Beiträge von liedldidu


    Geiler Club, Tradition pur, 1888 (!), von einem irischen Mönch gegründet, super Fans,geiles stadion.
    Ein Titel dürfte auch ziemlich sicher sein, da ja die Rangers nicht mehr mitmischen dürfen.


    Es unterscheidet sich hier doch einiges von Golfsburg oder Hoppenheim.


    Sollte das für Ihn klappen spielt er in einem Umfeld das Ihm glaube ich bei VW und Hopp gefehlt hat, was ihn bei uns so stark gemacht hat.


    Denke er würde dort wieder seine Tore machen und "The Bhoys" glücklich.

    Zitat

    Generell wünschen wir uns, dass sich im Sinne einer bestmöglichen Stimmung alle FCK-Fans kompromissbereit zeigen.


    Im Sinne der bestmöglichen Stimmung??? :gruebel:
    Die die bisher dort standen haben also schlechtere Stimmung gemacht oder wie und sollen nun weichen. Wie überheblich.


    Die die bisher standen sollen also kompromisse eingehen weil diese Gruppe jetzt auf deren Plätze stehen will?


    Ich bin nur froh für mich das die Idee nicht war in den 8.1er Block zu wechseln, ich würde mit Sicherheit meinen Platz den ich schon seit den 90ern habe nicht verlieren wollen.


    Aber wenn der FCK zum Wohle des eigenen Geldbeutels einen VIP Bereich auf der Süd einrichtet und die bisherigen Sitzplätzler umsetzt wird ein riesen Faß aufgemacht und über den Kommerz und fehlendes Herzblut geschimpft.


    Ja, das hier ist natürlich was ganz anderes, hier ist es ja notwendig, zum Wohle der Stimmung.... :rofl:

    UEFA ve CAS bu yaşlı kadınlar Ben bu dünyadaki bütün kötü diliyorum .. Bu doğru olamaz ... Uefa und CAS :karte:


    Google Translator übersetzt herrmann so ;) : Die UEFA und die CAS in dieser älteren Frauen, die ich wünsche dir alles Böse in dieser Welt .. Dies kann nicht richtig sein ...Uefa und CAS :karte:


    was denkst du herrmann, kann Besiktas überhaupt die Ablösesumme für Sahan, bzw dessen angebliches Gehalt zahlen?


    Also mir ist etwas unwohl das er ausgerechnet dahin transferriert wurde und dann noch angeblich ne Ratenzahlung... :hm:


    Achja, hier der grund warum herrmann so ausfällig wurde:

    Zitat

    Der türkische Spitzenclub Besiktas Istanbul darf in der kommenden Saison nicht am Fußball-Europapokal teilnehmen. Der Internationale Sportgerichtshof CAS bestätigte am Freitag den Ausschluss des 13-maligen Landesmeisters aus der Europa League.


    Quelle und weiter:http://www.transfermarkt.de/de…/news/anzeigen_95601.html

    Er hat bei uns eben im bereich seiner Möglichkeiten das BESTE gegeben und ich wünsche ihm das er es bei BJK1903 zum N11 schafft.. :thumbup:


    Und ich wünsche mir das der FCK die abgemachte Ablösesumme bekommt und zweifel habe ich irgendwie schon bei solchen zahlen. Ach und dann noch ne Ratenzahlung. OH WEH!!!
    :hm:


    :

    Zitat

    Eine Ratingagentur würde Besiktas im Angesichts des Schuldenstandes und der Zahlungsunfähigkeit wohl mit der Kreditnote”C” benoten. Besiktas hat in der gestrigen Mitgliederversammlung den Schuldenstand bekanntgegeben und plant bis 2017 einen Teil der Schulden abzuschreiben. Die Schwarzen Adler haben etwa 260 Millionen Euro Schulden, davon 40 Millionen Euro an den ehemaligen Klubpräsidenten Yildirim Demirören.


    Quelle und weiter: http://www.ligablatt.de/2012/0…euro-schulden-abschreiben


    Ausserdem Bericht hab ich gelesen das ein ehemaliger Spieler noch auf ausstehendes Gehalt klagt(1,7 Mio),aber das sind ja schon fast Peanuts.... :wacko:

    550000???


    Wieso sollte die Ablöse nicht stimmen?


    Bei uns wollten die Schalker über marktwert Kohle machen, hier war er ja auch auf dem Höhepunkt seiner Karriere.
    Dann haben sie Ihn an Augsburg verliehen, wo er sich verletzte.
    Nochmal ausleihen ging wohl nicht, da Vertrag nur noch bis 2013 lief. Und da Schalke nicht mehr mit Ihm plante und keine Interessenten mehr da waren, bleibt er da wo er eben zuletzt war, beim FCA, Schalke spart Gehalt, bekommt noch ne knappe halbe Mio, viel weniger als sie ursprünglich wollten, aber ich denke Transfersummen spielen bei denen nicht unbedingt ne Rolle ausser sie verkaufen nen Neuer.


