ich denke es wird wohl dieses Jahr reichen, selbst wenn sie in MZ verlieren sollten.

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Naja, das alleine hilft denen aber auch nicht weiter. Glaube zwar auch, dass sie es schaffen werden. Aber wenn da nicht bald ein Erfolgserlebnis kommt wird es nochmal sehr eng... Hoffenheim spielt z. B. auch nicht so wie eine Mannschaft, die seit 8 Spielen nicht gewonnen hat. Da sieht es vom fußballerischen auch einigermaßen gut aus, aber die Ergebnisse stimmen eben nicht. Sozusagen eine Ergebniskriese. ;)

    Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!