    Irgendwie gefühlt ähnlich viel weniger wie wir für Trapp bekommen haben, den wir auch über Marktwert an S04 abgeben wollten. Passt schon. :lol:


    Tja, wenn zwei sich streiten freut sich eben der Dritte... :boing: .

    18.05.2008


    Unvergessen!!!


    Gute Besserung :held:


    Vielleicht kommst ja mal während Deiner Verletzungspause zu nem Heimspiel auf dem Betze vorbei, wir würden uns sicher alle freuen Dich mal wieder zu sehen.


    Also KOMM!!! ;)

    Wie stehen die Chancen bei einem Protest? Immerhin wurde Robben bei seinem Elfmeter von einem gelben (sponsoren-) wasserball abgelenkt der aus der reinen Sitzplatzkurve der Engländer geworfen wurde. Die Sitzplätzler werden ja immer schlimmer...

    Das ist wirklich ein guter Artikel. Ich war in Köln auch auf dem Rasen. Wahrscheinlich bin auch so ein "Fussball-Idiot".


    Schau Dir nochmal das Bild ein paar Zeilen oben drüber an.


    Da "feiert" ein Ddorfer Fußballidiot mit nem Hertha Spieler.


    Ich glaube nicht das DU damals mit nem Köln Spieler das gemacht hast...


    Das Bild zeigt das nicht alle nur zum feiern auf dem Rasen waren.

    Zitat

    Nach dem Platzsturm von Düsseldorf
    Wiederholung bitte!


    Text: Philipp Köster Bild: Imago


    Nach dem skandalösen Ende des zweiten Relegationsspiels müssen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC noch einmal ran. Plädoyer für ein Wiederholungsspiel.



    Quelle 11freunde.de: http://www.11freunde.de/bundes…152774/wiederholung_bitte
    Text: Philipp Köster Bild: Imago


    Tja, wenn man das jetzt nochmal so sieht und Berliner Spieler von Fortuna Fans auf dem Platz angeschrien werden und hinten die Bengalos brennen. Selbst Schuld Fortuna Fans. Auch wenn es die Hertha Fans mit Sicherheit nicht verdient haben, da sie die Nachspielzeit ja durch Ihre Pyro Werfaktionen verursacht haben, das Spiel war noch nicht vorbei. Ihr hättet nur noch 2 Minuten länger warten müssen... :autsch:

    Genau, weil wir als einzigste friedlich waren bleiben wir drin... Warum eigentlich nicht. :hm:
    Aber im ernst:
    Als gestern gesagt wurde das der Schiri das Spiel sofort abbricht wenn wieder auch nur ein einziger Fan auf den Platz stürmt hatte ich eigentlich fest damit gerechnet das ein Berliner Mob nen Abbruch herbeiführt.
    Das es nun die Ddorfer waren ist halt nun blöd für die Fortuna.
    Ich rechne eigentlich momentan mit nem Wiederholungsspiel, die Presse geht in die Richtung.


    Was das wohl für folgen in Zukunft haben wird, wenn Platzstürme, wenn Fans Spiele entscheiden?


    Man darf gespannt und besorgt sein.


    Eigentlich müsste es nächste Jahr nen Bundesligist weniger geben, also nur 17.Oder man lässt den 4ten der 2ten BL hoch. Wäre wohl das einzigste was die Fans in Ihrem handeln in Zukunft nicht stärken würde und sowas nicht zum Bundesligaalltag am Ende einer Saison werden liese...


    Oder man lässt wirklich den einzigen Klub drin, dessen Fans beim Abstieg nicht rumrandaliert haben :thumbsup:

    Es war schon von vorneherein klar was bei Relegationsspielen passieren kann. Siehe KSC gestern, siehe das Spiel heute Abend. Nicht auszudenken wir hätten heute gegen die Eintracht gespielt. Nicht auszudenken wenn 2 verfeindete Fanlager aufeinander treffen würden und die Mannschaften so ein Spiel austragen müssten.
    Wenn es in einem Spiel um Existenzen geht, nicht um ein Stück Metall, sondern um pure Existenz, dann ist doch klar was passiert.
    Alle Mannschaften hatten ne ganze saison Zeit aufzusteigen bzw. den Abstieg zu verhindern.
    Schafft die Relegation ab.


    Verdienter Abstieg der Hertha, peinlich Einspruch einzulegen.


    Tja und der Platzsturm bei unserer Meisterschaft 1991, lasst uns froh sein das Köln keinen Einspruch einlegte, damals.....


    Edith:
    Mittlerweile bin ich doch etwas ins zweifeln gekommen.
    Wenn wir an Herthas stelle heute wären würde ich evt doch an nen Spielprotest meines Vereins denken,.. :hm:


    Eine frage stellt sich mir noch zur Fortsetzung der Partie:Ein Fußballfeld mit nur einem elfmeterpunkt, ist das überhaupt noch Regulär???